Bio-Zentrale präsentiert Superfood Chia Riegel

Veröffentlicht von: Bio-Zentrale Naturprodukte GmbH
Veröffentlicht am: 06.04.2016 15:32
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Produktneuheit: Chia Riegel in drei Geschmacksvarianten von der Bio-Zentrale. Ab April im Handel erhältlich

Seit 40 Jahren vertrauen die Verbraucher den Produkten der Bio-Zentrale. Regelmäßige Neuheiten beweisen zudem das Gespür für den aktuellen Zeitgeist. So werden im Jubiläumsjahr 2016 Superfood-Riegel mit Chiasamen in drei Geschmacksrichtungen eingeführt. Diese sind ab April im klassischen Lebensmitteleinzelhandel und online erhältlich.

Chiasamen gelten als die Shootingstars unter den Superfoods. Produkte mit dem südamerikanischen Samen sind gefragt wie nie zuvor. Diese enthalten im Vergleich zu anderen Lebensmitteln eine besonders hohe Konzentration an Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Antioxidantien, wertvollen Omega 3 Fettsäuren sowie Ballaststoffen. Aufgrund ihres hohen Nährstoffgehalts gelten sie als gesundheitlich- und ernährungsphysiologisch besonders wertvoll.

"Mit den neuen Riegeln entsprechen wir der enormen Nachfrage nach Chia Produkten sowie zugleich gesundheitsorientierter Ernährung im Snack Format. Die Kombination von Chiasamen mit weiteren hochwertigen Bio-Zutaten ergibt sättigende Riegel, die Power für den Alltag liefern", so Bio-Zentrale Marketingleiterin Gabriele Weiss Brummer.

Die unterschiedlichen Geschmacksvorlieben der Verbraucher werden durch drei leckere Varianten bedient: Aprikose & Kürbiskern, Cranberry & Kokos sowie Kern & Korn. Für den zusätzlichen Genuss-Kick sorgt der schokolierte Riegelboden.

Superfood Chia Riegel Kern & Korn enthält unter anderem: geröstete Haferflocken, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Honig, Chiasamen schwarz (Salvia hispanica)
Durchschnittlicher Nährwert pro Riegel (40g): ca. 202 kcal

Superfood Chia Riegel Aprikose & Kürbiskern enthält unter anderem: Aprikosenwürfel, Quinoa, Kürbiskerne, Honig, Chiasamen schwarz (Salvia hispanica)
Durchschnittlicher Nährwert pro Riegel (40g): ca. 190 kcal

Superfood Chia Riegel Cranberry & Kokos enthält unter anderem: Cranberries, Kokoschips getoastet, Cashewkerne, Sultaninen, Honig, Chiasamen schwarz (Salvia hispanica)
Durchschnittlicher Nährwert pro Riegel (40g): ca. 190 kcal

Erhältlich sind die Riegel ab April im klassischen Lebensmitteleinzelhandel wie Edeka oder Rewe und online zum Beispiel bei MyCouchbox. Die Riegel können einzeln oder in der praktischen 3er Faltschachtel erworben werden. Der UVP für die Einzelriegel beträgt 1,29EUR, für die 3er Faltschachtel 3,49EUR.

Weitere Informationen online un ter www.biozentral (http://www.biozentrale.de)e.de und auf facebook.com/biozentrale (http://facebook.com/biozentrale)

Pressekontakt:

koemmPR
Sandrina Kömm-Benson
Postfach 22731 10717 Berlin
+49 (0)176 70 35 35 03
office@koemm-pr.de
http://www.koemm-pr.de

Firmenportrait:

Über die Bio-Zentrale Naturprodukte GmbH
Bio-Zentrale steht für Bio-Produkte in ausnahmslos hoher Qualität. Für Genuss mit gutem Gewissen und im Einklang mit der Natur. Die Bio-Zentrale ist mit den Standorten Köln und Wittibreut auf die Herstellung und den Vertrieb von Lebensmitteln aus kontrolliert ökologischer Erzeugung spezialisiert. Die Bio-Zentrale Naturprodukte GmbH wurde 1976 gegründet und beherbergt die Marken biozentrale, BIOKIDS und ist Distributeur für Marken wie berioo, Spicebar und Jerome. Seit 2013 gehört die Bio-Zentrale zur KTG Gruppe. Die gesicherte Herkunft und der rein ökologische Anspruch der Bio-Produkte stehen ebenso im Mittelpunkt der Bio-Zentrale Sortimentspolitik, wie der Genuss mit gutem Gewissen, das Vergnügen am Vitalen und das Erlebnis sinnlicher Gaumenfreuden.

Über die KTG Gruppe
Die KTG Agrar SE (ISIN: DE000A0DN1J4) gehört mit Anbauflächen von 45.000 Hektar zu den führenden Produzenten von Agrarrohstoffen in Europa. Als integrierter Anbieter erzeugt das Unternehmen Agrarrohstoffe, erneuerbare Energie und Lebensmittel. Die Kernkompetenz des Hamburger Unternehmens ist der ökologische und konventionelle Anbau von Marktfrüchten wie Getreide, Kartoffeln, Soja und Raps. Bei ökologischen Marktfrüchten ist KTG Agrar - gemessen an der Anbaufläche - europäischer Marktführer. Die Anbauflächen befinden sich hauptsächlich in Deutschland, seit 2005 auch in den EU-Mitgliedstaaten Litauen und Rumänien. Die KTG hat seit 2011 die Wertschöpfungskette um die Lebensmittelproduktion verlängert. Unter dem Dach von KTG Foods SE befinden sich die Unternehmen Frenzel Tiefkühlkost, Bio-Zentrale Naturprodukte, die Ölmühle Naturoel Anklam und der Frischedienst Linthe sowie die Marke "Die Landwirte". Seit 2015 ist die KTG Gruppe mit einem Vertriebsbüro in Shanghai präsent. Im Geschäftsjahr 2014 hat KTG eine Gesamtleistung von 297,7 Mio. Euro und ein EBIT von 37,1 Millionen Euro erzielt. Das Unternehmen ist seit November 2007 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und beschäftigte 2014 mehr als 1.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter: www.ktg.ag.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.