U get zeigt, ob Dein Netzanbieter hält, was er verspricht

Veröffentlicht von: P3
Veröffentlicht am: 28.04.2016 13:40
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Neue App misst und visualisiert die persönliche Netzwerkperformance.

Gute Sprachqualität, schnelles Internet und keine Funklöcher. Das erwartet der Kunde von seinem Mobilfunk-Netzanbieter. Ob dieser hält, was er in seinen Werbeaussagen verspricht, zeigt die neue App U get von P3, führender, international tätiger Spezialist für das Testen von Mobilfunknetzen. Die App ist zum freien Download im Google Play Store erhältlich.

Die Android-basierte App zeigt dem User seine persönliche Netzwerkperformance visualisiert auf einem Bildschirm. Sie erfasst im Hintergrund Funksignalstärke, Datenübertragungsgeschwindigkeit und den Mobilfunkstandard, also ob 2G, 3G, 4G oder WiFi genutzt wird - ohne dabei zusätzliches Batterie- oder Datenvolumen zu verbrauchen. Ungenaue Netzabdeckungskarten und die Ergebnisse sporadischer Speed-Tests gehören damit der Vergangenheit an.

Um einen sicheren Umgang mit allen Daten zu gewährleisten, erfasst U get lediglich pseudonyme Daten, also Informationen, die nicht direkt mit der Identität des Nutzers in Verbindung gebracht werden können. Dazu gehören zum Beispiel die Art der genutzten Internetverbindung und die gemessene Geschwindigkeit. Die erhobenen Daten aus der App werden in einer Datenbank gesammelt und dienen unter anderem dazu, Statistiken über die Netzqualität zu erstellen, die Netzbetreibern als Indikatoren für die Weiterentwicklung ihrer Netze dienen können.

Michael Wennesheimer, Geschäftsführer P3 insight erklärt:" U get bietet dem User eine detaillierte und übersichtliche Darstellung seiner persönlichen Netzwerkperformance und so die Möglichkeit, die Werbeaussagen seines Netzbetreibers genau zu bewerten. Der User wird Teil einer globalen Smartphone-Community - diese versteht die Netzqualität ihrer Betreiber und trägt mit ihren Daten zum weltweit umfassendsten Bild über die Mobile-Customer-Experience bei."

P3 ist Entwickler der weltweit durchgeführten Netzwerktests, den sogenannten Mobile Benchmarks und setzt damit seit über 15 Jahren in zahlreichen Ländern Industriestandards. Der Testspezialist verfügt über weitereichende Erfahrungen im Erheben, Speichern und Analysieren großer Datenmengen und hat ein proprietäres On-Device-Messverfahren entwickelt. Allein innerhalb der letzten drei Monate generierte das P3 User-Panel 23,5 Millionen Verbindungstests, 6 Millionen Geschwindigkeitstests und 8,2 Millionen Sprachanrufe.

Die U get App wird regelmäßig weiterentwickelt. Geplant sind beispielsweise ein Button, der die gesammelten Daten zurücksetzt und einen Neustart der Datenerfassung ermöglicht, ebenso wie eine Ansicht, die einen tagesaktuellen Einblick in die persönliche Netzperformance bietet. Weitere Informationen sind auf uget-app.com (http://uget-app.com/) zu finden. U get ist kostenfrei im Google Play Store (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ugetapp) erhältlich. Die App unterstützt bisher die Sprachen Deutsch, Spanisch, Englisch und Türkisch.

Pressekontakt:

CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstraße 37 20095 Hamburg
+49 40 40 113 10 10
p3@cream-communication.com
www.cream-communication.com

Firmenportrait:

Die P3 group ist ein führender, international tätiger Anbieter von Beratungs- und Ingenieurdienstleistungen sowie Spezialist im Testen von Mobilfunknetzen. Mehr als 3.000 P3 Mitarbeiter weltweit arbeiten daran, neue innovative Lösungen für die komplexen technischen Herausforderungen der heutigen Zeit zu entwickeln und zu implementieren. Das Unternehmen wird weltweit als unabhängige Autorität im Bereich Netzwerkqualität anerkannt. Durch selbst entwickelte Hardware und Software, verbinden die innovativen und einzigartigen Smartphone-Apps von P3 In-Situ-Customer-Experience-Messungen und objektive Leistungsdaten mit zukunftsweisenden Analysen und Strategien.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.