4. Wanderfrühling auf Rügen klingt mit spannenden Touren aus

Veröffentlicht von: Tourismuszentrale Rügen GmbH
Veröffentlicht am: 21.04.2016 15:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Große Resonanz: 70 Wanderungen und Veranstaltungen auf Deutschlands größter Insel

Der 4. Wanderfrühling auf Rügen ist auf der Zielgeraden. Viele Urlauber und Einheimische haben dieses touristische Angebot mit über 70 Veranstaltungen im Wanderfrühling genutzt. Am Sonntag klingt der Wanderfrühling auf Rügen mit einer achtstündigen Wanderung von Binz über die Feuersteinfelder nach Lietzow aus. Gewandert wird auf einem Teilstück des Qualitätswanderweges Bodden-Panoramaweg, der über 24 Kilometer von Mukran bis nach Neuenkirchen führt. Treff ist am Sonntag um 11. 15 Uhr am Binzer Haus des Gastes. Urlauber aus Putbus, Sellin, Baabe und Göhren haben die Möglichkeit, mit dem Rasenden Roland nach Binz zu fahren.
Der 4. Wanderfrühling auf Rügen steht unter dem Motto Faszination Natur. Am Freitag, dem 22. April, stehen acht Veranstaltungen auf dem Programm. Eine Stein-Tour zu Hühnergott und Donnerkeil beginnt ab 10 Uhr beim "Steinmüller" in Lohme. "Auf den Spuren des Künstlers Lyonel Feininger" wird am Freitag auf einer rund 30 Kilometer langen Radtour gefahren. Treff ist um 10 Uhr am Haus des Gastes im Ostseebad Baabe.
Am Kap Arkona, der Nordspitze von Rügen, geht es am Freitag ab 11 Uhr im Wanderfrühling um die slawischen Spuren vom Fischerdorf Vitt zur Tempelburg - mit einem Abstecher zur Kreideküste.
Mit einem Naturführer an der Seite wandern Gäste am Sonnabend ab 10 Uhr im Wanderfrühling Rügen von Binz durch die Granitz. Treffpunkt ist das Binzer Haus des Gastes, während zur gleichen Zeit am Parkplatz Klein Zicker René Geyer im Biosphärenreservat Südost-Rügen zu einer Frühlingskräuterwanderung startet. Um 20 Uhr lädt das Ostseebad Binz zu einem historischen Spaziergang durch die Abenddämmerung ein, entlang der Strandpromenade, durch den Ortskern und vorbei an weißen Villen. Dem Wanderfrühling folgt vom 14. bis 23. Oktober der 4. Wanderherbst auf Rügen.
Alle Informationen zum Wanderfrühling auf Rügen (http://www.ruegen.de/wandern)

Pressekontakt:

Tourismuszentrale Rügen Gesellschaft für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mbH
Holger Vonberg
Heinrich-Heine-Straße 7 18609 Ostseebad Binz auf Rügen
038393689004
presse@ruegen.de
http://www.presse.ruegen.de

Firmenportrait:

Über die Tourismuszentrale Rügen GmbH
"Rügen. Wir sind Insel." Gemäß diesem Motto wirbt die Tourismuszentrale Rügen - Gesellschaft für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mbH (TZR) seit 2001 weltweit für die Insel Rügen. Rügen ist eben nicht nur die größte deutsche Insel, Rügen vereint auch alle Eigenschaften einer emotional unverwechselbaren Urlaubsdestination. Der Tourismus auf Rügen ist Standortfaktor, Job-Motor und Imageträger zugleich. Die für die Insel arbeitende Tourismuszentrale Rügen (TZR) gilt dabei als Netzwerker, Förderer und Vermittler wichtiger Positionen in der Tourismusentwicklung und tritt gemeinsam mit den Akteuren der Bundes-, Landes-, Regional- und Ortsebene für eine wachsende Branche ein. Die Geschäftsfelder der kommunalen TZR GmbH sind
Image- und Markenpflege
Kommunikation und Angebote
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Messe und Promotion
Marktforschung
Informations- und Datentechnologien
Qualitätsmanagement
Mit reichweitenstarken Broschüren und digitalen Plattformen bietet die TZR starke Kommunikationsangebote für Reisende aus dem In- und Ausland. Gleichwohl schaffen unter anderem diese Prozesse eine kooperative Plattform für die Tourismusbranche, Politik, Wirtschaft, Kulturschaffende, Handel als auch für die Einwohner Rügens. In Kooperation mit nationalen und internationalen Partnern sorgt die TZR auch für Bekanntheit und Synergien über nationale und europäische Grenzen hinaus. Die TZR fördert Vielfalt, Bekanntheit und Erfolg der Insel Rügen und steht für einen wirtschaftsförderlichen und öffentlichen Zweck. Die Tourismuszentrale Rügen Gesellschaft für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mbH ist 100%ige kommunale Gesellschaft der Inselgemeinden Rügens. www.ruegen.de www.wirsindinsel.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.