Den richtigen Ausbildungsplatz finden mit BFB und Die Arche

Veröffentlicht von: BFB BestMedia4Berlin GmbH
Veröffentlicht am: 07.04.2016 12:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Berlin, 07. April 2016. BFB BestMedia4Berlin GmbH setzt sich für einen erfolgreichen Übergang von der Schule ins Berufsleben ein und unterstützt Jugendliche über das Projekt "Jobpaten" des christlichen Kinder- und Jugendwerks Die Arche.

BFB BestMedia4Berlin verlegt bereits seit über 60 Jahren das Buch von Gelbe Seiten für Berlin. Als mittelständisches Berliner Familienunternehmen mit langer Tradition legt der Mediaverlag viel Wert darauf, seiner gesellschaftlichen Verantwortung nachzukommen. So entstand 2010 die Aktion "BFB nimmt sich die Zeit":
Je mehr Bücher von Gelbe Seiten für Berlin verteilt werden, desto mehr Zeit können die Mitarbeiter des BFB Mediaverlags für soziale Projekte spenden. Ein Buch von Gelbe Seiten entspricht dabei einer Sekunde Zeit für "Gute Taten".
Seit Beginn der Kampagne vor sechs Jahren sind mehr als 3.300.000 Sekunden (38 Tage) zusammengekommen. Diese wurden bereits mit Arbeitseinsätzen für verschiedene Hilfsprojekte eingelöst.

Im Zuge der letzten Buchverteilung sind 552.093 Sekunden dazugekommen, die BFB in diesem Jahr für ein besonders nachhaltiges Projekt genutzt hat.
"Kinder sind unsere Zukunft, und wir stellen uns bei diesem Projekt der Verantwortung, junge Menschen bei ihrem Weg von der Schule ins Berufsleben bestmöglich zu unterstützen", sagt Geschäftsführerin Susanne Engel. Deshalb stehen die "Guten Taten" in diesem Jahr unter dem Motto "Kinder und Jugendliche". Dabei arbeitet BFB eng mit der Arche in Berlin zusammen.

Der Arche war es schon immer ein wichtiges Anliegen, Jugendliche bei der Suche nach Ausbildungsplätzen zu unterstützen. Seit 2015 gibt es dafür nun speziell das Projekt "Jobpaten". Dabei begleitet jeweils ein ehrenamtlicher Pate einen Jugendlichen über den Zeitraum von einem Jahr. Durch die intensive und individuelle Betreuung werden die Jugendlichen ideal auf die Ausbildungsplatzsuche vorbereitet.

Die Mitarbeiter von BFB und des Tochterunternehmens QIEZ - Dein Berliner Stadtteilportal, unterstützten im Rahmen dieses Projekts 15 Jugendliche durch intensive Workshops, Präsentationen und Einzelgespräche bei der Vorbereitung ihrer kommenden Bewerbungen und stellten ihnen verschiedene Berufsbilder vor.

Dabei haben sie den Ausbildungsnavigator herangezogen, welcher 2014 durch den Mediaverlag in Zusammenarbeit mit Gelbe Seiten ins Leben gerufen wurde.
Der Ausbildungsnavigator von Gelbe Seiten ist sowohl für Unternehmen, als auch für Schüler und Schulabsolventen eine informative Plattform mit vielen hilfreichen Tipps und Trends rund um das Thema Ausbildung. Ausbildungsplatzsuchende erhalten neben zahlreichen Stellenangeboten umfassende Informationen zu den Themen Berufswahl, einem Mentoring-Programm sowie Einblicke in das Leben anderer Auszubildender. Unternehmen bietet Gelbe Seiten dort die Möglichkeit, ihre Ausbildungsplätze dort kostenlos zu inserieren und sich zu präsentieren.

Auch die Jüngeren wurden nicht vergessen: Der Kleinkinderbereich hat dank der vielen helfenden Hände einen neuen Anstrich erhalten.

"Als Arche liegt es uns sehr am Herzen, dass Jugendliche den Übergang von der Schule in die Berufsausbildung meistern. Jugendliche in unserem Umfeld haben oft keine leichten Voraussetzungen und brauchen besondere Unterstützung. Das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von BFB BestMedia4Berlin ist ein toller Beitrag zu unserem Projekt "Jobpaten". Den Ausbildungsnavigator von Gelbe Seiten nutzen wir mit unseren Jugendlichen in Zukunft gerne zur Recherche in ihrer beruflichen Orientierung. Ein wirklich hilfreiches und effektives Werkzeug", sagt Samuel Kuttler, Die Arche.


Weitere Informationen gibt es hier:
http://www.bfbnimmtsichdiezeit.de
http://ausbildung.gelbeseiten.de
http://www.kinderprojekt-arche.eu/aktuelles/news/wir-suchen-jobpaten



Über Die Arche Christlichen Kinder- und Jugendwerks

Die Arche ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für Kinder und Jugendliche einsetzt, die aus sozial benachteiligten Verhältnissen kommen. Die Kinder erhalten in der Arche täglich ein kostenloses Mittagessen, Hilfe bei den Hausaufgaben und vielseitige Freizeitangebot. 1995 wurde die Arche in Berlin gegründet und zählt mittlerweile 20 Standorte in ganz Deutschland. Jährlich werden so bis zu 4.000 Kinder und Jugendliche erreicht.

Pressekontakt:

BFB BestMedia4Berlin GmbH
Inke Rusdorf
Bundesallee 23 10717 Berlin
030/86 30 3-405
i.rusdorf@bfb.de
www.bfb.de

Firmenportrait:

Über BFB

BFB BestMedia4Berlin GmbH ist ein mittelständisches Berliner Familienunternehmen, das bereits in vierter Generation geführt wird. Mit einer großen Angebotsvielfalt ist BFB der Mediapartner für lokale mittelständige Unternehmen in Berlin. BFB fungiert als Komplettdienstleister im Bereich Mediawerbung - von der Unternehmensdarstellung in klassischen Print-Formaten bis hin zur Nutzung individuell zugeschnittener Online-Maßnahmen. Unterstützt wird dies von einem facettenreichen Produktportfolio, welches aus Gelbe Seiten für Berlin, kompakt, QIEZ und Online-Services besteht.
Somit können die individuellen Bedürfnisse der Unternehmerschaft mit den lokalen Besonderheiten der Hauptstadt verbunden werden.
Auf den Punkt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.