Exklusive Fotoshootings in Ras al Khaimah

Veröffentlicht von: Ras al Khaimah.eu
Veröffentlicht am: 21.04.2016 09:40
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Ras al Khaimah, das nördlichste der Vereinigten Arabischen Emirate, erfreut sich bei Reisenden aus aller Welt einer zunehmenden Beliebtheit. Durch seine einzigartige Natur, die nicht nur attraktive Strände, sondern auch schroffe Berge und faszinierende Wüstenlandschaften zu bieten hat, ist Ras al Khaimah eine durchaus bedenkenswerte Alternative zu anderen Destinationen am Golf.

Umfangreiche Informationen zu dem Emirat, seinen interessanten Sehenswürdigkeiten und den vielfältigen Freizeitmöglichkeiten sind auf der Internetseite Ras-al-Khaimah.eu (http://www.ras-al-khaimah.eu), dem größten Buchungs- und Informationsportal für die Region zu bekommen.

Hier findet man auch zahlreiche Hinweise auf nicht ganz alltägliche Angebote. Wie zum Beispiel das der deutschen Fotografin Renate Bornhak, die ihren Kunden exklusive Fotoshootings an außergewöhnlichen Orten anbietet. Statt die immer gleichen Fotos am Strand zu schießen, entführt Renate Bornhak ihre "Models" an Orte, die ganz besondere Stimmungen und Eindrücke vermitteln. Da wird die Wüste ebenso zu einer atemberaubenden Kulisse, wie die verlassenen und halb verfallenen Gebäude im " Ghost Village". Aber auch wer sich in der mondänen Al Hamra Marina oder in einer anderen interessanten Location ablichten lassen möchte, ist bei Renate Bornhak genau richtig.

Über die exklusiven Fotoshootings hinaus bietet die Fotografin, die schon seit einiger Zeit in Ras al Khaimah zu Hause ist, auch individuelle Fototouren (http://www.ras-al-khaimah.eu/tipps/aktivitaeten/exklusive-fototouren.php) an, bei der sie die Teilnehmer auf eine spannende Entdeckungsreise durch das Emirat mitnimmt. Dass dabei nicht nur einzigartige Bilder entstehen, sondern es auch noch jede Menge über Ras al Khaimah zu erfahren gibt, ist ein weiterer Grund, warum es sich auf jeden Fall lohnt, mal einen Blick auf das Facebook-Profil von uae-impressions (https://www.facebook.com/uae.impressions) oder auf die Webseite ras-al-khaimah.eu zu werfen.

Bildquelle: Renate Bornhak - uae-impressions.com

Pressekontakt:

Thomas Vollmer
Thomas Vollmer
Rönnelstraße 19 26349 Jade
04455 - 2043 025
vollmer@texter-tom.de
http://www.texter-tom.de/

Firmenportrait:

Umfangreiche Informationen über das noch wenig bekannte Emirat Ras Al Khaimah. Hier erfahren Reiselustige alles Wichtige zu dem vielseitigen Land und seinen Bewohnern, zu spannenden Aktivitäten und zu all den Dingen, die bei der Vorbereitung einer solchen Reise zu beachten sind. Zudem sind auf dem Portal detaillierte Hotelbeschreibungen zu finden, die durch eine kompetente Beratung bei der Buchung von Pauschalreisen, Flügen, Mietwagen und Hotels ergänzt werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.