Roman Ehritz verstärkt die C&P Immobilien AG als neuer Vertriebsleiter für den Standort Wien

Veröffentlicht von: comunicative PR
Veröffentlicht am: 06.04.2016 15:36
Rubrik: Handel & Wirtschaft


Fotocredit: C&P Immobilien AG / Walter Luttenberger
(Presseportal openBroadcast) - Die steirische C&P Immobilien AG baut das Management Team rund um den Vorstandsvorsitzenden Markus Ritter weiter aus. Ab sofort übernimmt Roman Ehritz die Position als Vertriebsleiter für den Standort Wien. Dabei zeigt er sich für alle aktuellen Vertriebsprojekte in der Hauptstadt zuständig und fungiert als bundesländerübergreifende Schnittstelle nach Premstätten bei Graz, wo das Head Office des Unternehmens angesiedelt ist.

Fachmännische Kompetenz: Mit Roman Ehritz als Vertriebsleiter für den Standort Wien holt sich die C&P Immobilien AG, die heuer ihr zehnjähriges Jubiläum begeht, einen Vollprofi in Sachen Immobilien und Management ins Boot. Zuletzt war der gebürtige Wiener bei der Raiffeisen Bausparkasse in der Position des Geschäftsführers aller Bauträgerprojektgesellschaften tätig, nachdem er vier Jahre lang als Projektmanager und Bauherrenvertreter für das Projekt „Goldenes Quartier – Tuchlauben“ bei der SIGNA Gruppe verantwortlich war. Nun wird Roman Ehritz seine Fachkenntnisse und Erfahrungswerte für die C&P Immobilien AG bestmöglich zum Einsatz bringen. Zu den Agenden des 45-Jährigen zählt unter anderem die Betreuung der Projekte Donaufelderstraße, Wagramerstraße „Pier 50“ und Schüttausstraße in 1220 Wien sowie Halbgasse in 1070 Wien und Erlachplatz in 1100 Wien. Auch bei der Entwicklung neuer Marketingstrategien für den Standort Wien wird Roman Ehritz unterstützend mitwirken. Gemeinsam mit seinem Team hat es sich der neue C&P Vertriebsleiter zum Ziel gesetzt, die Kontakte zu Kunden und Partnern zu stärken und geplante Vertriebsprozesse zu optimieren.

Pressekontakt:

comunicative public relations gmbh
Dr. Sabine Unterweger
Alserbachstraße 35/2
1090 Wien
office@comunicative.net
www.comunicative.net

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.