GIG wächst schneller als die Branche

Veröffentlicht von: GIG Technologie & Gebäudemanagement GmbH
Veröffentlicht am: 22.04.2016 13:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Die GIG-Unternehmensgruppe konnte im vergangenen Jahr erneut mit 32 Prozent ein rasantes Wachstum im Vergleich zum Markt aufweisen.

Laut Lünendonk *1 wächst die Facility Management-Branche in Deutschland jährlich durchschnittlich um 4 Prozent. Die GIG-Unternehmensgruppe konnte im vergangenen Jahr erneut ein rasantes Wachstum im Vergleich zum Markt aufweisen. Der deutschlandweit tätige Spezialist für technisches Facility Management wuchs um 32 Prozent. Dies gab das Unternehmen anlässlich seiner Frühjahrs-Fachkonferenz bekannt.

Allein im letzten Jahr hat das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin über 155 neue Mitarbeiter eingestellt. Damit rangiert das familiengeführte Unternehmen bei den Neueinstellungen noch vor Henkel und der Allianz *2.

"Seit der Gründung unseres Unternehmens stand immer die Kunden- und Mitarbeiterorientierung im Mittelpunkt. Dieses Prinzip hat sich bewährt. Mit unseren Kunden zusammen entwickeln wir als Innovationspartner Lösungen und Dienstleistungen für die Zukunft. Unsere Mitarbeiter sind dabei unser wichtigstes Gut. Deshalb steht die Förderung dieser ebenfalls im Fokus unserer Unternehmensentwicklung.", sagt Torsten Hannusch, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der GIG-Unternehmensgruppe.

*1 Lünendonk - Handbuch Facility Management 2015
*2 Deutschland: Veränderung der Beschäftigtenzahl der Dax-Konzerne, 2014 © Handelsblatt GmbH

Pressekontakt:

GIG Technologie & Gebäudemanagement GmbH
Carolina Lebedies
Hohenzollerndamm 150 14199 Berlin
030 / 756 87 77-0
info@gig24.com
http://www.gig24.com

Firmenportrait:

Die GIG Unternehmensgruppe wurde als Innovations-Start-up für Komplett-Facility Management im Jahr 1998 von Torsten Hannusch gegründet. Der Facility Management-Spezialist ist deutschlandweit an über 120 Standorten in den Geschäftsbereichen Pharma, Chemie, Industrie, Wohnimmobilien, Büro- und Gewerbeimmobilien tätig. Neben dem Kerngeschäft des Standort- und Facility Managements werden Energiemanagement, Energiecontracting sowie Ingenieurleistungen angeboten. Im Bereich Wohnimmobilien betreut die GIG ca. 80.000 Wohneinheiten. Die GIG-Unternehmensgruppe hat sich unter anderem auf anspruchsvolle Infrastrukturen wie Pharma-Produktionsstätten, Industrieparks, Kraftwerke und Rechenzentren spezialisiert. Mit GIS Infrasite, einem Joint Venture mit der Infraserv GmbH & Co. Höchst KG, wird seit 2009 das Standortmanagement und der Standortbetrieb in der Chemieindustrie wegweisend angeboten. Seit der Gründung der GIG Stromkontor GmbH im Jahr 2013 tritt das Unternehmen auch als Energieversorger und -contractor für Industrie- und Arealnetze auf.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.