Western Digital Corporation und Veritas präsentieren private Cloud-Backup-Lösung für die kostengünstige und aktive Speicherung wichtiger Geschäftsdate

Veröffentlicht von: HGST, a Western Digital Corporation Brand
Veröffentlicht am: 20.04.2016 15:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die gemeinsame Lösung verändert bisherige Ansätze langfristiger Datenspeicherung, indem sie eine extrem skalierbare Objektspeicher-Architektur mit führender Datensicherheitssoftware kombiniert

Damit die Welt wertvolle Daten besser nutzen kann, haben die Western Digital Corporation (NASDAQ: WDC) und Veritas Technologies heute bekannt gegeben, dass das Active Archive-System von HGST (http://www.hgst.com/de/products/systems/hgst-active-archive-system) nun für die Enterprise- Datensicherheitssoftware Veritas NetBackup? (https://www.veritas.com/content/veritas/german/de-de) zertifiziert ist. Die kombinierte Lösung ermöglicht dank nativer Konfiguration und Verwaltung eine extreme Skalierung der Objektspeicherkapazität sowie eine einfachere Datensicherung über eine kostengünstige private Cloud. Unternehmensnutzer können damit die Verwaltungs- und Infrastrukturaufwendungen einschließlich der hohen mit Datenbandverwaltung und -rotation sowie externer Archivierung und Bereitstellung verbundenen Kosten senken.

"Mit der Kombination aus dem Active Archive-System von HGST und Veritas NetBackup können Kunden jede beliebige Arbeitslast sichern und dabei eine optimale, skalierbare und einfach zu verwaltende Speicherlösung entsprechend den Daten-SLAs der Kunden bereitstellen", erklärt Brian Greene, Senior Director NBU Product Management bei Veritas. "Die Datenmengen nehmen immer weiter zu, und die Unternehmen müssen ihre Daten schützen sowie die Kosten senken. Durch die Kombination unserer Technologie mit der von HGST, der ersten von Veritas zertifizierten Objektspeicherplattform, geben wir Kunden die Möglichkeit, mit dem Active Archive-System in nur wenigen Stunden eine private Cloud-Lösung bereitzustellen. Dieses Angebot erleichtert nicht nur vieles, sondern sorgt auch dafür, dass mehr Daten kostengünstig langfristig auf Festplatten gespeichert bleiben können, wo sie für Unternehmen ständig verfügbar und besser nutzbar sind."

Das Active Archive-System von HGST ist eine einfach bereitzustellende, Amazon S3-konforme, skalierbare Objektspeicherlösung mit einer nutzbaren Kapazität zwischen 672 Terabyte (TB) und 28 Petabyte (PB). Das System nutzt die HelioSeal®-Technologie helium-gefüllter Laufwerke und eine End-to-End-Optimierung von Software und Hardware der Enterprise-Klasse. Damit kann es durch branchenweit beste Werte für Kapazität, Datendichte und Gesamtbetriebskosten herkömmlichen Band- und Cloud-Infrastrukturen Paroli bieten. Dank des verteilten Erasure Coding bewältigt das System selbst den Ausfall eines ganzen Rechenzentrums und bietet von jedem Standort aus eine einheitliche Sicht und Zugänglichkeit der Daten.

"Die Veritas NetBackup-Zertifizierung ist ein wichtiger Meilenstein in unserer Strategie für Datensicherungs- und Archivierungslösungen. Mit der nativen Integration des Active Archive-Systems von HGST steht nun eine private Cloud-Lösung zur Verfügung, die im Hinblick auf Gesamtbetriebskosten und Zuverlässigkeit ohne weiteres mit der Datensicherung in öffentlichen Clouds mithalten kann", so Barbara Murphy, Vice President Marketing bei WDC. "Mit der Zusammenarbeit bieten HGST und Veritas branchenführende Infrastruktur, welche die Herausforderungen der Datensicherung im Griff hat und zugleich dafür sorgt, dass Ihre Daten verfügbar und zugänglich bleiben."

Pressekontakt:

Nymphenburg Consulting
HGST Presseteam
Prinzregentenstr. 22 80538 München
0049 89 120 21 26-93
hgst@ny-co.de
www.ny-co.de

Firmenportrait:

Über WDC
Die Western Digital Corporation (NASDAQ: WDC), Irvine, Kalifornien/USA wurde 1970 gegründet und ist ein führender Entwickler und Hersteller von Speicherlösungen, mit denen Nutzer digitale Inhalte erstellen, verwalten, nutzen und erhalten können. Durch ein umfassendes Sortiment überzeugender, hochwertiger Speicherprodukte mit effektivem Technologieeinsatz, hoher Effizienz, Flexibilität und Geschwindigkeit trägt die Western Digital Corporation den sich stetig ändernden Marktbedürfnissen Rechnung. Unsere Produkte werden unter den Marken HGST und WD an OEMs, Distributoren, Wiederverkäufer, Cloud-Infrastrukturanbieter und Endkunden vertrieben. Finanzdaten und Informationen für Investoren sind auf der Investor-Relations-Website des Unternehmens unter investor.wdc.com abrufbar.

Über HGST
HGST, eine Marke der Western Digital Corporation (NASDAQ: WDC), trägt dazu bei, dass die Macht der Daten weltweit genutzt werden kann. Unsere intelligenten Speicherlösungen werden in den wichtigsten Märkten und von richtungsweisenden Unternehmen genutzt und ermöglichen überall anspruchsvolle Infrastrukturen für Cloud- und Enterprise-Umgebungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.hgst.com #LongLiveData

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.