Meltwater erweitert mit Encore Produktportfolio

Veröffentlicht von: Meltwater
Veröffentlicht am: 12.04.2016 10:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Ausbau der Media-Intelligence-Lösung ermöglicht Echtzeit-Analyse mit Smart Alerts

Berlin, 12. April 2016 - Meltwater (http://www.meltwater.com/de), der führende Anbieter für Media-Intelligence-Lösungen, erweitert ab sofort sein Leistungsspektrum mit der Übernahme von Encore. Die SaaS-Plattform durchsucht Daten aus Social-Media-Netzwerken und informiert Unternehmen in Echtzeit über relevante Entwicklungen.

Meltwater erweitert mit der Übernahme von Encore sein Produktportfolio und bietet künftig Smart Alerts an. Die SaaS-Plattform (Software as a Service) ermöglicht Unternehmen, ihre Marketing- und PR-Maßnahmen künftig noch genauer am aktuellen Online-Geschehen (http://www.meltwater.com/de/products/) auszurichten. So können Verantwortliche Trends frühzeitig für eigene Anliegen nutzen und auf kritische Entwicklungen wie Shit Storms frühzeitig reagieren.

Einzigartiger Algorithmus wertet unendliche Daten-Menge aus

Encore nutzt einen urheberrechtlich geschützten Algorithmus, um kontinuierlich Online-Inhalte auszulesen. So identifiziert die Software unternehmensspezifische Trends und beobachtet Konversationen sowie Engagement mit wichtigen Influencern. Das funktioniert, indem Encore monatlich mehrere Millionen Beiträge auf Social-Media-Plattformen analysiert. Diese Daten liefert Encore mittels Smart Alerts an seine Nutzer, die daraus relevante Brancheninformationen generieren können und ihnen ermöglicht, ihr Follower-Wachstum und Engagement steigern, Referral Traffic voranbringen, aber auch Ihre Reputation im Krisenfall zu schützen.
"Die heutige Medienlandschaft besteht aus einer unendlichen Menge an Daten. Encore erleichtert das Filtern dieser Daten nach geschäftskritischen Informationen zum Beispiel in Bezug auf wichtige Ereignisse, potentielle Krisen, aufkommende Trends und relevante Personen", sagt Jorn Lyseggen, Gründer und CEO von Meltwater.

Eine zukunftsträchtige Partnerschaft für maximale Effizienz

Der Zusammenschluss ermöglicht beiden Unternehmen weitere Entwicklungen und bestmögliche Effizienz für ihre Kunden: "Mit Meltwater haben wir den idealen Partner gefunden", sagt James Li, CEO von Encore. "Das Volumen der Online-Konversationen steigt stetig; der Bedarf an Smart Alerts, um PR- und Marketing-Verantwortliche in ihrer Arbeit zu unterstützen, ist so hoch wie nie zuvor. Meltwater teilt diese Ansicht und wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Meltwater und seinen Kunden."
Für Meltwater sind vor allem die Smart Alerts eine gewinnbringende Ergänzung zur bestehenden Medienüberwachung. "Am Encore Tool hat uns besonders begeistert, wie Marketing-Professionals über die aktuellsten Trends in Social Media benachrichtigt werden. Damit wird die Arbeit mit dem komplexen Feld der Social Media nicht nur erleichtert, sondern gewissermaßen auch entschleunigt", so Lyseggen. "Unsere Lösungen ergänzen sich hervorragend. Gemeinsam bieten wir unseren Kunden eine noch effizientere Media-Intelligence-Lösung zur strategischen Unterstützung der PR- und Marketing-Abteilungen."



Über Encore

Encore ( www.encorehq.com (http://www.encorehq.com)) wurde 2001 gegründet und von Top-Investoren wie 500 Startups, HBS Angels und NextGen Venture Plans gefördert. Mithilfe künstlicher Intelligenz unterstützt Encore Marketing-Professionals bei der Identifikation aufkommender Trends, PR-Krisen und wichtigen Informationen im Netz zum Unternehmen oder der Marke. Im März 2016 wurde Encore von Meltwater, dem führenden Anbieter im Bereich Media Intelligence, übernommen.

Pressekontakt:

Wake up Communications
Dominique Czech
Flügelstraße 47 40227 Düsseldorf
+49 (0)211 97710-111
d.czech@wakeup-communications.de
http://www.wakeup-communications.de/

Firmenportrait:

Über Meltwater

Meltwater hilft Unternehmen, bessere und fundiertere Entscheidungen durch Erkenntnisse aus externen Daten zu treffen. Über 23.000 Kunden nutzen die Media-Intelligence-Plattform von Meltwater, um Milliarden von Online-Konversationen im Auge zu behalten, relevante Erkenntnisse aus ihnen zu ziehen, ihre Marke strategisch zu steuern und ihren Wettbewerbern einen Schritt voraus zu sein. Mit über 50 Büros auf sechs Kontinenten bietet Meltwater seinen Kunden internationalen Service, der auf lokaler Expertise basiert. Meltwater betreibt auch die Entrepreneurial School of Technology (MEST), eine gemeinnützige Organisation in Ghana, die sich der Ausbildung zukünftiger Unternehmer verschrieben hat. Folgen Sie Meltwater auf Twitter, Facebook, LinkedIn oder YouTube, oder besuchen Sie die Website www.meltwater.com/de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.