Tourico Holidays verzeichnet starken Anstieg des Reisegeschäfts im Nahen Osten im ersten Quartal 2016

Veröffentlicht von: B & B Medien
Veröffentlicht am: 20.04.2016 16:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Weltweit führender Reisegroßhändler stellt mehr Mittel für aufstrebende Märkte im Nahen Osten bereit

Dubai/ VAE, 20. April 2016 - Tourico Holidays, einer der weltweit führenden Reisegroßhändler, verzeichnet eine beachtliche Steigerung seiner Reiseaktivitäten im Nahen Osten. Im Vergleich zu den Buchungszahlen des Unternehmens im Vorjahr, haben Reisen in die Region um etwa 20 Prozent zugenommen. Die Zahl der Reisen aus dem Nahen Osten stieg im Vergleich zum ersten Quartal 2015 um fast 25 Prozent. Aufgrund dieses Wachstums hat Tourico den Nahen Osten jetzt als weitere Schwerpunktregion ausgewiesen und Verträge mit neuen Vertriebskunden und Hotels in den Hauptmärkten der Region abgeschlossen.

"Zusätzliche Flugrouten, bekannte Attraktionen und neue Hotels, die überall im Nahen Osten eröffnen, zeugen von einem Markt mit enormem Wachstumspotential - wie es nur wenige Regionen auf der Welt vorweisen können", sagte Jonathan Ming, Director of Middle Eastern and African Product bei Tourico Holidays. "Wir wollen die Region dabei unterstützen, ihr volles Potential auszuschöpfen. Darum verstärken wir unsere Bemühungen, neue Hotels unter Vertrag zu nehmen und wirtschaftliche Möglichkeiten vor Ort zu nutzen, um so unseren Vertriebspartnern zum Erfolg zu verhelfen."

Hotelbuchungen von Tourico zufolge steht China mit einem Zuwachs von 300 Prozent gegenüber dem Vorjahr an der Spitze der Märkte, aus denen der Nahe Osten bereist wird. Es folgen Großbritannien, die USA, Indien und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Tourico Holidays schließt Direktverträge mit Reiseanbietern ab und vermittelt deren Angebote an mehr als 4.500 Vertriebskunden auf der ganzen Welt. Das globale Unternehmen unterhält Partnerschaften mit einigen der größten Reiseanbieter im Nahen Osten und Afrika, wie etwa Rotana Hotels, Jumeirah Group, Protea Hotels, Hyatt und Hilton. Derzeit hat Tourico mehr als 850 Verträge mit Anbietern im Nahen Osten und verkauft so mehr als 4.250 Hotelübernachtungen pro Tag.

Dreizehn der Hotelverträge von Tourico im Nahen Osten sind so genannte "Exclusive Deals", bei denen Hotelkontingente im Vorfeld eingekauft werden, was Vertriebskunden Rabatte von bis zu 60 Prozent auf den Verkaufspreis garantiert. Ramada Abu Dhabi Corniche, ein 4-Sterne-Hotel in Abu Dhabi, ist der neueste Exclusive Deals Partner in der Region. In Dubai hat Tourico Exclusive Deals mit dem Hyatt Regency Dubai Creek Heights, dem Jumeirah Emirates Towers und dem Rose Rayhaan by Rotana.

Um den Verkauf zu fördern, arbeitet Tourico eng mit existierenden Partnern wie Dnata B2B, einem der weltweit größten Fluganbieter, zusammen, wodurch die Angebote weiter ausgebaut und variiert werden können. Dnata wird sich 2016 beim Verkauf von Hotelzimmern aus den Angeboten von Tourico bedienen. Das gilt auch für andere wichtige Vertriebspartner in der Region wie etwa Al Naboodah Travel & Tourism Agencies und Xperienz Travel & Holidays.

"Indem wir große Hotelzimmerkontingente im Nahen Osten bereits im Vorfeld einkaufen, können wir sicherstellen, dass unsere Hotelanbieter ein garantiertes Einkommen und unsere Vertriebskunden Zugriff auf die schönsten Hotelzimmer in der Region haben - und das zu festen, unschlagbaren Preisen", so Ming.

Tourico Holidays verfügt bereits über eine starke Präsenz vor Ort und betreibt bereits ein Dubai-Büro im Alwadi Building. Bis Ende 2016 plant das Unternehmen, das örtliche Personal zu verdoppeln. Um dem Wachstum gerecht zu werden, wird Tourico im Laufe des Jahres in ein größeres Büro in Business Bay in Dubai umziehen.

Tourico Holidays präsentiert sich vom 25. bis 28. April auf dem Arabian Travel Market in Dubai am Stand TT1650 in Halle 1 Sheikh Saeed. Hoteliers, Reiseanbieter und Vertriebsunternehmen sind eingeladen, am Messestand vorbeizukommen, um mehr über Tourico und das Wachstum im Nahen Osten zu erfahren.

Bildquelle: Tourico Holidays

Pressekontakt:

B & B Medien
Daniel Barchet
U3 24/25 68161 Mannheim
062112267930
th@bubm.de
http://www.bubm.de

Firmenportrait:

B & B Medien Multimediale PR-Agentur

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.