Das iPhone SE überrascht mehrfach die Handywelt

Veröffentlicht von: ACRIS E-Commerce GmbH
Veröffentlicht am: 20.04.2016 16:40
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Vor kurzem ist ja das iPhone SE erschienen. Mit einem vierzolligen Display wagt Apple die Rolle rückwärts.

Das vorige Monat mit zahlreichen Handyneuerscheinungen hatte es in sich. Die beiden Smartphone-Giganten Apple und Samsung schicken ihre Releases iPhone SE beziehungsweise Galaxy S7 ins Rennen um die Vorherrschaft am hart umkämpften Handymarkt. Und das neu erschienene Fairphone 2 bietet sich als willkommene Alternative für all jene an, die mehr Wert auf Nachhaltigkeit und Ethik legen. In diesem Bericht wollen wir nun die Details über die 3 neuen Geräte schildern:

Erst vor kurzem wurde das günstige iPhone SE (http://www.telering.at/iphone-se/) auf der Apple Keynote vorgestellt. Apple will dabei eine günstigere und kompaktere Version seinen Fans anbieten. Das Design erinnert an das iPhone 5s, während im Innenleben die aktuellste Hardware zur Verfügung gestellt wird. Damit wurde dem Wunsch vieler Apple-Fans entsprochen, die sich ein kleineres Modell gewünscht haben.

Wir blicken ein wenig zurück, als das iPhone SE feierlich präsentiert wurde: Im Vorfeld des Produktreleases sind ja permanent neue Spekulationen um das neue Apple Phone herumgeschwirrt. Schon in den letzten Wochen und Monaten sind diverse Mutmaßungen um das neue iPhone erschienen. Bereits in der Zeit, in welcher die beiden Apple Phones iPhone 6s und iPhone 6s Plus im September vorgestellt wurden, gab es das Gerücht, dass im kommenden Frühjahr ein günstigeres und kleineres iPhone erscheinen soll. Das hat sich ja schließlich mit der Präsentation des iPhone SE (http://www.t-mobile.at/iphone-se/) herausgestellt.

Das Samsung Galaxy S7 ist die schlagfertige Antwort von Samsung auf das Apple Flaggschiff. Das neue Gerät der Galaxy S-Reihe wird alljährlich am Mobile World Congress in Barcelona enthüllt. Auch heuer war es im März wieder soweit. Im Fokus der Produktpräsentation stand das Thema Virtual Reality. Dabei wurde auch die Zusammenarbeit von Facebook und Samsung in diesem Zukunftsbereich verkündet. Ein medienwirksamer Auftritt von Mark Zuckerberg untermauerte die Ambitionen der beiden Technologie-Riesen, im Virtual Reality-Bereich eine führende Rolle zu übernehmen.

So erfüllt auch das Samsung Galaxy S7 entsprechende Anforderungen und die hohen Erwartungen. Mit der optionalen Gear VR kann man mit dem Galaxy S7 in die virtuelle Welt abtauchen. Und auch so beeindruckt das neue Samsung Flaggschiff durch Performance und Funktionalität.

Das letzte Smartphone unserer Gegenüberstellung ist das Fairphone 2 (http://www.t-mobile.at/fairphone/). Es ist gänzlich anders als die beiden vorhin präsentierten Smartphones. Das Fairphone stellt vor allem Ethik und Nachhaltigkeit in den Fokus. Das Smartphone ist daher modular aufgebaut. Der große Vorteil liegt in der Langlebigkeit des Smartphones: Man kann einzelne Teile durch einen Nimbusschlüssel auf einfache Weise austauschen. Und zu diesem Zweck muss man nicht einmal ein geübter Handwerker sein.

In Sachen Hardware und Leistung kann das Fairphone 2 sehr wohl mit Mittelklasse-Smartphones mithalten. Der alt bewährte Snapdragon Chip sorgt für ein ruckelfreies Smartphone-Erlebnis und der ohnehin große interne Speicher von 2 GB lässt sich durch eine Micro-SD Karte bis auf 32 GB erweitern.

Pressekontakt:

ACRIS E-Commerce GmbH
Wolfgang Kern
Am Pfenningberg 60 4040 Linz
+43(0)732-250068
ma_n@acris.at
http://www.acris.at

Firmenportrait:

Die ACRIS E-Commerce GmbH aus Linz beschäftigt eine Reihe von Spezialisten rund um Onlinemarketing, E-Business und Online Shopping. Das Team hat sein Know-How als Marktführer auf der Basis von 25 Jahren Erfahrung als Distanzhändler und über 12 Jahren als professioneller Player im Bereich E-Commerce aufgebaut.

Das Leistungsspektrum von ACRIS
ACRIS setzt auf ganzheitliche E-Commerce Projekte und der Performance orientierten Produktvermarktung.

Das Spezialgebiet des ACRIS Online Marketing Teams ist SEO Optimierung von Online Shops und Webseiten, der Steigerung der Conversion Rate und die Performance orientiere Leistungserbringung.

Referenzen von ACRIS
T-Mobile.at, Hartlauer.at, Eybl.at, Bet-at-Home.com, Feichtinger.biz und einige mehr kommen aus verschiedenen Branchen des B2C / B2B Handel und zählen zu den Besten Unternehmen in Österreich und Deutschland.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.