2HE SERVER DER ICO

Veröffentlicht von: ICO Innovative Computer GmbH
Veröffentlicht am: 06.04.2016 12:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - MIT NEUEN INTEL® XEON® E5-2600 V4 BROADWELL PROZESSOREN

In dem bewährten 2HE Chenbro Gehäuse mit Dual-Sockel-Mainboard Intel® S2600CW2 und C612-PCH Chipsatz kommen zwei schnelle Intel® Xeon® E5-2630 v4 Prozessoren mit 2,2GHz Leistung aus der aktuellen Broadwell-Serie zum Einsatz. Die in 14nm gefertigten Prozessoren überzeugen durch 10 Kerne/20 Threads sowie 25MB Cache und takten bei Bedarf auf satte 3,1GHz Leistung. 64GB DDR4 Arbeitsspeicher mit bis zu 2133 MT/s Transferleistung versprechen in dieser Konfiguration mehr Leistung für parallele Workloads. Um der 12GB/s Backplane gerecht zu werden, fiel die Wahl bewusst auf einen Adaptec 8805 RAID-Kontroller in Kombination mit 6x 2TB HGST Enterprise SAS Festplatten, die je nach Einsatzprofil im gewünschten RAID vorkonfiguriert werden können. Das Betriebssystem wird für die nötige Sicherheit und Performance auf den beiden SSDs im RAID1 konfiguriert.

Dieser individuell konfigurierte Server der ICO bietet serienmäßig 2x Gigabit-LAN, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0, 1x PCI-Express x8, 4x PCI-Express x16, 10x SATA und 1x Intel® I/O Slot. Insbesondere durch die flexiblen Steckmöglichkeiten der PCI-Express Schnittstellen lässt er sich problemlos in neue oder bestehende Infrastrukturen integrieren und für zukünftige Aufgaben erweitern.

Das bewährte Kühlkonzept mit 3x HotSwap Lüftern sorgt für eine gleichmäßige und effiziente Kühlung aller Komponenten. Mit den redundanten 2x 500Watt Green Netzteilen bietet der Xanthos R25G alles für einen sicheren und dauerhaften Betrieb.

Administratoren, die keinen direkten Zugang zum Server haben, können mit einem optionalen Remote Management-Modul die Fernwartungsfunktion der ICO Server nutzen. Durch die hohe Flexibilität in der Konfiguration, modernste Servertechnik und robuste und langlebige Komponenten ist der Xanthos R25G ein solider und zuverlässiger Server für Rechenzentren und Serverräume.

Der Server kann in der hauseigenen Fertigung der ICO direkt mit einem Betriebssystem und einer Virtualisierungssoftware vorinstalliert werden. Neben dem Standard ICO-Service mit 36 Monaten Garantie inklusive Pick-Up Service, können die Service-Optionen mit z.B. 36 Monaten Vor-Ort-Service, hinzugebucht werden.


Mit 30 Jahren Erfahrung in der IT Branche passen die Vertriebsberater der den Xanthos R25G 2HE Server von ICO (http://www.ico.de/server-konfigurator/bto3.php?aktion=Vorschau&;nummer=303331910969) in kürzester Zeit auf spezielle Einsatzprofile an.



Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.ico.de/presse (http://www.ico.de/presse)

Pressekontakt:

ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15 65582 Diez
4964329139471
s.wagner@ico.de
http://www.ico.de

Firmenportrait:

Die ICO Innovative Computer GmbH ging Anfang 1991 aus der 1982 gegründeten Klaus Jeschke Hard- und Software hervor und verfügt somit als Distributor und Importeur von Computer- und Kommunikations-Komponenten über mehr als 30 Jahre Erfahrung innerhalb der jungen IT-Branche.

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und dem daraus resultierenden Qualitätsmanagement-System wird die ICO auch zukünftig den höchsten Ansprüchen gerecht.

Insbesondere im Bereich der Industrie- und Hochleistungsserver überzeugt die ICO GmbH durch die Realisierung auch komplexer individueller Anfragen, ganz nach dem bewährten Build-to-Order-Prinzip. Die qualifizierte Beratung als Intel Technology Provider Platinum unterstützt Kunden bei der Realisierung Ihrer Projekte und vereinbart vorausschauende Planung mit Leistungs- und Kostenoptimierung - ganz nach Ihren Wünschen.

Auch das Produktportfolio im Kassenbereich lässt keine Wünsche offen. ICO hat sowohl einzelne Kassen-Komponenten als auch direkt einsetzbare Komplettlösungen im Programm. Über 120 Mitarbeiter (davon 8 Auszubildende) sorgen für die Zufriedenheit von über 16.000 Kunden, die zu 60% aus Fachhändlern, Systemhäusern und IT-Dienstleistern und zu 40% aus Industrie- und gewerblichen Kunden bestehen.

Im Geschäftsjahr 2014/15 betrug der Umsatz knapp 20 Mio. Euro.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.