Percona Server für MongoDB 3.2 bietet Enterprise-Features, geringere TCO

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 19.04.2016 09:56
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Percona setzt die Tradition als Anbieter von Enterprise Open Source-Lösungen und Wertsteigerung für Nutzer und Kunden fort

(Mynewsdesk) DURHAM, NC -- (Marketwired) -- 04/19/16 -- Percona, das Unternehmen, das MySQL Enterprise-Class liefert® und MongoDB® Lösungen und Dienstleistungen kündigte heute den Percona Server für MongoDB 3.2, die neueste, erweiterte Version des Unternehmens an, Open Source, voll kompatibles Drop-in-Replacement für MongoDB Community Edition. Veröffentlicht etwa ein Jahr nach Perconas Erwerb von Tokutek und sechs Monate nach der ersten Version von Percona Server für MongoDB, hält die neueste Version mit der Entwicklung von MongoDB Schritt, indem sie fortfährt, mehr Funktionen, erweiterte Leistungsfähigkeit und niedrigere Total Cost of Ownership (TCO) zur Verfügung zu stellen.

Percona Server für MongoDB wurde seit seiner Einführung von mehr als 30.000 Nutzern heruntergeladen. Mehr als 3.000 Unternehmen, mit branchenführenden Erneuerungsraten von über 90 Prozent, haben Vertrauen. Als ein One-Stop-Shop für das Open Source-Datenbank-Ökosystem bieten Percona Support und Remote DBA Services Unternehmen eine kostengünstige Möglichkeit, die Anwendungsleistung durch die Rationalisierung von Datenbank-Effizienzen zu maximieren, indem unmittelbarer Zugang zu dem vertrauenswürdigsten Team von Open Source-Datenbankexperten in der Branche geschaffen wird.

Vollständig Open Source und kostenlos herunterzuladen und zu verwenden, bietet Percona Server für MongoDB alle Funktionen von MongoDB 3.2 Community Edition, zusammen mit zwei zusätzlichen Speicher-Engines - PerconaFT und Facebook MongoRocks - und der Enterprise-Klasse-Funktionalität, einschließlich Simple Authentication and Security Layer (SASL ) und erweiterte Revision. Diese zusätzlichen Funktionen bieten Unternehmen wesentlich mehr Flexibilität für die Verwaltung ihrer Datenbank-Infrastrukturen.

Feature-Highlights

* Als ein erweitertes Drop-in-Replacement für MongoDB 3.2 enthält Percona Server für MongoDB alle Funktionen und Vorteile von MongoDB 3.2 Community Edition.

* Percona Server für MongoDB umfasst die mit MongoDB - MMAP v1 und WiredTiger - vertriebenen Speicher-Engines sowie zwei Speicher-Engine-Optionen, die von MongoDB nicht unterstützt werden: PerconaFT und Facebook MongoRocks.

* Vollständige Online-Backup-Unterstützung von PerconaFT und MongoRocks und hilft Administratoren besser ihre Implementierungen zu verwalten.

* Ein SASL Authentication Plugin, eine Funktion, die nur in MongoDB Erweiterte Enterprise Edition vorhanden war. Das Plug-in ermöglicht die Authentifizierung über OpenLDAP oder Active Directory.

* Ein Audit-Plugin, eine weitere Funktion, die es nur in MongoDB Erweiterte Enterprise Edition gab. Das Plug-In liefert Sicherheits- und Compliance-Vorteile für Organisationen durch die Fähigkeit, die Bereitstellung der Datenbank-Interaktionen von Benutzern oder Anwendungen, eine kritische Funktion für die Compliance-Anforderungen von SOX, HIPAA und SEC 17a, zu verfolgen und abzufragen.



* Nur Percona bietet 24x7x365 Live-Support für diese erweiterten Funktionen.

* Percona bietet Remote DBA für MongoDB und stellt Architektur- und Designberatung, Projektunterstützung und Outsourcing, Datenbank-Tuning und Performance-Optimierung sowie 24x7 Monitoring und Alert-Response, zugeschnitten auf die spezifische Umgebung des Kunden, bereit.

