ADCURAM bestellt Jürgen Hartrampf zum neuen Geschäftsführer der HOCO Fenster und Haustüren GmbH

Veröffentlicht von: ADCURAM Group AG
Veröffentlicht am: 21.04.2016 12:16
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

München/Eggenfelden, 21. April 2016 - Jürgen Hartrampf ist seit Anfang April Geschäftsführer der HOCO Fenster und Haustüren GmbH. ADCURAM hatte das Unternehmen im Dezember 2015 im Rahmen der Übernahme der Bauelemente-Sparte der Haas Group erworben.

Der 43-jährige Branchenkenner folgt bei HOCO auf Volker Spiering. Hartrampf ist seit 20 Jahren im Bauzuliefererbereich tätig. Seinen Schwerpunkt hat er in den vergangenen Jahren auf die Bereiche Fenster, Türen und Tore gelegt. Zuletzt war Hartrampf als Geschäftsführer für den Bereich Garagentore bei Assa Abbloy AB tätig und dabei unter anderem verantwortlich für den internationalen Geschäftsausbau sowie für zahlreiche Produkteinführungen.

"In Jürgen Hartrampf haben wir einen ausgewiesenen Branchenexperten und Vertriebsprofi für uns gewonnen. Er ist hervorragend im Markt vernetzt und sowohl aus vertrieblicher Sicht als auch mit seiner vertrauensbildenden und aufgeschlossenen Persönlichkeit ein großer Gewinn für HOCO und ADCURAM", erklärt Stefan Weiß, Vorstand bei ADCURAM. "Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam mit Jürgen Hartrampf das Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben und vor allem den Vertrieb weiter auszubauen."

Als europaweit operierendes, mittelständisches Unternehmen in der Herstellung und im Vertrieb von Fenstern, Haustüren und Sonnenschutzprodukten ist die HOCO Fenster und Haustüren GmbH seit mehr als 30 Jahren am Markt erfolgreich. Das Unternehmen erzielt mit rund 250 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von über 30 Millionen Euro.

Pressekontakt:

ADCURAM Group AG
Ina Rottmüller
Theatinerstraße 7 80333 München
+49 (89).20 20 95 90
ina.rottmueller@adcuram.com
www.adcuram.de/pressebereich

Firmenportrait:

Operativ | Nachhaltig | Kapitalstark

ADCURAM ist eine Industriegruppe in Privatbesitz.
ADCURAM erwirbt Unternehmen mit Potenzial und entwickelt diese aktiv und nachhaltig weiter. Für das künftige Wachstum der Gruppe stehen der kapitalstarken Industrieholding insgesamt 250 Mio. EUR für Akquisitionen zur Verfügung. Mithilfe des eigenen 50-köpfigen Expertenteams entwickelt die Industrieholding die Beteiligungen strategisch und operativ weiter. Gemeinsam erwirtschaftet die Gruppe mit vier Beteiligungen und rund 3.000 Mitarbeitern weltweit rund 600 Mio. EUR Umsatz.
ADCURAM versteht sich als unternehmerischer Investor in anspruchsvollen Situationen.
ADCURAM investiert in Nachfolgeregelungen und Konzernabspaltungen und ist pragmatischer Partner für Mittelstand und Konzerne.
www.adcuram.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.