Voll im Trend: Die BABYWELT Messe in Essen

Veröffentlicht von: FLEET Events GmbH / BABYWELT
Veröffentlicht am: 19.04.2016 10:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - 22. bis 24. April / Messe Essen, Halle 1 / 110 Aussteller aus den Bereichen Mobilität, Möbel, Spielzeug, Gesundheit und Pflege, Ernährung und Mode / Workshops zu Themen wie "Hypnobirthing", "Einführung von Beikost" oder "Wunschgewicht nach der

Individuell, umweltbewusst und biologisch: diese drei Trendrichtungen finden sich bereits in vielen Bereichen unseres Lebens wieder, so auch im Alltag mit Baby. Damit sich junge und werdende Eltern auf einen Blick über die große Vielfalt der Babybranche informieren können, ist ein Besuch auf der BABYWELT Messe besonders empfehlenswert. Vom 22. bis 24. April öffnen sich in Halle 1 der Messe Essen die Tore Deutschlands größter Verbrauchermesse für Trends rund ums Baby.

Hamburg, 19. April 2016. Das Leben mit Kindern ist einzigartig und jedes Baby bereits ein kleines Individuum, das ein Stofftier lieber mag als andere oder nur mit Hilfe eines bestimmten Liedes zu beruhigen ist. Deswegen wünschen sich Eltern immer häufiger Babyartikel, die sie individuell für ihre kleinen Schützlinge gestalten können. Dieser Trend findet sich z.B. bei Babyflaschen mit Gravur, Schnullern mit Fotos, Kleidung und Baby-Accessoires mit Namen oder Babyphones mit MP3 Funktion. Auf das gestiegene Interesse vieler Eltern nach umweltbewusster und nachhaltiger Mode reagieren Hersteller für Kinderbekleidung mit Kollektionen aus Bio-Baumwolle, die ohne den Einsatz von künstlichem Dünger und Pestiziden angebaut wird. Eine dritte große Tendenz im Alltag mit Baby ist, heute mehr denn je, die gesunde Ernährung. Passende Angebote der Babybranche bestehen hier z.B. aus nützlichen Küchenhelfern zum Pürieren und Frischhalten von Obst und Gemüse.
Die BABYWELT Messe bietet jungen Eltern die Möglichkeit die neusten Entwicklungen und Trends rund ums Baby nicht nur anzuschauen, sondern auch gleich auszuprobieren und live zu erleben. Haben die Produkte überzeugt, können sie sogar direkt vor Ort zu günstigen Messepreisen gekauft werden. Wie kaum ein anderes Event steht die BABYWELT für die spannende Verbindung von Information, Spaß und Einkaufen rund um Schwangerschaft, Baby und Familie. Dass das Konzept aufgeht und begeistert, zeigt die Besucherbefragung: 94,9% der Besucher würden die BABYWELT weiterempfehlen!

Die Mischung macht´s: Das Who ist Who der Babybranche neben regionalen Lieblingsmarken
Hersteller, Händler und Dienstleister aus den Bereichen Mobilität, Möbel, Spielzeug, Gesundheit und Pflege, Ernährung und Mode präsentieren den Eltern aus dem gesamten Rhein-Ruhr-Gebiet drei ganze Tage lang alles, was sie Familien zu bieten haben: Ob individuelle Türschilder oder Namenszüge von Klopfspecht aus Bochum, selbstgemachte Schnullerbänder, Kissenbezüge, Spieluhren oder Patchworkdecken aus den schönsten Stoffen von Lovelyforlong aus Mülheim oder auch die Federwiege des Gelsenkirchener Herstellers NONOMO, die die noch weichen Bandscheiben kleiner Babys optimal unterstützt - hier begeistern kleine Aussteller mit einer großen Portion Lokalkolorit. Große Marken wie BabyBjörn, Hartan, NUK oder Rotho zeigen die ganze Vielfalt ihres Sortiments und punkten mit persönlicher Beratung.

Wer noch auf der Suche nach Informationen ist, wird zum Beispiel bei Zwergensprache zur Sprachentwicklung des Nachwuchses oder bei den "Elterngeldprofis" zum Thema Baby und Finanzen ausführlich beraten. Mit über 110 Ausstellern und Partnern bietet die BABYWELT für jeden das Passende. Und für alle, die es noch genauer wissen wollen, werden Themen wie "Hypnobirthing", "Einführung von Beikost" oder "Wunschgewicht nach der Geburt" in Workshops vertieft.

Auch für Unterhaltung ist gesorgt: Beim limango Krabbel- und Wickelwettbewerb können Mama, Papa und Baby ihre Schnelligkeit und ihr Geschick unter Beweis stellen. Für magische Momente sorgt die Zaubershow von Magic Leinad & Sonja und beim sportlichen Fitness mit Baby kommen die Besucher richtig ins Schwitzen.

An alle gedacht: Das BABYWELT "Rundum sorglos Paket"
Messen sind anstrengend? Die BABYWELT Messe ist anders! Der Veranstalter lädt jedes Jahr dazu ein, Babys und Kleinkinder mitzubringen und gemeinsam einen entspannten Tag auf dem Messegelände zu verbringen. Liebevoll gestaltete Servicebereiche rund ums Wickeln, Stillen und Füttern ermöglichen einen entspannten Messebesuch. Mit den bereitgestellten Windeln und Pflegeprodukten der BABYWELT Partner können die Kleinsten dort bestens versorgt werden. Unterstützt von den Still-Experten der Firma Lansinoh berät eine erfahrene Hebamme und Stillberaterin stillende Mütter in der Still-Lounge zu allen aufkommenden Fragen.

Der gesamte Programmplan steht interessierten Besuchern ab sofort unter www.babywelt-rhein-ruhr.de/programm zur Verfügung.

Informationen auf einen Blick:

Öffnungszeiten und Eintrittspreise
Die BABYWELT Essen findet vom 22. bis 24. April 2016 in Halle 1 der Messe Essen statt und hat Freitag und Samstag von 10 bis 18 Uhr sowie am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Kinder bis einschließlich zehn Jahre besuchen die BABYWELT in Begleitung eines Erwachsenen gratis. Der Eintrittspreis für ein Tagesticket beträgt an der Tageskasse 10,00 Euro (ermäßigt 8,00 Euro für Schüler, Studenten, Azubis und Menschen mit Behinderung) und im Vorverkauf 9,00 Euro. Tickets für die BABYWELT sind an der Tageskasse und im Online-Vorverkauf über www.babywelt-rhein-ruhr.de/tickets erhältlich. Im Eintritt sind alle Vorträge und Events enthalten.

Hinweise an die Redaktion
Die Akkreditierung für den Besuch der BABYWELT in Essen sowie Bildmaterial und ein Messe-Video finden Sie unter www.babywelt-rhein-ruhr.de.

Gern stellen wir den Redaktionen Freikarten für eine Verlosungsaktion zur Verfügung.

Pressekontakt:

FLEET Events GmbH
Susanne Voltenauer
Zirkusweg 1 20359 Hamburg
040 66906914
susanne.voltenauer@fleet-events.de
www.babywelt-messe.de

Firmenportrait:

Messeveranstalter

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.