* Percona Server für MongoDB ist zu 100 Prozent Open Source, kostenlos herunterzuladen und zu verwenden und ermöglicht es Unternehmen, Anbieterbindung durch Open Source-Enterprise-Erweiterungen zu vermeiden. Diese nicht-proprietäre Technologie und das offene Vertriebsmodell basieren auf der gleichen Open Source Lizenz, die für MongoDB 3.2 Community Edition verwendet wird.

Verfügbarkeit Percona Server für MongoDB 3.2 wird im Mai 2016 zur Verfügung stehen. Eine Testversion ist jetzt verfügbar und kann von der Percona website heruntergeladen werden.

Meinungen

Abdel Aboufariss, Senior Datenbankadministrator bei ShopperTrak "Da die Daten, die wir sammeln und analysieren, direkt in die Geschäftsgewinne für unsere Kunden einfließen, müssen unsere MongoDB Datenbanken gesichert und sicher sein und griffbereit zu jeder Zeit zur Verfügung stehen. Wenn wir auf MongoDB 3.2 aktualisieren, dürfen wir keine unbekannten oder unerwarteten Probleme haben, die uns in irgendeiner Weise behindern. Perconas hervorragender Support gibt einem Oracle-Benutzer wie mir das Gefühl, als ob ich mit MongoDB schon seit Jahren gearbeitet hätte. Mit der Unterstützung von Percona konnte ich unser MongoDB System mit der AWS-Cloud erfolgreich installieren und aktualisieren. Sie erklärten ihre Aktionen und alle Details zu MongoDB, so dass ich auch weiterhin effektiv die ShopperTrak Datenbankumgebung beibehalten kann."

Vadim Tkachenko, Mitbegründer und CTO von Percona "Mit der zweiten Version von Percona Server für MongoDB fahren wir fort, die MongoDB-Community mit einer verbesserten Drop-in-Alternative zu versorgen, die alle aktuellen MongoDB Funktionen enthält, kostenlos herunterzuladen und zu verwenden ist, und mehr Funktionen und niedrigere TCO liefert - so dass es einfacher und weniger aufwendig für Unternehmen ist, ihre Geschäftsziele zu erreichen."

Über

Mit mehr als 3.000 Kunden weltweit, ist Percona das einzige Unternehmen, das enterprise-class Lösungen sowohl für MySQL als auch MongoDB über traditionelle und Cloud-basierte Plattformen liefert. Das Unternehmen bietet Software, Support, Consulting, und Managed Services für einige der größten und bekanntesten Marken im Internet, wie beispielsweise Cisco Systems®, Time Warner Cable®, Alcatel-Lucent?, Groupon®, and the BBC®, sowie für viele kleinere Unternehmen, die während der Rationalisierung von Datenbankeffizienz Anwendungsleistung maximieren möchten. Gut etabliert als Vordenker, liefern Percona Experten Inhalt über den Percona Data Performance Blog. Die beliebten Percona Live conferences ziehen Teilnehmer und hochkarätige Referenten aus der ganzen Welt an. Für weitere Informationen, besuchen Sie <a href="http://www.percona.com." title="www.percona.com.">www.percona.com.</a>

Percona®, XtraBackup®, TokuDB® und Fractal Tree® sind eingetragene Marken der Percona LLC oder ihrer Tochtergesellschaften. Alle anderen eingetragenen und nicht eingetragenen Marken in diesem Dokument sind das alleinige Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Unternehmensinformation

Pressekontakte
Brigit Valencia
Für Percona
(360) 597-4516
bdbvalencia@gmail.com

=== Percona Server für MongoDB 3.2 bietet Enterprise-Features, geringere TCO (Bild) ===

Shortlink:
<a href="http://shortpr.com/5ur7pi" title="http://shortpr.com/5ur7pi">http://shortpr.com/5ur7pi</a>

Permanentlink:
<a href="http://www.themenportal.de/bilder/percona-server-fuer-mongodb-3-2-bietet-enterprise-features-geringere-tco" title="http://www.themenportal.de/bilder/percona-server-fuer-mongodb-3-2-bietet-enterprise-features-geringere-tco">http://www.themenportal.de/bilder/percona-server-fuer-mongodb-3-2-bietet-enterprise-features-geringere-tco</a>

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.