Hitchkokk: Mainzer Indie-Pop Band auf dem Weg zur großen Show-Karriere

Veröffentlicht von: 7us media group
Veröffentlicht am: 18.04.2016 08:56
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

Was auf den ersten Blick wie ein Scrabble-Fauxpas eines Cineasten mit Rechtschreibschwäche aussieht, ist in Wahrheit der Name einer vierköpfigen Indie-Pop Band aus Mainz. Mit dem Video zur Single "The World Is Yours" sorgen die vier blutjungen Musiker für viel Aufsehen in den sozialen Medien.

Wie so viele Bands, so ist auch Hitchkokk nicht aus dem Nichts entstanden:
Alle vier Musiker aus Mainz blicken auf eine langjährige Banderfahrung zurück, die ihnen in der aktuellen Formation dann auch zu Gute kommt. Hervorgegangen ist die Band aus früheren Formationen, in denen zwei Gründungsmitglieder - Sebastian Stern (Vocals) und Serhat Kilic (Gitarre) - bereits überregional auf sich aufmerksam machen konnten:

Neben selbstständigen Album-Releases markieren zwei Werbespot-Songs für Nike, TV-Auftritte (u. a. bei NewcomerTV) sowie zahlreiche Live- Konzerte (u. a. auf dem Frequency- Festival in Österreich) die wichtigsten Etappen.
Zusammen mit den befreundeten Musikern Paul Thomann (Drums) und Thilo Konrad (Bass) fand sich 2014 die Band Hitchkokk zusammen.

"Love For The Sinners" heißt nun ihr Debutalbum (VÖ: 11. März 2016), und bereits das Artwork lässt vermuten, wohin die Reise gehen wird: Hier gibt es Klangweltträume und Kopfkino statt eines Sündenfalls à la Apfelbaum.
Insgesamt umfasst das Album 11 Titel, die zwischen filigranen Riffs, wuchtigen Beats und groovigem Bass changieren.

Vor Kurzem wurde das Video zum Titel "The World Is Yours" vorgestellt und sorgte in kürzester Zeit für viel Aufsehen. Auch das eine Woche später veröffentlichte Album "Love For The Sinners" erreichte europaweit gute Kritiken:

"Machen die Jungs nun Indie, Alternative oder irgendetwas zwischen drin? Das ist scheißegal. Wichtig ist, Genre-Grenzen werden durchbrochen, es wird professionell gearbeitet und es entsteht tolle Musik. Dreimal Ja! (...) Kunst und Virtuosität ergeben unglaublich gute Musik, die noch ganz am Anfang steht." (music-news.at)

Pressekontakt:

7us media group
Felix Schmezer
Alfred-Kärcher-Straße 10 71364 Winnenden
+49 (0) 71 95 - 9 078 081
promo@sevenus.de
http://www.sevenus.de

Firmenportrait:

2007 von dem Musikverleger Hans Derer gegründet, sehen wir uns als international vernetztes Musik-und Marketingunternehmen, das mit ganzheitlichen innovativen Vermarktungskonzepten den sich ständig veränderten Gegebenheiten der Musikbranche Rechnung trägt. Unser siebenköpfiges Team aus gestandenen Businesscracks und Jungen Wilden bearbeitet kompetent alle Geschäftsfelder rund um Musik - sei es Vertrieb, Business-Beratung, Promotion, Verlagswesen, Marketing, Booking und Neue Medien. Unser Team vermarktet Musik aus allen Bereichen - zielgruppengerecht über sieben Labels: 7hard, 7music, 7skillz, 7jazz, Herz7 und - jetzt neu - D7 und 7soul.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.