Mit Cathay Dragon zu über 20 Zielen in China

Veröffentlicht von: global communication experts
Veröffentlicht am: 09.04.2016 12:55
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Frankfurt am Main, 06. April 2016 – Seit dem 5. April 2016 ist es soweit: Die neu lackierten Maschinen der Cathay Dragon sind erstmals vom Flughafen Hong Kong auf das chinesische Festland gestartet.
Anfang des Jahres hatte Cathay Pacific bekannt gegeben, dass ihre 100-prozentige Tochtergesellschaft Dagonair in Cathay Dragon umbenannt wird. Beide Fluggesellschaften bleiben eigenständig und werden weiterhin unter eigener Lizenz betrieben, sollen aber durch das Rebranding enger zusammenwachsen.
Mit dem China-Experten geht es von Deutschland über das Drehkreuz Hong Kong zu über 20 Zielen in China. Das vielfältige Streckennetz, das Cathay Dragon in China bedient, ist sowohl für Touristen als auch Geschäftsreisende attraktiv. Zusätzlich zu den Top-Destinationen wie Peking, Shanghai oder Guangzhou bringt Cathay Dragon Fluggäste zu verschiedenen Zielen wie Chengdu, Fuzhou, Hangzhou, Qingdao, Wenzhou, Wuhan, Xiamen, Chongqing, Guilin, Kunming oder Zhengzhou. Zudem bedient Cathay Dragon beliebte touristische Ziele wie Xi‘an, Guilin oder Sanya.
Fluggäste, die zurzeit in China unterwegs sind, haben mit etwas Glück die Chance, Morgen auf den Flügen KA660/661* von Hong Kong nach Fuzhou und zurück sowie auf den Flügen KA902/903* von Hong Kong nach Peking und zurück mit der neuen Flugzeugbemalung zu starten. *(Änderungen vorbehalten)
„Wir sind begeistert, die neue Cathay Dragon Bemalung erstmals am Himmel zu sehen. Der heutige Tag markiert den Beginn einer Reihe von spannenden Veränderungen und Angeboten, die die neue Cathay Dragon für unsere Kunden bringen wird. Diese neue Farbgebung visualisiert eine neue Ära des Wachstums für unsere Airline“, sagte Cathay Dragon Chief Executive Algernon Yau.
Alle weiteren Informationen über Cathay Dragon unter: http://www.cathaypacific.com/cx/de_DE/cathaydragon/introduction.html

Cathay Pacific Airways Limited ist eine in Hong Kong beheimatete Fluggesellschaft, die zusammen mit ihrer Tochtergesellschaft Dragonair Linienverkehrsdienste für Passagiere und Luftfracht zu 173 Destinationen* weltweit anbietet. Die Airline fliegt 42 Länder an. Cathay Pacific besitzt eine der jüngsten und modernsten Flotten in der Luft und zählt laut dem Unternehmen JACDEC zur sichersten Airline der Welt. Die Fluglinie ist Mitglied der oneworld Alliance.
* inkl. Codeshare-Services
Cathay Pacific Airways Limited, Postfach 710261, 60492 Frankfurt
Tel.: 069-71008-777; Fax: 069-71008-287
Email: fra_customersales@cathaypacific.com
CX mobile (für iPhone, Blackberry, Java-fähige Mobilfunktelefone):
www.cathaypacific.com/cpa/de_DE/manageyourtrip/cxmobile
www.facebook.com/cathaypacificdeutschland

Pressekontakt:

Global Communication Experts GmbH
Pressearbeit Cathay Pacific Airways
i.A. Simone Altmann/ Jana Bröll
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-030
f: +49 69 17 53 71-031
m: presse.cathay@gce-agency.com
w: www.cathaypacific.com/de, www.gce-agency.com
Facebook: www.facebook.com/cathaypacificdeutschland, www.gce-agency.com/facebook
Twitter: www.gce-agency.com/twitter

Firmenportrait:

Über global communication experts:

Die Frankfurter Kommunikations- und Marketing-Agentur Global Communication Experts GmbH (GCE) hat sich auf Kunden in der Tourismus –und Lifestyle-Industrie spezialisiert und bietet PR-Dienstleistungen, Werbung, Corporate Publishing sowie generell Marketing & Sales Services an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.