"Raus aus München" für die pure Kreativität?

Veröffentlicht von: C3 marketing agentur GmbH
Veröffentlicht am: 12.04.2016 08:56
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die Chance "außerhalb der Schickeria" - oder wie eine aufstrebende Oberpfälzer Werbeagentur nach Kreativen in München wildert.

Regensburg/Tirschenreuth. Da geht noch gewaltig was! Fakt ist auf jeden Fall, dass die Oberpfalz derzeit (noch) dünn besät ist mit Kreativen. "Schaut man sich um, dann gibt es wahrscheinlich im ganzen Regierungsbezirk nur ein paar Hände voll erfahrene Art Direktoreninnen und/oder Art Direktoren", bestätigt Christian Reisnecker, Geschäftsführer "Creative" der C3 marketing agentur GmbH mit ihren Standorten in Regensburg und Tirschenreuth. Der Grund hierfür ist klar, denn Medien- und Werbebranche sind in der Oberpfalz einfach nicht Kernindustrie.

Wo aber stecken nun die Horden der Kreativen? Die Szene in Deutschland konzentriert sich ganz klar auf die Standorte Hamburg, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Berlin, Stuttgart und "natürlich" München.

Die mutige Suche im "Szenario"
München ist geografisch gesehen nur einen Katzensprung von der Oberpfälzer Agentur entfernt und wird deswegen logischerweise auch zu ihrem Jagdrevier. Die Beute? Das Zielobjekt? Gesucht wird der richtige Art Director (w/m). Dabei richtet sich die erfrischend mutige Recruiting-Kampagne mit dem Slogan "Raus aus München" dementsprechend an Art Directoren, Creative Directoren oder ähnliche Kreative (w/m). Eben an jene, die genug haben von der Szene oder besser dem vermeintlichen "Szenario" der Stadt. "Szenario" - und was genau damit gemeint ist?

"Mia san mia" oder München ist halt sehr speziell
Die "Extrawurst" - denn auch die Kreativszene in München ist im Vergleich zu den anderen deutschen Großstadtrevieren doch sehr speziell. Für sie gilt in etwa dasselbe, was man der Stadt auch im Allgemeinen nachsagt. Das wäre? Immer etwas leicht aufgesetzt, oftmals mehr Schein als Sein - versucht originell, wenig original. Denn schließlich möchte man auch als "hipper Kreativer" erkannt werden. In anderen Szenestädten ist das doch deutlich anders - und genau hier liegt aber auch ein Problem oder der Zwiespalt: Niemand, auch kein Münchner, möchte gerne in die Ecke "Hipster, Yuccie" gestellt werden - denn man ist ja individueller und viel kreativer! Aber die Klischeefalle ist in München allgegenwärtig: SIE kombiniert Dutt, große schwarze Brille und gleichfarbige Leggins mit weiteren extravaganten Accessoires. ER trägt Bart, Tattoo und Flanell.

Die Chance zwischen Dutt und Flanell
Und genau hier wittert der Geschäftsführer die Chance: " Die besten Kreativen, die ich bisher kennenlernen durfte, wirklich gute Leute, sind unscheinbar - und weit weg von der Pseudokreativen-Szene". Diese Besten aber stecken nun mal auch in München. Ganz einfach: weil es hier die Jobs gibt. "Vielleicht gelingt es uns ja, genau solche Leute anzusprechen. Kreative, die diese Münchner Szene satt haben", so Reisnecker schelmisch.

Lust auf "mehr Sein statt Schein"?
Mit #rausausmuenchen zielt die Agentur genau auf diese besten Kreativen ab und lädt herzlichst "mit einem Augenzwinkern" zum ironischen Klischeetest ein. Dieser ganz besondere "Check" unter www.rausausmuenchen.de (http://www.rausausmuenchen.de) soll die Zielgruppe amüsieren aber gleichzeitig auch beweisen, welch "coole Sachen" doch aus der Oberpfalz kommen können. Auf den Punkt gebracht: zeigen, welches vermeintliche Agenturpotenzial in der Oberpfalz schlummert und beachtet werden will.

Bereit für die volle kreative Entfaltung - außerhalb der Schickeria
Noch bis zum 19. April 2016 grüßen auffällige Großflächenplakate - in U-Bahnstationen der Innenstadt - die kreative Zielgruppe der Münchner Szene. Wer traut sich nun die Spielwiese zu wechseln? Provinz gegen Schickeria? Bereit das volle kreative Potenzial zu entfalten "ohne Schnick und Schnack"? Mutige voraus - es bleibt spannend!

Mehr über die C3 marketing agentur GmbH erfahren Interessierte hier (http://www.myC3.com) im Internet.

Pressekontakt:

C3 marketing agentur GmbH
Melanie Vijoglavic
Franz-Hartl-Straße 14 93053 Regensburg
0941 20 90 83 85
melanie@myC3.com
www.myC3.com

Firmenportrait:

Über die C3 marketing agentur GmbH - für "Bessere Werbung"

Die C3 marketing agentur GmbH ist eine Full Service Werbe- und Kommunikationsagentur mit Niederlassungen in Tirschenreuth und Regensburg, deren innovativer Fokus auf Organisationen aus den Branchen "Bewegung und Mobilität" gerichtet ist. Das stetig wachsende Unternehmen steht für ganzheitliches, nachhaltiges Denken, Handeln und Wirtschaften - und unterscheidet sich durch ihr einzigartiges Konzept: dem C3-Prinzip für "Bessere Werbung". "Curious, clever, creative" - ein Ansatz, von dem die lokalen, nationalen und internationalen Kunden, Marken und Marktführer, entscheidend profitieren. Eine strategische Vorgehensweise, die durch beständige, zeitgemäße und zukunftsweisende Lösungen in der Praxis tagtäglich mehr als bestätigt wird. Mit dem perfekten Mix aus fundiertem, betriebswirtschaftlichen Know-how, hochtalentierten Grafikern, Multimedia-Designern, Textern, Strategen, Content-Spezialisten, Querdenkern, Programmierern, Entwicklern und dem enormen Weitblick für neue Technologien und Medien bietet C3 ihren Kunden ein ganzheitliches Agenturpotential - das sich sonst nur in deutschen Metropolen wie Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart finden lässt. Aber eben ohne Schnick und Schnack - sondern "hemdsärmlich" und auf den Punkt gebracht. Bitte besuchen Sie die C3 marketing agentur GmbH im Internet unter www.myC3.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.