Beta Systems bringt neue Version der Passwort-Management-Lösung SAM Password auf den Markt

Veröffentlicht von: Beta Systems Identity and Access Management
Veröffentlicht am: 14.04.2016 15:40
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Berlin, 14. April 2016 - Die Beta Systems Software AG präsentiert mit SAM Password 5.3 die neuste Version ihrer Passwort-Management-Lösung für den sicheren und einfachen Zugriff auf verschiedene IT-Plattformen oder Anwendungen in verteilten Systemen. SAM Password besteht aus den Komponenten SAM Password Synchronization und SAM Password Self Reset mit umfassend erweitertem Funktionsumfang dieser bewährten Produkte. Die Lösung sorgt für erhöhte Sicherheit und geringere Betriebskosten bei der Verwaltung von Benutzerpasswörtern und dem systemweiten IT-Zugriff.

SAM Password Synchronization stellt eine durchgängige Methode für die plattformübergreifende Verwaltung zentraler Passwort- und User-ID-Zugriffsattribute bereit. Wird ein Passwort auf einem System geändert, aktualisiert die Lösung das Passwort entsprechend für alle relevanten Konten im gesamten Netzwerk. Dadurch verringert sich die Zahl der Passwörter, die sich Mitarbeiter einprägen müssen, da der Zugriff auf die meisten Systeme über ein gemeinsames, synchronisiertes Passwort erfolgt. Dies reduziert die Passwortkomplexität und senkt die Fälle vergessener Kennwörter deutlich. Gleichzeitig wirkt dies der Gewohnheit vieler Benutzer entgegen, Passwörter zu notieren, und erhöht damit die Sicherheit im Unternehmen.

Mit SAM Password Self Reset können sich Benutzer eigenständig authentifizieren und ihr Passwort sicher und komfortabel zurücksetzen. Die Lösung von Beta Systems überträgt somit im Falle eines vergessenen oder fehlerhaften Passworts die Wiederherstellung des Zugriffs auf alle relevanten Systeme auf den einzelnen Benutzer. Dies entlastet das IT-Fachpersonal und verkürzt die Unterbrechungszeiten für die Endanwender. SAM Password Self Reset erleichtert es zudem, unternehmensweite Regeln und Richtlinien für die Bildung von Passwörtern umzusetzen. Die flexible und an die Kundenanforderungen anpassbare Infrastruktur erlaubt es, globale und einheitliche Regeln für die Passwortverwaltung zu implementieren. Die Anwendung dokumentiert sämtliche Änderungen an Passwörtern und Benutzer-IDs in umfangreichen Audit-Protokollen.

Wichtige neue Features im Überblick
SAM Password 5.3 unterstützt weitere neue Plattformen, darunter Lotus Notes Domino 9, SAP NetWeaver 7.4 und z/OS 2.2. Für die Kommunikation unter Passwort-Systemen unterstützt die neue Version nun auch Unicode-Zeichensätze. Dadurch lassen sich internationale Schrift- und Sonderzeichen in Benutzer-IDs und Passwörtern in entsprechend konfigurierten Umgebungen einsetzen. Die neue Version kommt mit vielen Out-of-the-Box-Berichten. Benutzer können Berichte einfach an ihre individuellen Anforderungen anpassen. Die Internationalisierung wird auch durch neue Funktionen für eine schnellere Lokalisierung verbessert, so dass sich die Benutzeroberfläche leicht an weitere Sprachen anpassen lässt.

"Mit SAM Password 5.3 haben wir unsere Passwort-Management-Lösung umfassend erweitert. Sie bietet alle wichtigen Komponenten für die unternehmensweite Passwortverwaltung und unterstützt darüber hinaus weitere neue Zielplattformen. Die Lösung erhöht die Sicherheit durch einheitliche Mechanismen und sorgt gleichermaßen für mehr Produktivität am elektronischen Arbeitsplatz", erklärt Niels von der Hude, Director Product Strategy IAM der Beta Systems Software AG.

Ein umfassender Überblick zu den IAM-Lösungen von Beta Systems steht bereit unter: http://www.betasystems-iam.de

PM-Download: http://www.betasystems-iam.de/news-events/detail/article/beta-systems-bringt-neue-version-der-passwort-management-loesung-sam-password-auf-den-markt.html

Ende der Mitteilung

Pressekontakt:

HBI PR&MarCom GmbH
Alexandra Janetzko
Stefan-George-Ring 2 81929 München
+49 (0)89 99 38 87 - 32
alexandra_janetzko@hbi.de
http://www.hbi.de

Firmenportrait:

Beta Systems Identity and Access Management
Die Beta Systems Software AG ist der größte unabhängige europäische Anbieter von Identity- und Access- Management-Lösungen (IAM) für Unternehmen. Seit fast 30 Jahren unterstützt Beta Systems seine Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Fertigung, Handel und IT-Dienstleistungen mit Softwareentwicklung und Support "Made in Germany". Die für große, internationale Organisationen maßgeschneiderten Lösungen für die Zugriffssteuerung sind auf Compliance-Regularien abgestimmt.

Die Beta Systems Software Aktiengesellschaft (BSS, ISIN DE0005224406) wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt rund 300 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist national und international mit 18 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Weltweit optimieren mehr als 1.300 Kunden in über 3.200 laufenden Installationen in über 30 Ländern ihre Prozesse und verbessern ihre Sicherheit mit Produkten und Lösungen von Beta Systems. Das Unternehmen gehört zu den führenden mittelständischen und unabhängigen Softwarelösungsanbietern in Europa.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.