100 Jahre BMW: Niederlassungen Frankfurt, Darmstadt und Kassel feiern Innovationstag

Veröffentlicht von: BMW Niederlassung Frankfurt
Veröffentlicht am: 28.04.2016 15:16
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Spannende Einblicke in Mobilität von morgen / Erlöse des Tages zugunsten der Kinderhilfestiftung e.V. Frankfurt

Frankfurt am Main. "Hallo Zukunft!" lautet das Motto, unter dem die BMW Niederlassungen Frankfurt, Darmstadt und Kassel das 100-jährige Bestehen der Marke BMW feiern. Einer der Höhepunkte des Festjahres ist der große Innovationstag am 30. April von 9.00 bis 16.00 Uhr. Dann kommen die Besucher der Zukunft schon ein Stück näher und können einen Blick auf die Mobilität der nächsten 100 Jahre werfen.

In allen drei Niederlassungen können sie die 100 Jahre Innovationsmodelle mit Jubiläumspaket erleben und über ein sogenanntes Vision Gate mittels einer Augmented-Reality-Anwendung das Exterieur des visionären BMW Vision Next 100 genau unter die Lupe nehmen. Besucher können darüber hinaus nicht für sich, sondern auch für andere etwas Gutes tun, denn ein Teil der Verkaufserlöse aus dem gastronomischen Angebot kommt dem Langzeitprojekt "Kinderschutzambulanz" der Kinderhilfestiftung e.V. Frankfurt zugute.

"Mit dem Innovationstag wollen wir vor allem den Start in die nächsten 100 Jahre feiern", erklärt Uwe Holzer, Leiter der Niederlassung Frankfurt. "Denn auch in Zukunft geht es um Visionen und um technische Entwicklungen rund um Fahrfreude und Dynamik." Neben Einblicken in die zukünftige BMW-Welt gibt es am Innovationstag die Chance auf wertvolle Gewinne. In einem ConnectedDrive-fähigen Modell wird das Fahrzeug zum Quizmaster und Besucher können bei richtiger Beantwortung einer Frage unter anderem für 100 Tage einen BMW ihrer Wahl gewinnen. Weitere Gewinnspiele stellen eine Reise im Wert von 5.000 Euro, ein Erlebniswochenende zur DTM oder auf Sylt, ein VIP-Paket für das BMW-Festival im September und sogar einen neuen BMW in Aussicht. Durch den Tag führt das Moderationsteam von Hit Radio FFH.

Bildquelle: @BMW

Pressekontakt:

BMW Group
Bernhard Ederer
Petuelring 130 80809 München
+49 89 382-28556
Bernhard.Ederer@bmwgroup.com
www.press.bmw.de

Firmenportrait:

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI und Rolls-Royce der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 30 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2015 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund 2,247 Millionen Automobilen und rund 137.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern belief sich auf rund 9,22 Mrd. ?, der Umsatz auf 92,18 Mrd. ?. Zum 31. Dezember 2015 beschäftigte das Unternehmen weltweit 122.244 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

www.bmwgroup.com
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview
Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.