Weiteres Plus für Kunden und Partner: Hanseatic Bank baut Vorteilswelt mit Gutschein-Portal aus

Veröffentlicht von: Hanseatic Bank GmbH & Co KG
Veröffentlicht am: 21.04.2016 10:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Die Hanseatic Bank erweitert ihr Vorteilsprogramm um ein neues Gutschein-Portal. Dadurch bietet sie Inhabern der hauseigenen Kreditkarten GenialCard und GoldCard sowie von White-Label-Kreditkarten ab sofort noch mehr attraktive Angebote. Im Gutschein-Portal unter www.hanseaticbank.de/vorteilswelt erhalten Kunden bei mehr als 80 Partnershops namhafter Händler eine Vielzahl an Gutscheinen für ihre Einkäufe. So können Kunden der Hanseatic Bank den Verfügungsrahmen ihrer Kreditkarte nutzen, um mehr aus ihrem Geld zu machen. Auch Kooperationspartner der Hamburger Privatbank profitieren: Durch eine moderne Kreditkarte mit noch mehr Extras können sie Kundenzufriedenheit und Kundenbindung weiter steigern sowie einen Imagegewinn erzielen.

So macht Einkaufen Spaß
Das Gutschein-Portal ist in der Hanseatic Bank Vorteilswelt ab sofort zusätzlich zum bestehenden Cashback-Shop verfügbar. Kunden melden sich ganz einfach über die Vorteilswelt an, wählen einen der namhaften Anbieter wie etwa Otto, Adidas, Notebooksbilliger.de oder Rossmann aus und legen einen oder mehrere der gewünschten Gutscheine in ihr virtuelles Portemonnaie. Der Gutscheinwert wird je nach Anbieter um bis zu 100 Prozent erhöht. Zahlt ein Kunde beispielsweise 10 Euro, erhält er einen Gutschein im Wert von bis zu 20 Euro. Nach Angabe der Kreditkartendaten und E-Mail-Adresse erhält er innerhalb weniger Minuten den Gutscheincode per E-Mail und kann diesen im entsprechenden Shop bequem und einfach einlösen - egal, ob online oder im Geschäft vor Ort. "Mit der Erweiterung der Vorteilswelt können wir unseren Kunden eine noch größere Auswahl mit einem noch schnelleren Service bieten. Von Technik über Möbel bis hin zu Lebensmitteln oder Mode - unter den vielfältigen Angeboten im neuen Gutschein-Portal findet jeder etwas Passendes", so Michel Billon, Geschäftsführer der Hanseatic Bank.

Innovative Kreditkartenprodukte für Partner
Die Hanseatic Bank arbeitet sowohl am Point of Sale als auch online mit starken Kooperationspartnern aus dem Handel zusammen. Die Privatbank mit dem Fokus auf innovativen Kreditkartenprodukten setzt auf den stetigen Ausbau ihres Partnernetzwerks und ermöglicht flexible Finanzierungsmodelle für jeden Vertriebsweg. Für Händler hat die Zusammenarbeit entscheidende Vorteile: Neben einer stärkeren Kundenbindung durch die zusätzlichen Serviceleistungen sorgt die Kreditkarte für eine stetige Markenpräsenz gegenüber dem Kunden und bietet zudem flexible Bezahlmöglichkeiten. Billon: "Ich freue mich, dass wir unsere Vorteilswelt noch attraktiver gestalten konnten. Das verbesserte Kreditkarten-Feature bietet sowohl unseren Kunden als auch unseren Kooperationspartnern einen deutlichen Mehrwert."

Die GenialCard und die GoldCard sind in allen Filialen der Hanseatic Bank oder online unter www.hanseaticbank.de erhältlich.

Bildquelle: Hanseatic Bank

Pressekontakt:

Corelations
Kathrin-Luise Fiesel
Werner-Otto-Str. 1-7 22179 Hamburg
(040) 6461-5305
kathrin-luise.fiesel@corelations.de
http://www.corelations.de

Firmenportrait:

Über die Hanseatic Bank GmbH & Co KG
Als Privatbank mit Hauptsitz in Hamburg ist die Hanseatic Bank bundesweit tätig. Gegründet 1969 als Teilzahlungsbank, um das umfangreiche Warenfinanzierungsgeschäft für Kunden des Otto Versands abzuwickeln, wurde sie 1976 zur Vollbank umgewandelt. Im Jahr 2005 übernahm die französische Großbank Societe Generale 75 Prozent der Anteile an der Hanseatic Bank, 25 Prozent hält weiterhin die Otto Group. Die Hanseatic Bank hat sich mit den Bereichen Konsumentenkredite, Einlagen, Versicherungen und Factoring auf vier Geschäftsfelder spezialisiert. Besonders mit ihren innovativen Kreditkartenprodukten ermöglicht die Hanseatic Bank ihren Handelspartnern flexible Finanzierungs-modelle für jeden Vertriebsweg und zugleich ein wirksames Mittel zur Kundenbindung.

Weitere Informationen über die Hanseatic Bank erhalten Sie unter https://www.hanseaticbank.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.