Caipirinha und Feijoada: Rezepte aus "Brasilien Bittersüß"

Veröffentlicht von: Henri du Vinage
Veröffentlicht am: 18.04.2016 14:56
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Brasilien kennenlernen. Land - Leute - Rezepte. Henri du Vinage, Autor und Brasilienspezialist, berichtet in seinem neuen Buch "Brasilien Bittersüß"

Seit vier Jahrzehnten bereist der Autor Brasilien. Kritisch aber liebevoll beobachtet, beschreibt und berichtet er über gesellschaftspolitische Aspekte des aufstrebenden Landes.
Die Reise und die brasiliansiche Gesellschaft
Die Reise führt ihn in die Hauptstadt Brasília und in die Bundesstaaten Goiás und Minas Gerais. Dort ist er auf den Spuren der von deutschen Immigranten gegründeten Stadt Juiz de Fora. Zahlreiche Gespräche und Begegnungen mit Brasilianern entwickeln sich zu einem Fächer aus Politik, Wirtschaft, Religion und Kuriositäten. Interviews über Frauenrechte, Situation der indigenen Völker und die deutsche Immigration im 19. Jahrhundert runden das Bild zu einem besseren Verständnis der brasilianischen Kultur und des "Way of Life" ab.
Zu Leseprobe oder Kauf Zu Leseprobe oder Kauf (https://tredition.de/publish-books/?books/ID80213/Brasilien-Bittersuess)
Die Rezepte
Zwischen den Kapiteln wird dem Leser Geschmack auf Brasiliens Ess- und Trinkkultur gemacht. Rezepte zum nachkochen und -mixen stehen bereit. Auch als PDF auf der
Webseite des Autors (http://www.henri-du-vinage.de)
Rezepte können ergänzt, erweitert und hinzugefügt werden.
Miterleben in der Fotogalerie
Die Fotogalerien ermöglichen dem Leser die Reise hautnah mit zu empfinden.
Up-Dates - News zum Buch "Brasilien Bittersüß"
Die politische Lage ist kritisch in Brasilien und Fakten verändern sich schnell.
Neue Entwicklungen und Forschungsergebnisse zu Krankheiten werden entdeckt und veröffentlicht. Die Website informiert (http://www.henri-du-vinage.de)

Bildquelle: ExQuisine

Pressekontakt:

Henri du Vinage
Henri du Vinage
Karlsbader Str. 16 63538 Großkrotzenburg
4917654396843
h.duvinage@t-online.de
http://www.henri-du-vinage.de

Firmenportrait:

Autor

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.