Bühne frei für Männerrollen

Veröffentlicht von: Monika Meiler
Veröffentlicht am: 07.04.2016 12:56
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Monika Meiler auf den Petersberger Trainertagen 2016

Nicht nur im Beruf, sondern auch im Privatleben: Männer müssen oft in mehreren Rollen gleichzeitig bestehen. "Und gibt es zwischen diesen Rollen Reibung oder Widersprüche, wird eine Belastung daraus", weiss die Sparringspartnerin für Männer Monika Meiler. In ihrer täglichen Arbeit begleitet sie Männer dabei, IHRE Rollen zu finden und anzuerkennen. Mit diesem Thema ist sie in diesem Jahr auf den Petersberger Trainertagen vom 15. bis einschliesslich 16. April 2016 präsent.

Das unter Trainern, Coaches und Beratern der DACH-Region begehrte Event findet schon zum zwölften Mal statt. Veranstaltungsort ist das Steigenberger Grandhotel Petersberg bei Bonn, wo man gelebter Geschichte nachspüren kann - wenn man dafür überhaupt Zeit hat, denn das Programm ist randvoll mit spannenden Themen und Impulsen, mitunter Monika Meilers Männerrollen-Programm.

Nachdem sie zwei Jahre als Besucherin vor Ort war, steht Meiler dieses Mal den Besuchern als Ausstellerin Rede und Antwort. Ihr Stand ist an beiden Trainertagen im Zentrum der grossen Rotunde des Hotels zu finden. Hier geht sie mit den Besuchern in den Dialog, berät ausführlich und stellt Fragen in den Raum. Beispielsweise: Welche Rollen muss, welche kann man(n) im Alltag leben? Wie lebt man(n) seine Rollen selbstbestimmt und authentisch?

"Für viele dürfte dies das erste Mal sein, dass sie sich aktiv und intensiv mit diesem Thema auseinandersetzen", erzählt Meiler. Sie weiss jedoch, dass die Konfrontation mit den Rollen keine Kleinigkeit ist, sondern viel Aufmerksamkeit erfordert - und die Bereitschaft, einen Blick ins eigene Innere zu werfen. Als Coach unterstützt sie Männer dabei, ihre Identität mutig und selbstbewusst zu ergreifen.

Wer sich für diese Coachings interessiert, kann jetzt eine persönliche Session mit Monika Meiler gewinnen: Unter den eingegangenen Visitenkarten verlost sie ein kostenfreies Coaching, entweder per Telefon oder in ihrem Büro im Schweizer Malans.

Auf den diesjährigen Petersberger Trainertagen gibt es also viel Wertvolles mitzunehmen. Wer mehr über die Veranstaltung erfahren möchte, wird hier (http://www.managerseminare.de/Petersberger_Trainertage) fündig.

Pressekontakt:

Monika Meiler
Monika Meiler
Rüfegasse 22 7208 Malans
+41 79 423 07 07
info@monika-meiler.com
http://www.monika-meiler.com/

Firmenportrait:

Monika Meiler greift als Sparringspartnerin, Coach und Beraterin Männern unter die Arme, die von ihren Rollen überfordert sind und nach der eigenen Identität suchen. Ihre ersten Erfahrungen mit der Bedeutung von Rollen sammelte sie als Laienschauspielerin in verschiedenen Theaterensembles. Sie absolvierte die Marketingleiterausbildung bei LUMAKO. Weiter ist sie diplomierte Betriebsausbilderin und wurde vom Berufsverband für Coaching, Supervision und Organisationsberatung zertifiziert. Darüber hinaus tritt sie als Coach für wingwave und Resilienz für Führungskräfte auf.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.