In vollem Galopp aus der Savanne ins Kinderzimmer

Veröffentlicht von: OnTop PR
Veröffentlicht am: 12.04.2016 10:54
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Befahrbarer Trunki Kinderkoffer im neuen Look: Mit den Designs Gerry und Zimba wird der nächste Urlaub zu einer aufregenden Wildtier-Safari!

Der nächste Urlaub wird schon bei der Anreise zu einem echten Abenteuer: Die neuen Trunki-Modelle Zimba das Zebra und Gerry die Giraffe sorgen dafür, dass die Reise zum Flughafen sich in einen spannenden Trip durch die Savanne verwandelt. Egal, ob das Reiseziel am Strand, in den Bergen oder im Dschungel liegt – ausgerüstet mit Fernrohr und Safari-Hut wird für die Kleinen jeder Ausflug zu einer Expedition in die Wildnis. Mit ihren Tarnfarben sind die Trunkis perfekt an die Steppe angepasst.

Kleine Ranger können auf dem Trunki fahren, sich ziehen lassen oder ihn selber ziehen. So lernen die Kinder nicht nur, selbst Verantwortung für ihr Gepäck zu übernehmen, sondern bringen auch die langen Wege am Flughafen oder Bahnhof mühelos hinter sich. Mit über 18 Litern Fassungsvermögen bieten die Koffer genügend Platz für Kleidung, Spielsachen und kleine Schätze, die aus dem Urlaub mitgebracht werden. Die neuen Designs eignen sich zudem perfekt für Tier-Liebhaber und Wildnis-Fans.

Mit Affe und Löwe auf Kuschelkurs
Ergänzt werden die Trunkis durch praktische Reise-Accessoires im Safari-Look: Löwe Leeroy und Affe Mylo gibt es sowohl als Nackenstütze Yondi, als auch als SnooziHedz – eine praktische Kombination aus aufblasbarem Kissen und Kuscheldecke. Sie sind Spielkamerad, Kuscheltier und Einschlafhilfe in einem und verwandeln den Rücksitz in eine gemütliche Schmusehöhle. So lassen sich lange Flüge, Auto- und Zugfahrten entspannt überbrücken.

Ob Trunki, Yondi oder SnooziHedz –Trunki kombiniert auf einzigartige Weise die praktischen Bedürfnisse der Eltern mit den kreativen Wünschen der Kinder. Die spannenden Safari-Designs regen die Phantasie der Kleinen an und verwandeln den nächsten Familienurlaub damit in einen aufregenden Abenteuer-Trip.


Hintergrundinformationen zu Trunki
Mit einem kinderfreundlichen Koffer und ausgefallenen Spielkameraden reist es sich für Kinder doch gleich viel schöner! Das hat sich auch der damalige Designstudent Rob Law gedacht, als er an einer britischen Universität die Ursprungsidee zu Trunki entwickelte. 2006 brachte Rob Law mit seiner Firma Magmatic die Marke Trunki auf den Markt – und legte damit den Grundstein für ein außergewöhnliches Reiseerlebnis für jung und alt.
Seit der Gründung in 2006 wurden über 2 Millionen der beliebten Trunki Reisekoffer in über 97 Länder weltweit verkauft und Trunki konnte über 80 internationale Awards für Produkte und Design gewinnen. Trunki bietet eine Vielzahl innovativer Produkte, die das Reisen versüßen und dabei den Bedürfnissen von Eltern und Kindern gleichermaßen gerecht werden.

In Deutschland und Österreich erfolgt der Vertrieb von Trunki über den deutschen Shop http://www.trunki.com/de sowie bei den folgenden Handelspartnern: knorrtoys.com
amazon.de
baby-walz.de
mytoys.de
windeln.de
babyartikel.de

Pressekontakt:

OnTop PR
Annabel Sachweh, Tel.: +49 4131 777 06 21
annabel.sachweh@ontop-pr.de

Maren Schuchmann, Tel.: +49 4131 777 06 22
maren.schuchmann@ontop-pr.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.