Live-Streaming für 360-Grad-Actioncam 360fly: Partnerschaft mit Streaming-Service Livit - mobile Virtual Reality per 4G Netzwerk ab sofort verfügbar

Veröffentlicht von: Voxx Electronics GmbH
Veröffentlicht am: 14.04.2016 18:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Pulheim, 14. April 2016 - 360fly, Erfinder, Entwickler und Hersteller der gleichnamigen 360-Panorama-Kamera, freut sich sehr, offiziell die Kooperation mit Livit, dem weltweit ersten Anbieter einer Mobile Virtual Reality Plattform, bekanntgeben zu können. Die Kombination der unvergleichlichen 360fly Panorama-Videos mit der Möglichkeit, diese live bei Livit zu streamen, eröffnet der wachsenden Fangemeinde eine ganze Welt neuer Möglichkeiten. Ab sofort können Nutzer ihre 360fly Kamera mit der kostenfreien Livit App für iOS oder Android verbinden und so einen Virtual Reality Livestream ihrer spannendsten Aktivitäten von jedem Ort der Welt an jeden Ort der Welt schicken. Per mobiler 4G-Datenverbindung teilen sie so ihre Mountainbike-Tour, das Fußballturnier der Kinder oder eine Präsentation bei Geschäftspartnern mit all denen, die nicht selbst vor Ort sein können.

"Diese Partnerschaft ermöglicht es unseren Kunden, die Erfahrung mit 360fly auf ein ganz neues Level zu bringen, indem sie ihre Erlebnisse in Echtzeit und im Mobile Virtual Reality-Modus inklusive 360-Panorama-Video mit anderen teilen", sagt Peter Adderton, CEO von 360fly. "Unser erklärtes Ziel ist es, die Industrie ständig zu neuen Entwicklungen anzutreiben, um die Möglichkeiten von Mobile Virtual Reality voll auszuloten. Dank unserer Partnerschaft mit Livit, sind wir nun auf diesem Weg ein gutes Stück weiter fortgeschritten." Zuschauer können sich den 360-Livit-Livestream auf ihren Mobilgeräten ansehen. Für ein noch mitreißenderes, realitätsnahes Mobile Virtual Reality-Erlebnis können Nutzer ihre Smartphones zusätzlich mit einem VR-Viewer wie beispielsweise Google Cardboard kombinieren.

"Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit 360fly", sagt Adam Blazer, CEO von Livit. "Die Kombination der Effizienz unsere Livestream-Plattform mit der großartigen Panorama-Kamera 360fly ergibt die derzeit raffinierteste und gleichzeitig nutzerfreundlichste Mobile Virtual Reality-Erfahrung überhaupt!"

Die 360fly HD-Panorama-Kamera ist im Handel und Online zur unverbindlichen Preisempfehlung von 499,00 Euro erhältlich.

Pressekontakt:

rtfm | public relations
Florian Szigat
Flößaustraße 90 90763 Fürth
0911/979220-80
360fly@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Firmenportrait:

Mit der Panoramakamera 360fly bietet das kalifornische Startup gleichen Namens eine revolutionäre 360-Videokamera zu einem unschlagbaren Preis an. Dank der speziellen hochwertigen Linse und der überragenden Robustheit der Kamera können ab sofort Profis wie ambitionierte Hobbyfilmer ganz einfach mitreißende rundum-Videos erstellen und in den sozialen Netzen teilen. Die Aufnahmen können immer wieder von Neuem und aus zahlreichen spannenden Perspektiven erlebt werden, da sich der Betrachtungswinkel auch im Nachhinein jederzeit anpassen lässt. 360fly wird in Europa exklusiv von der Voxx Electronics GmbH vermarktet und vertrieben.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.