Trans Canada Touristik: September Wohnmobil Sonderreise

Veröffentlicht von: Trans Canada Touristik TCT GmbH
Veröffentlicht am: 13.04.2016 10:32
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Mit dem Wohnmobil durch Kanadas Westen - und dies alles zu einem sehr günstigen Preis! Vom 16. September bis 30. September (bzw. 07. Oktober mit Verlängerung) haben die Kunden von Trans Canada Touristik wieder die Möglichkeit, den Reise-Klassiker des Reiseveranstalters für Nordamerika zu buchen. In dem Preis von ab 1.179,- Euro pro Person sind bereits der Flug mit Air Canada, eine Übernachtung im Hotel und auf dem Campingplatz sowie die Kanada Wohnmobil-Anmietung inklusive. Neben dem Tagespreis für ein Wohnmobil des kanadischen Vermieters CanaDream beinhaltet das Reisepaket auch die entsprechenden Kilometer, Ausrüstungspakete und Versicherungen. Zusätzlich erhalten alle Reisenden Ermäßigungen für Attraktionen wie Walbeobachtung sowie eine ausführliche Routenbeschreibung.

"Nach dem großen Erfolg unserer Wohnmobil Sonderreise im Mai freuen wir uns sehr, dass wir dieses Reisepaket im September wieder anbieten können", so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. "Der September ist mit seinen in der Regel vielen Sonnenstunden ein sehr attraktiver Reisemonat für Kanada. Zudem bieten wir unseren Kunden ein komplettes Reisepaket zu einem sehr attraktiven Preis."

Als Wohnmobile stehen den Reisenden drei verschiedene Modelle (Maxi Roulette Camper) des Vermieters CanaDream zu Verfügung. Dazu zählen der Super Camper Van SVC, das Midi Motorhome MH-B sowie das Maxi Motorhome MH-A. Für die Reisevariante mit Rückflug am 30. September kann ebenfalls der Maxi Travel Camper TC-A gebucht werden. Im Basis-Reisepaket sind jeweils 1.600 Kilometer enthalten. Diese können gegen Mehrpreis auf unbegrenzte Kilometer aufgestockt werden. Neben den jeweiligen Kilometern, Ausrüstungspaketen und Versicherungen sind auch der Transfer vom Hotel, die Einweggebühr sowie Gebühren für Zusatzfahrer und Fahrten in die USA inklusive.

Eine mögliche Route durch Kanadas Westen führt von Vancouver über Whistler und dem Wells Gray Provincial Park in die berühmten Nationalparks Jasper, Banff und nach Lake Louise. Von dort aus geht es dann zum Rückgabe- und Abflugort Calgary. Für die verlängerte Reise (mit Rückflug am 07. Oktober) empfehlen die Reisespezialisten von Trans Canada Touristik einen zusätzlichen Aufenthalt auf Vancouver Island. Dort führen die Routenempfehlungen unter anderem in die Provinzhauptstadt Victoria und nach Tofino und den Pacific Rim Nationalpark.

Weitere Infos gibt es hier:
http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/trans_canada_wohnmobil_sonderreise_herbst_2016.php

Pressekontakt:

Trans Canada Touristik TCT GmbH
xxx xx
Am Bahnhof 2 29549 Bad Bevensen
05821-5426710
info@trans-canada-touristik.de
http://www.trans-canada-touristik.de

Firmenportrait:

Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen ist einer der führenden Nordamerika-Reiseveranstalter und bietet ein umfassendes Angebot für Reisen in die USA und nach Kanada. Mietwagen, Autoreisen, Hotels, Wohnmobile, Camper, Flüge und vieles mehr können auf www.trans-canada-touristik.de bzw. www.trans-amerika-reisen.de zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Es werden jeweils die aktuellen Verfügbarkeiten sowie Preise (inkl. attraktiver Specials) angezeigt:
www.trans-canada-touristik.de oder telefonisch 05821-54 26 71-0
www.trans-amerika-reisen.de oder telefonisch 05821-54 26 72-0

Die Mitarbeiter des Spezial-Reiseveranstalters für ganz Nordamerika haben Auszeichnungen von den Tourismusverbänden erhalten, u.a. als Canada Specialist Select und USA-Specialist. Das Unternehmen wurde zudem als Trusted Shops (Gütesiegel für Käuferschutz) und von der Creditreform zum dritten Mal in Folge mit dem CrefoZert ausgezeichnet. Damit gehört der Nordamerika-Reiseveranstalter zu den branchenübergreifend nur 1,7% der bundesweit knapp 3,9 Millionen Unternehmen, die die Voraussetzung für dieses Creditreform-Bonitätszertifikat erfüllen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.