Produktiver nach dem Nickerchen: Jabra stattet MetroNaps EnergyPods mit Premium-Kopfhörer aus

Veröffentlicht von: Jabra
Veröffentlicht am: 14.04.2016 13:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - ANC-Kopfhörer Jabra Evolve 80: Mehr Ruhe und Entspannung für Mitarbeiter in der "Schlafkugel"

Rosenheim, 14. April 2016. Jabra stattet die EnergyPods genannten Design-Sessel von MetroNaps ab sofort mit dem Premium-Kopfhörer Jabra Evolve 80 aus: Das Stereo-Headset analysiert Umgebungslärm mit modernsten Active Noise Cancellation-Technologien und reduziert ihn mit Antischall. In Verbindung mit den EnergyPods schaffen die Kopfhörer eine noch erholsamere Entspannungs- und Ruhezone. Mitarbeiter können Powernaps oder kurze Ruhepausen mit sanfter Musik effektiver genießen und anschließend produktiver sowie kreativer arbeiten. Mit der Kooperation unterstreicht Jabra ihren innovativen New Ways of Working-Ansatz und tritt für einen Wandel der Unternehmenskultur ein.

Powernapping und kurze Ruhephasen mit sanfter Musik wirken sich positiv auf das produktive und kreative Arbeiten aus. Um Mitarbeitern diese Option in Zukunft noch effektiver ermöglichen zu können, kooperiert Jabra mit MetroNaps: Die Energypods genannten futuristischen Designer-Sessel kommen ab sofort mit dem High-End-Modell der Jabra Evolve Serie, dem Evolve 80, in den Handel.

"New Ways of Working schließt alle Bereiche im Unternehmen ein: Mitarbeiter sollten nicht nur am Schreibtisch und bei Meetings produktiv arbeiten, sondern sich auch in Pausen effektiv entspannen können", sagt Bjørn Ekner, Senior Director bei Jabra Business Solutions und fährt fort: "Moderne Unternehmen sind immer auf der Suche nach Wettbewerbsvorteilen. Kreativität und Produktivität sind dabei wichtige Aspekte, die sich mit effektiver Erholung und gutem Sound einfach fördern lassen."


Effektive Ruhepausen helfen, die rechte und linke Gehirnhälfte besser zu vernetzen. Die ausgewogene Mischung aus Schlaf- und Konzentrations-Rhythmen synchronisiert Arbeitsabläufe, wodurch Mitarbeiter am Schreibtisch oder in Meetings konzentrierter und produktiver arbeiten.

Zahlreiche Unternehmen nutzen bereits die Vorteile des Powernaps am Arbeitsplatz: MetroNaps EnergyPods stehen in innovativen Konzernen wie Google, der NASA, Mercedes, Randstad, der Huffington Post, PWC, Virgin Active, Zappos und der University of Miami.
Während MetroNaps Mitarbeitern effektive Erholung ermöglicht, lassen die qualitativ hochwertigen Jabra-Audiolösungen Mitarbeiter am Arbeitsplatz und in Meetings produktiver arbeiten. Mit ihren innovativen Technologien unterstützen Jabra und MetroNaps Knowledge Worker dabei, unterbrechungsfrei fokussiert zu arbeiten und sich gezielt zu erholen. Diese Aspekte sind besonders wichtig: Wie eine Studie von Jabra und Lindberg International ergab , fühlen sich 46 Prozent der Büro-Mitarbeiter von Lärm am Arbeitsplatz gestört.

"Untersuchungen belegen den positiven Effekt von kurzen Erholungspausen auf Konzentration, Aufmerksamkeit, Produktivität und das allgemeine Wohlbefinden", sagt Christopher Lindholst, CEO von MetroNaps. "Indem wir hochwertige Audio-Technologie für das Powernapping am Arbeitsplatz bereitstellen, können Mitarbeiter in ihre eigene Gedankenwelt eintauchen. Die Zeiten im EnergyPod unterscheiden sich komplett von denen am Schreibtisch oder in Meetings. 'Schlafen in der Arbeit' sollte nicht länger stigmatisiert werden, vielmehr sollten die Vorteile des Powernaps hervorgehoben werden."

Der MetroNaps EnergyPod ist ab sofort erhältlich (Preis auf Anfrage). Das Premium-Headset Jabra Evolve 80 kostet 329,- Euro zzgl. MwSt.
Weitere Informationen zum Jabra-Konzept der ´New Ways of Working´ und der MetroNaps-Technologie finden Sie auf dem Jabra-Blog unter http://blog.jabra.com/.
Über MetroNaps
2003 gegründet, verfolgt MetroNaps ein einfaches Ziel: Die Ermüdung am Arbeitsplatz zu bekämpfen. Als Pionier auf dem Gebiet von Lösungen für kurze Erholungspausen am Arbeitsplatz entwickelt MetroNaps seitdem spezielle Möbel. Inzwischen stehen mehrere Hundert EnergyPods in Büros, Krankenhäusern, Universitäten und Fitness Centern in insgesamt zwölf Ländern und auf vier Kontinenten. Weitere Informationen unter www.metronaps.com


Weitere Informationen:
www.jabra.com/de
http://www.epr-online.de/kunden/kunden-news/contents/jabra/
http://twitter.com/jabrade
http://instagram.com/jabra_de
http://facebook.com/jabrade

Bildquelle: GN Netcom GmbH

Pressekontakt:

epr - elsaesser public relations
Frauke Schütz
Maximilanstraße 50 86150 Augsburg
+ 49 (0)821/ 4508 7916
fs@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Firmenportrait:

Als international führender Entwickler und Hersteller bietet Jabra unter dem Motto "Hear more, do more and be more" ein umfassendes Portfolio an Kommunikations- und Sound-Lösungen, mit denen Nutzer mehr erreichen können. Mit seinen beiden Geschäftsbereichen für private und geschäftliche Anwender produziert Jabra schnurgebundene und schnurlose Headsets und Freisprechlösungen, die im Büro und unterwegs mehr Bewegungsfreiheit, Komfort und Funktionalität ermöglichen. Weltweit beschäftigt Jabra rund 1.000 Mitarbeiter und hat 2015 einen Jahresumsatz von 3.229 Mio. DKK erwirtschaftet.

Jabra ist der Markenname von GN Netcom, einer Tochtergesellschaft von GN Store Nord A/S (GN). Als Teil der GN Group steht Jabra seit fast 150 Jahren für Innovation, Zuverlässigkeit und Bedienkomfort. Das GN Portfolio umfasst einzigartige Sound-Lösungen für den medizinischen, professionellen und privaten Einsatz, mit denen das Leben besser klingt. Dazu nutzt das Unternehmen seine langjährige Erfahrung aus der Forschung, Studienergebnisse und Know-how im Sound-Bereich. GN ist weltweit in mehr als 90 Ländern tätig, beschäftigt über 5.000 Mitarbeiter und ist an der NASDAQ OMX gelistet.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.