Wo man in Schweden Promis und Beachboys trifft

Veröffentlicht von: Das Beste an Schweden
Veröffentlicht am: 19.04.2016 11:32
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Das Beste an Schweden

-Schwedische Westküste: Schwedische Promis und internationale VIPs im In-Badeort Tylösand
-Außerdem: Surfer-Hotspot Apelviken, Familienparadies Mellbystrand
-Tourismuskampagne "Das Beste an Schweden" der Fährreederei TT-Line und des Ferienhausanbieters NOVASOL zeigt Schweden von seiner überraschenden Seite

Hamburg, April 2016 - Wer Promis und Sternchen in Schweden nur in der hippen Hauptstadt Stockholm vermutet, liegt falsch. Im Sommer tummeln sich schwedische und internationale Stars an der Westküste, im In-Badeort Tylösand. Auch Schweden-Urlauber können am berühmtesten Strand des Landes die sommerliche Leichtigkeit genießen - und natürlich VIPs treffen. Hollywood-Größen wie Lee Marvin oder Richard Gere wurden hier schon gesichtet. Models und Millionäre, Rocker und Regierungsmitglieder verbringen regelmäßig ihre Sommerfrische an der "schwedischen Riviera".

Neben dem sieben Kilometer langen Sandstrand mit herrlichen Dünen und bester Wasserqualität sowie den Sommervillen der schwedischen High Society ist Tylösand auch für einen der exklusivsten Golfclubs des Landes - Halmstad Golfklubb - bekannt. Außerdem für die After Beach-Konzerte im "Solgården" (Sonnengarten) des Hotels von Roxette-Popstar Per Gessle. Die beliebten Open Air-Happenings finden im Sommer täglich von Anfang Juli bis Mitte August statt. Tipp: Rechtzeitig einen guten Platz suchen, da sich an einem schönen Sommertag bis zu 30.000 Badegäste am Strand tummeln!

Lässige Beachboys, sprich Surfer, bevorzugen den Strand von Apelviken, nördlich von Tylösand bei Varberg. Hier liegt ein wahres Paradies für Windsurfer - manche sagen, es sei das beste in Nordeuropa. Die Wellen kommen direkt aus dem Kattegatt und bauen sich im flachen Wasser hoch auf. Doch das Highlight im Sommer sind die hellen Nächte, die für Wassersportglück bis spät in die Nacht sorgen.

Wer mit Kind, Eimer und Schaufel weder Lust auf Jetset noch Surfer-Hotspot hat, den zieht es eher in den südlich von Tylösand gelegenen Ferienort Mellbystrand. Zusammen mit dem Nachbarort Skummeslöv verfügt der familienfreundliche Badeort über den längsten Sandstrand Schwedens: zwölf Kilometer feinster Sand und vielerorts flaches Wasser, dazu sind einige Strandabschnitte für Autos freigegeben - praktisch für Familien, die immer tausend Dinge zum Baden mitnehmen.

Die Anreise nach Schweden erfolgt bequem per Fähre über die Ostsee. Auf den komfortablen Schiffen von TT-Line erreicht man von Travemünde, Rostock oder ?winouj?cie (Polen) aus den südschwedischen Hafen Trelleborg. Gewohnt wird im typisch schwedischen Ferienhaus, von dem aus man die beliebten Strände an der Westküste ansteuert. Auf der Website das-beste-an-schweden.de haben TT-Line und NOVASOL noch viele weitere außergewöhnliche Schweden-Reisetipps zusammengestellt. Neu sind monatlich wechselnde, spannende Informationen zu vielen schwedischen Regionen und dazu passende, attraktive Angebote für Fähranreise und Unterkunft im Ferienhaus.

Linkverzeichnis und Video:
http://das-beste-an-schweden.de/
http://das-beste-an-schweden.de/schweden-tipps/freizeit/das-beste-an-schweden-ist-die-sommerfaulheit/
http://www.hgk.se/
http://video.novasol.de/de/search/results/keyword/tyl%C3%B6sand.html


Buchungen Fähre: Tel. 04502 80181, E-Mail: buchung@ttline.com
Buchungen Ferienhaus: Tel. 040 23885982, E-Mail: novasol@novasol.de

Pressekontakt:

Oldenburg Kommunikation
Jessica Moschek
Rödingsmarkt 39 20459 Hamburg
040-881415991
info@oldenburg-kommunikation.de
www.oldenburg-kommunikation.de

Firmenportrait:

"Das Beste an Schweden..." ist eine Kampagne, die Lust auf Urlaub in Schweden machen soll: mit Geheimtipps, Insider-Ideen und besonderen Reiseanreizen, attraktiven und monatlich wechselnden Angeboten für Fähr-Anreise und Unterkunft im Ferienhaus sowie spannenden Informationen zu vielen schwedischen Regionen. Getragen wird die im Jahr 2013 gegründete Initiative von zwei ausgewiesenen Schweden-Experten: NOVASOL, dem führenden Ferienhausanbieter Europas mit aktuell 3.000 Objekten allein in Schweden, und der Fährgesellschaft TT-Line, die bis zu 23-mal täglich zwischen Deutschland, Polen und unserem Nachbarland im Norden verkehrt. Herzstück der Kampagne ist die Website das-beste-an-schweden.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.