Sachsen-Anhalts Mittelständler wollen in Hannover mit wettbewerbsfähigen Systemlösungen überzeugen

Veröffentlicht von: Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Veröffentlicht am: 21.04.2016 17:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) ?Integrated Industries ? Discover Solutions? ? unter diesem Motto treffen sich mehr als 5.000 Aussteller aus 70 Ländern vom 25. bis 29. April 2016 zur größten Industrie-Leistungsschau weltweit, der HANNOVER MESSE.

Am Gemeinschaftsstand des Landes Sachsen-Anhalt inHalle 4/G05 werden kleine und mittelständische Unternehmen ihre innovativen Lösungen für die Vernetzung der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette und konkrete Anwendungsbeispiele für die Fabriken von morgen präsentieren.

Einen Vorgeschmack, wie das Zusammenspiel aus intelligenten und innovativen Ideen in Sachsen-Anhalt zukunftsweisende Systemlösungen hervor bringt, zeigt unser Bilderdienst.



dGW Gummiwerke AG: Die dGW Gummiwerke AG gehört den Vorreitern in der Fertigung technischer Gummiformartikel, wie Puffer, Membrane, Manschetten und Faltenbälge. Eine spezielle Auswahl ihrer Produkte haben sie wieder im Gepäck, wenn es vom 25. bis 29. April auf die Hannover Messe geht. Copyright: IMG

JS Lasertechnik: Ganz individuelle Lösungen, auch für ausgefallende Ideen, präsentiert das Unternehmen JS Lasertechnik am Landesgemeinschaftsstand auf der Hannover Messe mit einem Abbild des Stendaler Rolands, der aus 200 einzelnen Stahlblechscheiben konstruiert wurde ? ein wirklicher Blickfang in Halle 4 am Stand G05. Copyright: JS Lasertechnik

awab Umformtechnik und Präzisionsmechanik GmbH: Durch Stanzen, Biegen oder Tiefziehen verarbeitet die awab Umformtechnik und Präzisionsmechanik GmbH kaltumformbare Werkstoffe zu einbaufertigen Blechformteilen, auch in kleinen und mittleren Stückzahlen. Ihre Spezialitäten präsentieren sie auf der Hannover Messe am Gemeinschaftstand des Landes Sachsen-Anhalt, in Halle 4 Stand G05. Copyright: IMG 

Thermoplast GmbH Schönhausen: Mit Wickelhülsen, Dachrinnen und Spezialanfertigungen aus Kunststoff hat sich die Thermoplast GmbH aus dem Norden Sachsen-Anhalts einen Namen gemacht und einen Nischenmärkte erobert. Recycelte Abfälle aus dem dualen System, aus der Flaschenproduktion und auch geschredderte Straßenpfosten finden hier zu neuer Bestimmung. Die Neukundenakquise steht bei Aribert Meißner, Geschäftsführer der Thermoplast GmbH Schönhausen (rechts) in Hannover im Vordergrund.
Copyright: IMG

HANNOVER MESSE 2016:

Auf der HANNOVER MESSE treffen Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammen und legen gemeinsam den Grundstein für visionäre Produkte und Anwendungen. Sachsen-Anhaltische Unternehmen präsentieren sich mit neuen Lösungen aus den Bereichen der industriellen Automatisierung, Digital Engineering, Energie, Prozess- und Anlagentechnik sowie Forschungsprojekte für die intelligente Fabrik. Besuchen Sie unseren Landesgemeinschaftsstand in Halle 4, Stand G05. www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/hannover-messe-2016 (http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/hannover-messe-2016)

Die mitteldeutschen Forschungseinrichtungen, darunter Universitäten und Institute des Landes zeigen ihre zukunftsweisenden Projekte am Gemeinschaftsstand ?Forschung für die Zukunft? in Halle 2. www.forschung-fuer-die-zukunft.de/ (http://www.forschung-fuer-die-zukunft.de/)





Zur Bilddatenbank:



Über 1.000 weitere druckfähige Bilder zum Wirtschaftsstandort Sachsen-Anhalt stehen Ihnen kostenlos in unserer Bilddatenbank für Ihre Berichterstattung zur Verfügung. Wir werden die Bilddatenbank mit Unterstützung der regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaften, der Unternehmen und Institutionen des Landes weiterhin ausbauen. Zur Nutzung unserer Datenbank ist lediglich eine einmalige unkomplizierte Registrierung erforderlich.Die Fotos liegen jeweils in einer Auflösung von 300 dpi zum Download bereit. Jedes Foto ist mit Kurztitel, Namen des Fotografen und Bildeigener beschrieben. Der Rechteinhaber ist bei der Verwendung der Fotos bitte verbindlich zu nennen. Es bestehen für Sie Suchoptionen entweder nach Branchen oder nach Regionen. www.wirtschaftsstandort.sachsen-anhalt-bilder.de (http://www.wirtschaftsstandort.sachsen-anhalt-bilder.de)

Bilder aus dem Reiseland Sachsen-Anhalt finden Sie unter: www.reiseland.sachsen-anhalt-bilder.de (http://www.reiseland.sachsen-anhalt-bilder.de)


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/img/pressreleases/sachsen-anhalts-mittelstaendler-wollen-in-hannover-mit-wettbewerbsfaehigen-systemloesungen-uberzeugen-1377557) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (http://www.mynewsdesk.com/de/img).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/ne5zbw" title="http://shortpr.com/ne5zbw">http://shortpr.com/ne5zbw</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/multimedia/sachsen-anhalts-mittelstaendler-wollen-in-hannover-mit-wettbewerbsfaehigen-systemloesungen-ueberzeugen-98927" title="http://www.themenportal.de/multimedia/sachsen-anhalts-mittelstaendler-wollen-in-hannover-mit-wettbewerbsfaehigen-systemloesungen-ueberzeugen-98927">http://www.themenportal.de/multimedia/sachsen-anhalts-mittelstaendler-wollen-in-hannover-mit-wettbewerbsfaehigen-systemloesungen-ueberzeugen-98927</a>

Pressekontakt:

Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Mandy Bunge
Am Alten Theater 6 39104 Magdeburg
+49 391 568 99 73
mandy.bunge@img-sachsen-anhalt.de
http://shortpr.com/ne5zbw

Firmenportrait:

Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.: http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/wir-ueber-uns

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.