Großauftrag aus Katar

Veröffentlicht von: NIVUS GmbH
Veröffentlicht am: 12.04.2016 16:56
Rubrik: Umwelt & Energie


(Presseportal openBroadcast) - NIVUS GmbH verkauft portable Durchflussmessgeräte in den Nahen Osten

Der Messtechnikhersteller freut sich über mehr als 60 verkaufte Messsysteme zur temporären Durchflussmessung von Abwasser und Regenwasser in dem Wüstenstaat. Mit den 20 zusätzlichen Datenübertragungssystemen beläuft sich der Auftragswert auf insgesamt 1,1 Mio EUR. Die autarken Durchflussmesssysteme benötigen keine Stromversorgung vor Ort und verfügen über hohe Standzeiten. Zusätzlich können sie die Messdaten durch intelligente Datenübertragung kurzfristig weltweit abrufbar bereitstellen. Weitere Kriterien für die Vergabe der Ausschreibung durch den Entsorgungsbetrieb Ashgal waren höchste Messgenauigkeiten, eine hohe Verfügbarkeit der Messgeräte im Ersatzbeschaffungsfall sowie eine hohe Datensicherheit. Ebenfalls müssen die Durchflussmesssensoren sehr robust ausgeführt sein, da sie hohen Umweltbeanspruchungen durch Feuchtigkeit, Sand, hohe Temperaturen sowie einer hohen Schadstoffkonzentrierung ausgesetzt sein werden. "Wir freuen uns, dass wir all diesen Kriterien mit unseren Durchflussmesssystemen sehr gut entsprechen", so Udo Steppe, Firmengründer und Geschäftsführer der NIVUS GmbH.

Unter anderem aufgrund der Vergabe der Fußball WM 2022 in Katar ist Doha einem rasanten städtebaulichen Wachstum ausgesetzt. Daher muss der Staat die Abwasser- und Regenwasserkanäle regelmäßig auf Belastung überprüfen. Die Ausschreibung des Entsorgungsbetriebs beinhaltete entsprechende Monitoringprojekte für Durchflussmesskampagnen über ein Jahr. Diese dienen zur Kalibrierung der hydraulischen Modelle sowie der Ermittlung von Leckagen, Kapazitätsgrenzen und Effizienzraten der Kanalsysteme und der Sonderbauwerke. "Unser Auftraggeber profitiert von unserer fast fünfzigjährigen Erfahrung im Bereich der Messtechnik sowohl im Bereich der Produkte als auch im Bereich der Beratungsqualität", erläutert Steppe. Der Messtechnikhersteller feiert im nächsten Jahr das 50-jährige Bestehen.

Pressekontakt:

NIVUS GmbH
Martin Müller
Im Täle 2 75031 Eppingen
072629191832
martin.mueller@nivus.com
http://www.nivus.de

Firmenportrait:

Die NIVUS Gruppe ist ein führender Entwickler, Produzent und Lieferant von Ultraschallmesstechnik für die Wasserwirtschaft. Sie beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit Durchfluss-, Abfluss- und Pegelmessungen sowie Datenprotokollierung und -übertragung.
Das Unternehmen hat seinen Sitz in Eppingen und ist mit 7 internationalen Niederlassungen und über 40 Distributoren auch weltweit tätig.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.