10 Jahre GGS

Veröffentlicht von: German Graduate School of Management and Law
Veröffentlicht am: 18.04.2016 18:08
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Innovative Business School feiert Geburtstag, Heilbronn, 18. April 2016

Ein Grund zum Feiern: Die German Graduate School of Mangagement and Law (https://www.ggs.de/) (GGS) in Heilbronn feiert dieses Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum. Als Spezialist für berufsbegleitende Bildung bildet die innovative Business School seit 2006 verantwortungsvolle Führungspersönlichkeiten in Management und Recht aus und weiter. "Heute sind wir bei Fach- und Führungskräften sowie Unternehmen anerkannt und meinungsprägend", berichtet Prof. Dirk Zupancic, Präsident der GGS, stolz. "Bereits mehr als 500 Absolventen und jährlich fast 2.000 Teilnehmer im Bereich Executive Education profitieren von unserem Know-how. Dabei sind uns die individuelle Betreuung und das Lernen mit unseren Studierenden und Teilnehmenden anhand konkreter Themen aus ihren Unternehmen und ihren Jobs besonders wichtig." Aktuell bietet die GGS sechs berufsbegleitende Master-Studiengänge an, besitzt über den Globus verteilt zehn Partneruniversitäten und ist international für ihre Forschung in den Bereichen Innovation, Unternehmertum und Compliance anerkannt.

Meilensteine
Mit der staatlichen Anerkennung durch das Land Baden-Württemberg startet die GGS 2006 - damals noch unter dem Namen heilbronn business School (hbs) - ihren Betrieb im Neckarturm Heilbronn mit den Master-Studiengängen MBA und LL.M. in Business Law. Schnell kommen weitere Studiengänge hinzu, bevor im Jahr 2008 der Bereich Executive Education mit innovativen Weiterbildungskonzepten für die Praxis an den Start geht. Als wichtiger Meilenstein findet 2009 die erste Graduierungsfeier mit Absolventen aus den eigenen Studiengängen statt. Im selben Jahr erhält die Business School einen neuen Namen: German Graduate School of Management and Law. Im Herbst 2011 bezieht die GGS ihr neues Domizil auf dem Bildungscampus der Dieter Schwarz Stiftung in Heilbronn und wird damit ein Teil eines neuen Wissenszentrums, das alle Lebensphasen des Lernspektrums abdeckt. Seit dem gleichen Jahr unterhält die Business School mit der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ein gemeinsames Graduiertenkolleg zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Ihren Anspruch als Partner für die Wirtschaft und sozial verantwortungsvolles Handeln untermauert die GGS mit dem von ihr initiierten CSR-Projekt "Heilbronner Erklärung". Darin verpflichten sich Unternehmen aus der Region Heilbronn-Franken zum nachhaltigen Wirtschaften. Heute umfasst die GGS-Fakultät 19 Mitglieder, die in Forschung und Lehre nach internationalen Qualitätsstandards arbeiten und dabei stets den Praxisbezug im Auge behalten. Mit ihrer Vision 2020 befindet sich die GGS auf dem Weg zu einer der führenden Business Schools in Deutschland und strebt das Promotionsrecht an.

Jubiläumsfeier
Auch im Jubiläumsjahr pflegt die GGS den anspruchsvollen Diskurs. Am 21. Juli beginnen die offiziellen Feierlichkeiten mit dem öffentlichen Vortrag "Möglichkeiten und Grenzen von Data Mining - Die intelligente Analyse von Big Data". Oliver Bracht, Chief Data Scientist der eoda GmbH, entführt die Teilnehmer in die Welt von Big Data und lädt zum Meinungsaustausch ein. Einen Tag später kommen Studierende, Alumni-Vereinsmitglieder, Freunde und Partner der GGS in der neuen Aula zusammen, um bei der zentralen Jubiläumsfeier mehr über die aktuellen Trends im Management und Unternehmensrecht zu erfahren. GGS-Mitarbeiter und deren Familien feiern dann am 23. Juli beim "Family & Friends-Day" auf dem Campusgelände.

Pressekontakt:

German Graduate School of Management and Law
Thomas Rauh
Bildungscampus 2 74076 Heilbronn
07131 645636-45
thomas.rauh@ggs.de
http://www.ggs.de

Firmenportrait:

Die German Graduate School of Management and Law ist eine staatlich anerkannte private Hochschule, die von der Dieter Schwarz Stiftung gefördert wird. Sie ist international ausgerichtet und arbeitet weltweit mit führenden Universitäten in Forschung und Lehre zusammen. Im Zentrum von Lehre und Forschung steht die Entwicklung der Unternehmerpersönlichkeit und die Gestaltung von Innovationsprozessen. Die German Graduate School of Management and Law konzentriert sich auf berufsbegleitende Studienprogramme für Führungstalente und bietet Weiterbildungsprogramme für Führungsteams an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.