Schülerin testet den Chefsessel

Veröffentlicht von: LEDeXCHANGE GmbH
Veröffentlicht am: 26.04.2016 13:32
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - LEDeXCHANGE nimmt an bundesweiter Aktion der Jungen Unternehmer teil

Normalerweise besucht die Schülerin Lisa-Renee Tuszik die 10. Klasse des Schiller Gymnasiums Köln. Letzte Woche Donnerstag fuhr sie jedoch nicht wie sonst morgens zur Schule. Stattdessen machte sie sich auf den Weg nach Rheinbreitbach, wo sie bei LEDeXCHANGE einen Tag lang Geschäftsführer Stephan Boehme sowie einige Mitarbeiter begleiten und ihnen über die Schulter schauen durfte. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Herstellung innovativer LED-Leuchten (http://www.led-ex.de/de/produkte/) spezialisiert und erstellt individuelle Lichtkonzepte für nahezu jeden Einsatzbereich. Lisa hat sich einen Tag lang angeschaut, wie das in der Praxis aussieht, Geschäftsführer Stephan Boehme zu Besprechungen begleitet und einigen Mitarbeitern über die Schulter geschaut. Bei der bundesweiten Aktion "Schüler im Chefsessel", bei der die LEDeXCHANGE Unternehmensgruppe (http://www.led-ex.de/de/unternehmen/die-gruppe/) in diesem Jahr zum ersten Mal dabei ist, sollen Schüler erleben, welche Aufgaben ein Unternehmensführer wahrnimmt und welche Entscheidungen er treffen muss.

Schülerinnen und Schüler haben oft ein völlig falsches Bild von dem, was ein Unternehmer den ganzen Tag lang macht. Deshalb entwickeln zu wenige von ihnen den Wunsch, später ein eigenes Unternehmen zu gründen. Die Aktion "Schüler im Chefsessel" (https://www.junge-unternehmer.eu/aktionen/schueler-im-chefsessel.html) des Verbandes Die Jungen Unternehmer - BJU, die der Verband bereits 1980 ins Leben gerufen hat, will hier Abhilfe schaffen. Das Projekt bringt die Schüler in direkten Kontakt mit der Entscheidungsebene im Unternehmen und will so eine Brücke bauen zwischen Schule und Wirtschaft und den Schülern ein realistisches Bild des Unternehmertums vermitteln. Da wird oft nur das Klischee vom Golf spielenden Chef gesehen, der in einem teuren Auto unterwegs ist. Dass dahinter harte Arbeit und eine große Verantwortung steckt, wissen Schüler in der Regel nicht. "Viel wichtiger ist mir aber, den Schülern grundsätzlich den Spaß an einem interessanten Job zu vermitteln, den man mit Leidenschaft fürs Detail ausübt und die Bandbreite der Entscheidungen aufzuzeigen, die tagtäglich zu treffen sind ", so LEDeXCHANGE Lenker Stephan Boehme. "Sie sollen sehen, wie wichtig es ist, sich in allen Bereichen auszukennen und dass es Spaß macht, Verantwortung zu übernehmen."

Dass ihm dies bei Lisa gelungen ist, machte sie in ihrer Mail am nächsten Tag deutlich: "Ich habe viel Neues gelernt und gesehen und bedanke mich nochmals bei Ihnen, dass ich dabei sein durfte", so die Schülerin. Über ihren Tag im Chefsessel wird Lisa später einen Aufsatz schreiben, der von einer regionalen Jury bewertet wird. Die Verfasser der besten Erfahrungsberichte nehmen an einer Reise nach Berlin teil.

Bildquelle: @SC Lötters, Bonn

Pressekontakt:

SC.L - Strategy Communication Lötters
Dr. Christine Lötters
Rolandsecker Weg 39 53619 Rheinbreitbach
02224.98 98 71-0
led-ex@sc-loetters.de
http://www.led-ex.de

Firmenportrait:

Die LEDeXCHANGE Gruppe entwickelt von ihrem Hauptsitz in Rheinbreitbach bei Bonn individuelle Lichtkonzepte für nahezu jeden Einsatzbereich. Die innovativen und energieeffizienten LED-Leuchtmittel stammen aus eigener Entwicklung, sind VDE-zertifiziert und werden kontinuierlich überprüft und optimiert. Dafür investiert das Unternehmen in höchste Sicherheitsstandards und moderne Technologie.

Zur Unternehmensgruppe gehören neben der LEDeXCHANGE GmbH die Tochtergesellschaften LEDeXCHANGE LED Lichtlabor GmbH, LEDeXCHANGE Montage GmbH, LEDeXCHANGE Netherlands B.V. und LEDeXCHANGE Technologiezentrum GmbH. Der Hersteller deutscher Markenprodukte bietet ein umfassendes Full Service Angebot rund um das Thema LED alles aus einer Hand: von der ersten Analyse bis zur Montage, egal ob Sporthalle, Lagerräume, Büro, Autohäuser oder Supermarkt.

Das 2011 gegründete Unternehmen vereint die Flexibilität und Dynamik eines jungen Unternehmens mit höchster Technologiekompetenz und langjähriger Markterfahrung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.