Luxuriös und verführerisch

Veröffentlicht von: Edelmann Gruppe
Veröffentlicht am: 11.04.2016 13:24
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Verpackungen für Kosmetikprodukte und Parfums

Heidenheim, den 11. April 2016 I Verpackungen des Markt-Segments Beauty Care sind Bestandteil einer multisensitiven Welt. Haptische Umsetzungen machen die Marke fühlbar. Lacke, Prägungen, Oberflächen, Effekte aber auch gekonnter Minimalismus tragen dazu bei, die Kunden individuell anzusprechen. Die Marke unverwechselbar gestalten - das ist die Kernkompetenz von Edelmann, dem führenden Anbieter hochwertiger und innovativer Verpackungen aus Karton. Auf der "Cosmetic Bussiness" der internationalen Fachmesse der Kosmetik-Zulieferindustrie - München, 08.-09. Juni 2016, Halle 4, Stand E18 - präsentiert Edelmann Beispiele von "Luxury Packaging", informiert über Lösungen eines Marketing 4.0 und zeigt die Vielseitigkeit und Markenperformance von "Rigid Boxes".

Matt- und Glanzlacke imponieren, Iriodin-Lacke akzentuieren

Bei der Gestaltung von Verpackungen für Kosmetikprodukte und Parfüms überzeugen Matt- und Glanzlacke in der Gegenüberstellung, aber auch im Zusammenwirken. Sie können Flächen betonen und Schriften akzentuieren. Spotlackierungen lieben den Glanz, sie heben hervor und fokussieren den Betrachter auf das Wesentliche.

Iriodin-Lacke und Farben spielen mit integrierten Metallpigmenten. Im Licht erfahren graphische Elemente und Typographie dadurch eine besonders edle Akzentuierung. UV-Glitzerlack dagegen sorgt für Glamour, den man sogar fühlen kann.

Bei Edelmann entstehen Lack-Umsetzungen, die sich an den Anforderungen von Kunde und Marke orientieren. Im Zusammenwirken mit weiteren Veredelungstechnologien werden überzeugende Wahrnehmungen erzielt.

Oberflächen garantieren eine besondere Form der Verführung

Edelmann beschäftigt sich mit der originalen Reproduktion edler Materialien auf Verpackungen. Spezielle Druck- und Lackkonfigurationen im Zusammenwirken mit Prägung lassen auf den realisierten Verpackungen fast alle Materialien entstehen. Optik und Haptik sorgen so für eine Verführung mit Dejà-vu. Nicht ohne Grund finden sich Holz-, Leder-, Kunststoff- und edle Metallanmutungen immer häufiger auf Verpackungen. Gerade im Beauty Care Segment helfen sie dabei mit Stilwelten abzubilden und den definierten Markenkern zu transportieren. Mit ihren imposanten Oberflächen kommunizieren die Verpackungen mit dem Kunden.

Packaging 4.0 - jetzt wird alles persönlich

Individuelle Produkte mit der Losgröße 1 sind keine Seltenheit mehr. Marketing 4.0 heißt das Zauberwort, das die großen und kleinen Brands begeistert! "Mein Produkt, meine Verpackung", die persönliche Ansprache des Konsumenten lässt die Kassen klingeln. Edelmann bietet in Sachen Individualisierung, Versionisierung, Personifizierung und Kennzeichnung von Verpackungen überzeugende Lösungen. Digitale Drucktechnologien stehen bei Packaging 4.0 im Fokus. Mass Customization liegt im Trend. Edelmann unterstützt und berät seine Kunden in der Umsetzung des Packaging 4.0 und zeigt auf der "Cosmetic Business" neue Wege für den Erfolg im Marketing auf.

Rigid-Boxes - Geschenkboxen - die überzeugende Lösung
für das Themenmarketing

Geschenkboxen sind zu saisonalen Anlässen wichtiger Ansatz für das Themenmarketing der Beauty Care Industrie. In den USA sind solche Rigid Boxes traditionell beliebt und erreichen gerade zur Weihnachtszeit hohe Stückzahlen. Die hochwertigen Geschenkboxen sind für Kosmetik, Spirituosen, Schmuck und vieles andere mehr geeignet. Jetzt erobern die ansprechenden Präsentverpackungen zunehmend Europa und Asien. Edelmann verfügt über Produktionslinien,
die eine Konfektionierung solcher Rigid Boxes möglich machen. In diesem Fall geht es nicht nur um die Fertigung solcher Boxen, sondern ganz wesentlich um deren Bestückung mit den Produkten. Und das sind in der Regel mehrere einer Marke, zusätzlich auch mit Leaflets und anderen Add-ons versehen. Auf der "Cosmetic Business" zeigt Edelmann, was möglich ist und wie das Themenmarketing neuen Schwung erfahren kann.

Edelmann auf der "Cosmetic Business", Halle 4, Stand E18
Internationale Fachmesse der Kosmetik-Zulieferindustrie
München, Deutschland, 08. - 09. Juni 2016

Bildunterschrift:

Verpackungen für Kosmetikprodukte und Parfüms sind luxuriös und verführerisch. Edelmann realisiert "Luxury Boxes", die sich an den Anforderungen von Kunde und den Inhalten der Marke orientieren. Im Zusammenwirken mit vielfältigen Veredelungstechnologien werden überzeugende Wahrnehmungen erzielt.

Text und Bilder finden Sie zum Download unter: www.faktum-redaktion.de

Bildquelle: Edelmann GmbH, Heidenheim

Pressekontakt:

FAKTUM I MARKETING I KOMMUNIKATION PUBLIC RELATIONS
Michael Fass
Friedrich-Ebert-Anlage 27 69117 Heidelberg
0622145890
m.fass@faktum-kommunikation.de
http://www.faktum-kommunikation.de

Firmenportrait:

Edelmann ist führender Anbieter hochwertiger und innovativer Verpackungslösungen aus Karton und Papier. An 14 Standorten weltweit, in Frankreich, Polen, Ungarn, Brasilien, China, Indien, und Mexiko sowie sieben in Deutschland, entwickelt, produziert und vertreibt das Familienunternehmen Faltschachteln, Packungsbeilagen und Systemlösungen für den Health- und Beauty Care Markt sowie für Consumer Brands. 2015 erwirtschafteten 2.373 Mitarbeiter einen Umsatz von 252 Millionen Euro. Rund 57 Prozent beträgt der Auslandsanteil am Gesamtumsatz der Edelmann Gruppe. Weltweit produzierte Edelmann 5,0 Milliarden Verpackungen und 1,2 Milliarden Packungsbeilagen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.