Die Firma Gerd Eisenblätter GmbH blickt mit der Eisenwarenmesse 2016 in Köln auf eine sehr erfolgreiche Messeveranstaltung für das Unternehmen zurück.

Veröffentlicht von: Gerd Eisenblätter GmbH
Veröffentlicht am: 07.04.2016 08:56
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - Messenachbericht Eisenwarenmesse 2016

Die Firma Gerd Eisenblätter GmbH blickt mit der Eisenwarenmesse 2016 in Köln auf eine sehr erfolgreiche Messeveranstaltung für das Unternehmen zurück.

Messenachbericht Eisenwarenmesse 2016 "SIMPLY BETTER IDEAS" "EINFACH DIE BESSEREN IDEEN"

Neue Systeme für das blitzschnelle Polieren von Edelstahl, und das bis zum Hochglanz. Scheiben, die mit über 4 kg Abtrag glänzen. Fächerschleifscheiben, die für Buntmetall bestens geeignet sind. Hocheffektive Polier- und Schutzmittel für Edelstahl, sowie ein motiviertes Eisenblätter-Team waren die Fokuspunkte auf der diesjährigen Eisenwarenmesse in Köln.

Bei Eisenblätter glänzt nicht nur das Edelstahl nach der Bearbeitung. Nein. Die gesamte Firma erstrahlt in neuem Glanz: Ein neues Erscheinungsbild; eine neue Werbung mit den "Eisenblätter-Heroes", das sind Models im Einsatz mit Eisenblätter Produkten, die das ganze emotional unterstützen; ein Neubau in Geretsried - mitten in Bayern, in den Bergen. Das alles macht die Fertigung von qualitativ hochwertigsten Werkzeugen und Elektrowerkzeugen "Made in Germany"
möglich.

Trägerteller aus nachwachsenden Rohstoffen und Fächerschleifscheiben, die Abtragmengen über 4 kg je Scheibe zulassen, sind die Highlights des Unternehmens. Diese Produkte werden ständig verbessert und sind "Die Besten", die im Markt erhältlich sind.

Wir konnten mehrere Hundert Besucher auf unserem Messestand, welcher in gebürsteter VA-Optik aufwartete, begrüßen. Unsere Heroe-Models waren anwesend und haben die emotionalen Motive auf dem Stand begutachtet. Viele Kunden- und Pressegespräche haben gezeigt, das Eisenblätter mit seinen Produkten auf dem richtigen Weg ist.

Genial einfach, einfach Genial. Das sind die Produkte um das Fix Klett System. Ein Scheibenwechsel in weniger als 3 Sekunden ist damit möglich.

Für Furore sorgte die Darstellung der Wirtschaftlichkeit von Eisenblätter-Fächerschleifscheiben.
Hier ist es möglich, unter bestimmten Voraussetzungen und Vorgaben, bis zu 90000 EUR im Jahr und je Schleifer zu sparen. Das sind Einsparungen, die die Kasse der Kunden schonen. Ein Versuch lohnt sich immer. Eisenblätter ist gerne bereit, hier den Beweis anzutreten. Schließlich wurde das alles im eigenen modernsten Labor getestet.

Trimfix Hell Fire - ein Name der schon aggressiv klingt. Ja. Mit dieser Fächerschleifscheibe im modernsten Produktaufbau und Design werden Keramik-Hybrid-Schleifgewebe verarbeitet, die im Schleifverhalten hochaggressiv sind. Mit nur einer Körnung ist diese auf allen Metallen einzusetzen. Der verwendete Naturfaserträgerteller der Fächerschleifscheibe macht diesen viscoelastisch und trimmbar. Zwei weitere ungeschlagene Vorteile. Und gleich noch eine Vorteil: Durch den Naturfaseraufbau ist die Scheibe selbsttrimmend für 100%ige Gewebenutzung, extrem wärmeisolierend und niedrig im Gewicht. Materialbedingt besteht so keine Verletzungsgefahr durch scharfkantige Fasersplitter. Vor allem ist der Anwender keinem Glasfaserstaub ausgesetzt.

Eisenblätter freut sich, sie ständig mit neuen Produkten zu überraschen. Die nächsten Highlights liegen schon fertig vorbereitet für den Markt bereit. Bald werden Sie davon hören. Aktuelle News unter www.eisenblaetter.de. Dem Portal für Schleifen, Polieren und Trennen.

So war die Messe ein voller Erfolg für die Gerd Eisenblätter GmbH. Wir bedanken uns für die guten Gespräche und Ihr Interesse an unseren Qualitätsprodukten und Legenden.

Pressekontakt:

RENOARDE Marketing und Design Regensburg und Wien
Reinhold Bayer
Osterhofener Straße 12 93055 Regensburg
0941 5681020
reinhold.bayer@renoarde.de
www.renoarde.com

Firmenportrait:

Die Gerd Eisenblätter GmbH wurde am 30.5.1980 gegründet. Seit dieser Zeit werden innovative Lösungen für die Oberflächenbearbeitung in der globalen Metallindustrie hergestellt. Mit innovativen Entwicklungen hat die Gerd Eisenblätter GmbH in der Weiterentwicklung von Fächerschleifscheiben Branchenstandards gesetzt. Mit mehr als 80 Patenten kann das Unternehmen auf ein stetiges Wachstum blicken. Egal ob es um Oberflächenveredelung, Spiegelglanzverschleifen von Edelstahl oder Polieren und Schützen von Metallen geht, sind wir der richtige Ansprechpartner für die Industrie.

Die Gerd Eisenblätter GmbH bietet
>99% Lieferfähigkeit und höchste Zuverlässigkeit
>Zukunftsorientierten Service und Beratung
>Fächerschleifscheiben auf Naturfaserbasis
>Schleif- Trenn- und Polierscheiben
>Schleif- und Entgratmaschinen
>Poliermittel

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.