Center Parcs präsentiert neue Agentur Website: Verbesserte Nutzerführung und mehr Service

Veröffentlicht von: global communication experts
Veröffentlicht am: 09.04.2016 12:51
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Köln, 06. April 2016. Ab sofort präsentiert sich die Agenturseite von Center Parcs, dem europaweiten Marktführer im Bereich Nahtourismus, im neuen Look und mit noch übersichtlicherer Navigation. Unter www.centerparcs.de/agentur stehen neben dem praktischen Buchungstool nun auch Kunden-, Reisebüro- und PEP-Angebote in übersichtlicher Form sowie zahlreiche praktische Informationen und Verkaufstipps im Vordergrund. So wird die Buchung in einem der 21 Center Parcs in Deutschland, Niederlanden, Belgien und Holland noch schneller und einfacher.
Auf Grund des strukturierten Aufbaus der Website und des frischen Designs finden Expedienten ausreichende Informationen mit wenigen Klicks. Auf einen Blick können Parkbesonderheiten sowie alle Unterkünfte und Grundrisse der Ferienhäuser der jeweiligen Parks aufgerufen werden. Unter dem Reiter „Angebote für Ihre Kunden“ finden Reiseprofis alle buchbaren Specials. Zudem liefert die Seite Verkaufshilfen und Buchungshinweise für TOMA.
Neben der fixen Basisprovision von zehn Prozent auf alle Buchungen gibt es ab sofort auch eine Incentive-Provision für Top-Umsätze. Über die neue Agenturseite sind sowohl alle Parks von Center Parcs als auch Angebote von Sunparks buchbar.
Im Zuge des Relaunches der Agenturseite hat Center Parcs auch die Ermäßigung für Expedienten-Reisen erhöht. Ab sofort profitieren Expedienten von bis zu 50 Prozent Rabatt und haben so die Möglichkeit die verschiedenen Parks selbst kennenzulernen. Weitere Funktionalitäten sind bereits in der Planung und werden demnächst präsentiert.

Über die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs:
Die Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs wurde 1967 gegründet und ist im Bereich des Nahtourismus europaweit marktführend. Ihr einzigartiges Wirtschaftsmodell beruht auf dem Zusammenwirken zweier Branchen: dem Tourismus und der Immobilienwirtschaft. Derzeit umfasst die Gruppe fünf Tourismusmarken: Pierre & Vacances und seine Marken Premium und Resorts, Maeva, Center Parcs, Sunparks und Adagio Aparthotels. Ihr Tourismusangebot umfasst rund 46.000 Apartments und Ferienhäuser an 280 Standorten in Europa. 2014/2015 hat die Gruppe einen Umsatz von 1.436 Milliarden Euro erzielt und 7,5 Millionen europäische Gäste empfangen.
Über Center Parcs Europe:
Zu Center Parcs Europe, einer Tochtergesellschaft der an der Pariser Börse notierten Groupe Pierre & Vacances Center Parcs, Europas größtem Anbieter von Ferienwohnungen, gehören die Marken Center Parcs und Sunparks. Center Parcs Europe betreibt 25 Ferienparks (21 Center Parcs- und vier Sunparks-Anlagen) in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich.

Pressekontakt:

Pressekontakte
Sabine Huber - Pressereferentin
Groupe Pierre & Vacances /Center Parcs Germany GmbH
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln
Tel. 0221 - 97 30 30 - 94
Fax 0221 - 97 30 30 - 14
E-Mail: sabine.huber@groupepvcp.com
Jana Bröll/Monika Franzen/Tanja Battenfeld
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt
Tel. 069 - 17 53 71 - 034/ - 054/ - 024
Fax 069 - 17 53 71 - 035/ - 055/ - 025
E-Mail: presse.centerparcs@gce-agency.com

Firmenportrait:

Über global communication experts:

Die Frankfurter Kommunikations- und Marketing-Agentur Global Communication Experts GmbH (GCE) hat sich auf Kunden in der Tourismus –und Lifestyle-Industrie spezialisiert und bietet PR-Dienstleistungen, Werbung, Corporate Publishing sowie generell Marketing & Sales Services an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.