Bitkom Akademie und SHB bilden zum Data Scientist aus

Veröffentlicht von: Bitkom Servicegesellschaft mbH
Veröffentlicht am: 28.04.2016 11:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Neue Weiterbildung Data Science mit Hochschulzertifikat der Steinbeis-Hochschule Berlin /
Start der Ausbildung: September 2016

Big-Data-Anwendungen sind in vielen Unternehmen auf dem Vormarsch. Bereits jedes fünfte Unternehmen in der Automobil- und Chemiebranche in Deutschland wertet laut Bitkom-Studien große Unternehmensdaten intelligent aus. Verantwortlich dafür sind speziell ausgebildete Mitarbeiter, sogenannte Data Scientists. In Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule Berlin bietet die Bitkom Akademie ab September 2016 eine berufsbegleitende Ausbildung zum Data Scientist an.

"Data Scientists werden künftig einen herausragenden Mehrwert für Unternehmen darstellen", sagt Anja Olsok, Geschäftsführerin der Bitkom Servicegesellschaft. "Sie steuern Datenprojekte und nutzen daraus gewonnene Analyseergebnisse, um Umsatz und Erfolg im Unternehmen zu steigern."

Die Ausbildung zum Data Scientist richtet sich branchenübergreifend an Entscheidungsträger, Manager, Unternehmensentwickler, IT-Fachleute, Projekt- und Datenmanager sowie Mitarbeiter mit Teamverantwortung außerhalb der IT. In fünf Modulen erlernen die Teilnehmer alle Grundlagen für ihre zukünftigen Aufgaben: Daten professionell managen, prädikative Lösungen erstellen und Analyseergebnisse zu verwerten. "Nach dieser Ausbildung können die Teilnehmer Datenprojekte im eigenen Unternehmen leiten und Entscheidungsprozesse dadurch deutlich verbessern", erklärt Prof. Dr Andreas Aulinger, Direktor des Instituts für Organisation & Management an der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Als Ergänzung zu den Seminarinhalten ziehen sich unternehmensbezogene Anwendungsbeispiele durch die gesamten Module. In enger Zusammenarbeit mit namhaften Technologieunternehmen wurde das Schulungsprogramm erarbeitet, das auf die aktuellen Anforderungen für die digitale Transformation zugeschnitten ist. Arian van Hülsen, Experte für die ThingWorx Bereiche Machine Learning und Big Data Analytics bei PTC, wird als wissenschaftlicher Leiter diesen Zertifikatslehrgang begleiten.

Bei bestandener Prüfung vergibt die Steinbeis-Hochschule Berlin gemeinsam mit der Bitkom Akademie den Abschluss als Certified Practitioner Data Science (SHB). IT-Grundkenntnisse werden für die Ausbildung vorausgesetzt, Programmierkenntnisse sind jedoch nicht zwingend erforderlich.

Alle Informationen zu Anmeldung und Terminen unter
https://www.bitkom-akademie.de/data-scientist

Pressekontakt:

Bitkom Servicegesellschaft mbH
Lilli Holthöfer
Albrechtstr. 10 10117 Berlin
+49 30 27576-208
l.holthoefer@bitkom-service.de
http://www.bitkom-consult.de

Firmenportrait:

Die Bitkom Servicegesellschaft mbH ist ein Unternehmen des Branchenverbandes der digitalen Wirtschaft Bitkom e.V. Ihr Angebot richtet sich sowohl an Mitgliedsunternehmen als auch an alle anderen Unternehmen der IT-Branche sowie der Anwenderbranchen. Die Bitkom Servicegesellschaft bietet verschiedene Serviceleistungen: Sie betreibt die Weiterbildungseinrichtung Bitkom Akademie, führt Kongresse sowie Gemeinschaftsstände auf der CeBIT durch, bietet Sonderkonditionen für Unternehmen und deren Mitarbeiter und betreibt mit dem WEEE-FULL-SERVICE eine insolvenzsichere Ausfallbürgschaft für die Hersteller und Importeure von Elektro- und Elektronikgeräten. Zudem beraten die Experten der Bitkom Servicegesellschaft in Fragen des Datenschutzes und des Vergaberechts.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.