Erfolgreicher Fahrdynamik- & Bremstest des F62-NPC700

Veröffentlicht von: Farmingtons Automotive GmbH
Veröffentlicht am: 14.04.2016 15:08
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - HANNOVER, 14.03.2016

Der F62-NPC700 überzeugte überragend bei den Fahrerprobungen des TÜV Hannover durch sein dynamisches Fahrverhalten und seinen kurzen Bremsweg.

Nach erfolgreichem Beschuss in Mellrichstadt nach VPAM VR7/BRV2009 und erfolgreicher Ansprengung nach ERV2010 wurde der F62-NPC700 nun auch auf Fahrdynamik und Bremsverhalten getestet und zertifiziert gemäß den internationalen Standards ISO 3888-1 und ISO 3888-2.

Die Fahrerprobungen umfassten einen einfachen und doppelten Spurwechsel, ein scharfes Ausweichmanöver,
sowie die Prüfung der Bremswirkung aus verschiedenen Geschwindigkeiten und Szenarien mit unterschiedlichen Betätigungskräften.
Die maximale Fahrzeugauflastung von 5.300kg während der Erprobung spiegelt den Alltagseinsatz des
F62-NPC700 unter Volllastbedingungen wider.
Der TÜV-Test zeigt, dass der sondergeschützte F62-NPC700 auch bei extremen Fahrmanövern unter realistischen Volllastbedingungen sicher und beherrschbar zu befahren bleibt.
Das verstärkte Fahrwerk und die Federung wurden speziell für den F62-NPC700 entwickelt und sind optimal auf die Achslasten dieses sondergeschützten Fahrzeuges abgestimmt.

Die Experten eines namhaften deutschen Fahrwerksherstellers aus dem Rennsport haben zusammen mit Farmingtons Ingenieuren ein sicheres und zuverlässiges Fahrdynamikpaket geschaffen.

Pressekontakt:

Farmingtons Automotive GmbH
Matthias Reckmann
Beekebreite 18-20 49124 Georgsmarienhütte
05401 / 490 306
info@welp-armouring.com
www.welp-armouring.com

Firmenportrait:

Weitere Informationen rund um WELP ARMOURING erhalten Sie auf
www.welp-armouring.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.