Hisense: Autogrammstunde mit Schalke-Spielern in Bochum

Veröffentlicht von: Hisense Germany GmbH
Veröffentlicht am: 14.04.2016 14:32
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

Düsseldorf, 14. April 2016 - Am 20. April erwartet Fans des FC Schalke 04 im MEDIMAX Bochum (Hannibal-Center) ein besonderes Highlight: Hisense, seit 2014 Premium-Partner der Königsblauen, lädt zur Autogrammstunde mit Eric Maxim Choupo-Moting und Alessandro Schöpf ein. Zusätzlich können Besucher vom 18. bis zum 20. April an einer Verlosung teilnehmen, deren Gewinner sich über zwei VIP-Tickets für das letzte Schalke-Heimspiel der laufenden Saison freuen kann. Im gleichen Zeitraum erhalten außerdem alle Käufer von Hisense Produkten im Markt attraktive Schalke-Prämien bis hin zu signierten Trikots.

Königsblaues Einkaufserlebnis
Nach einem starken Auftritt beim Heimderby gegen Dortmund wird Schalke am Wochenende zum Topspiel in München antreten. Nur wenige Tage später haben Fans der Knappen Gelegenheit, mit Eric Maxim Choupo-Moting und Alessandro Schöpf zwei prominente Spieler aus dem A-Kader ihres Lieblingsteams im MEDIMAX Bochum im Hannibal-Center persönlich zu treffen. Hisense, Premium-Partner der Königsblauen, lädt alle Besucher am 20. April um 17 Uhr zur Autogrammstunde ein. Als zusätzliches Highlight wird vom 18. bis zum 20. April ein Set aus zwei Eintrittskarten für das letzte Schalke-Heimspiel der laufenden Saison verlost. Besonders lohnt sich der Besuch für Kunden, die sich im gleichen Zeitraum für ein Produkt von Hisense entscheiden: Jeder, der dann im Markt einen UHD-TV, einen Side-by-Side-Kühlschrank, einen French-Door-Kühlschrank oder eine No-Frost-Kühl-Gefrier-Kombination von Hisense kauft, erhält ein von der ganzen Mannschaft des FC Schalke 04 signiertes Schalke-Trikot. Beim Kauf aller anderen Hisense Produkte gibt es einen Hisense-Schalke-Schal gratis dazu (jeweils solange der Vorrat reicht).

Scharfe Bilder, coole Drinks
Egal ob für die letzten Spieltage der aktuellen Bundesligasaison, die ebenfalls von Hisense gesponserte UEFA EURO 2016? oder den Saisonauftakt zur 54. Bundesliga-Spielzeit Ende August: Mit den aktuellen UHD-TVs von Hisense, etwa dem 108 cm (43") großen 43M3000, lassen sich Fußballpartien in brillanter Bildqualität erleben. Dafür sorgen die 4K-UHD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln, eine 4K-Upscaling-Funktion für HD-Inhalte, HDR-Unterstützung und weitere moderne Technologien.
Für kühle Erfrischungen in der Halbzeitpause sind aktuelle Kühlschränke wie das Side-by-Side-Modell SBS 562 NA+ EL oder die Kühl-Gefrier-Kombination KGNF 326 A+++ EL eine optimale Wahl. Beide überzeugen mit hoher Energieeffizienz, attraktivem Edelstahl-Look und viel Platz für Snacks und Getränke.

Der UHD-TV 43M3000 mit 108 cm (43") Bilddiagonale ist ab sofort erhältlich. Die UVP beträgt 749 EUR. Die Kühlschränke SBS 562 NA+ EL und KGNF 326 A+++ EL sind ebenfalls im Handel. Die UVP betragen 899 EUR und 849 EUR.

Die Autogrammstunde mit Eric Maxim Choupo-Moting und Alessandro Schöpf findet am 20. April 2016 um 17 Uhr unter folgender Adresse statt:

MEDIMAX Bochum im Hannibal-Center
Riemker Straße 13
44809 Bochum

Pressekontakt:

united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19 40549 Berlin
+ 49 30 789076 ? 0
hisense@united.de
http://www.united.de

Firmenportrait:

Über Hisense
Das 1969 in China gegründete Hightech-Unternehmen Hisense zählt zu den weltweit führenden Herstellern von TVs, Haushaltsgeräten (Kühlschränke, Waschmaschinen, Küchengeräte) sowie Klimaanlagen, Smartphones, Tablets und Unterhaltungselektronik. Hisense investiert kontinuierlich in technologische Forschung und Entwicklung. Mit einem internationalen Team von rund 75.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklicht das Unternehmen seine Vision, eine der führenden Weltmarken zu werden. Hisense verfügt über 16 Produktionsstandorte und elf F&E-Einrichtungen rund um den Globus sowie regionale Vertretungen in Europa, Nordamerika, Australien, Afrika und Südostasien. Aktuell werden die Produkte des Unternehmens in über 130 Ländern angeboten.

Hisense Europe und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz in Düsseldorf. Hier ist auch das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum angesiedelt. Weitere europäische Niederlassungen gibt es im Vereinigten Königreich, Spanien, Italien und Frankreich. Mehr Informationen auch unter www.hisense.de oder www.hisense.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.