Erfolgreiche Autogrammstunde: Hisense und Schalke 04 lassen Bochumer Fussballherzen schneller schlagen

Veröffentlicht von: Hisense Germany GmbH
Veröffentlicht am: 28.04.2016 17:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Düsseldorf, 28. April 2016 - Am 20. April hatten Fans des FC Schalke 04 die einzigartige Chance, ihre Stars live im MEDIMAX Bochum zu erleben. Hisense, seit 2014 Premium-Partner der Königsblauen, organisierte eine exklusive Autogrammstunde mit den Spielern Eric Maxim Choupo-Moting und Alessandro Schöpf und ließ so viele Fussballherzen schneller schlagen. Nicht nur die Fans freuten sich über die Möglichkeit, ihre Lieblingsspieler endlich persönlich kennenlernen zu können. Auch Choupo-Moting und Schöpf beschrieben das Event als einen gelungenen Nachmittag und freuten sich, ihren Fans eine Freude machen zu können. Ein Video mit Impressionen und O-Tönen vom Event ist ab sofort auf dem YouTube-Kanal von Hisense verfügbar.

Begeisterte Fans und Spieler
Der MEDIMAX Bochum im Hannibal-Center konnte sich am 20. April über einen großen Ansturm glücklicher Fussballfans freuen. Zahlreiche Knappen-Fans aller Altersgruppen standen im Markt Schlange, um die Bundesliga-Profis Eric Maxim Choupo-Moting und Alessandro Schöpf des FC-Schalke 04 live zu erleben. Die Autogrammstunde wurde von Hisense organisiert und fand im Rahmen einer dreitägigen Verlosungsaktion statt, bei der Fans zwei VIP-Tickets für das letzte Schalke-Spiel der laufenden Saison gewinnen konnten. Am Stand von Hisense konnten Besucher nicht nur eines der begehrten Autogramme ergattern, sondern auch aktuelle Produkte des Hightech-Unternehmens in Augenschein nehmen. Vor allem die UHD-Fernseher von Hisense waren beliebt unter den Fans, die mit Blick auf die anstehende UEFA EURO 2016? nun vielleicht über eine Neuanschaffung nachdenken. Das Team vom MEDIMAX konnte sich über reges Interesse der Kunden an den verschiedenen TV-Modellen freuen.

Einige Live-Eindrücke vom Autogrammstunden-Event im MEDIMAX Bochum (inkl. Statements von Choupo-Moting und Schöpf) hat Hisense in einem Video festgehalten, dass ab sofort unter folgendem Link verfügbar ist: https://youtu.be/KYz1w5W-Krs.

Glückliche Käufer
Unabhängig von der Autogrammstunde konnten sich Kunden, die im MEDIMAX im Hannibal-Center zwischen dem 18. und 20. April einen UHD-TV, Side-by-Side-Kühlschrank, French-Door-Kühlschrank oder eine No-Frost-Kühl-Gefrier-Kombination von Hisense gekauft haben, auch über ein von der ganzen Mannschaft des FC Schalke 04 signiertes Trikot freuen. Beim Kauf aller anderen Hisense Produkte gab es einen Hisense-Schalke-Schal gratis dazu.

Scharfe Bilder, coole Drinks
Mit den aktuellen UHD-TVs von Hisense, etwa dem 108 cm (43") großen 43M3000, können Fussballfans die letzten Spieltage der aktuellen Bundesligasaison oder die ebenfalls von Hisense gesponserte UEFA EURO 2016? in brillanter Bildqualität erleben. Dafür sorgen die 4K-UHD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln, eine 4K-Upscaling-Funktion für HD-Inhalte, HDR-Unterstützung und weitere moderne Technologien. Um auch die Halbzeitpause voll und ganz genießen zu können, bieten die aktuellen Kühlschränke, wie das Side-by-Side-Modell SBS 562 NA+ EL oder die Kühl-Gefrier-Kombination KGNF 326 A+++ EL, viel Platz für Snacks und Getränke. Mit ihrem attraktiven Edelstahl-Look glänzen sie in jeder Umgebung und überzeugen mit hoher Energieeffizienz.

Der UHD-TV 43M3000 mit 108 cm (43") Bilddiagonale ist ab sofort erhältlich. Die UVP beträgt 749 EUR. Die Kühlschränke SBS 562 NA+ EL und KGNF 326 A+++ EL sind ebenfalls im Handel. Die UVP betragen 899 EUR und 849 EUR.

Pressekontakt:

united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19 40549 Berlin
+ 49 30 789076 ? 0
hisense@united.de
http://www.united.de

Firmenportrait:

Über Hisense
Das 1969 in China gegründete Hightech-Unternehmen Hisense zählt zu den weltweit führenden Herstellern von TVs, Haushaltsgeräten (Kühlschränke, Waschmaschinen, Küchengeräte) sowie Klimaanlagen, Smartphones, Tablets und Unterhaltungselektronik. Hisense investiert kontinuierlich in technologische Forschung und Entwicklung. Mit einem internationalen Team von rund 75.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklicht das Unternehmen seine Vision, eine der führenden Weltmarken zu werden. Hisense verfügt über 16 Produktionsstandorte und elf F&E-Einrichtungen rund um den Globus sowie regionale Vertretungen in Europa, Nordamerika, Australien, Afrika und Südostasien. Aktuell werden die Produkte des Unternehmens in über 130 Ländern angeboten.

Hisense Europe und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz in Düsseldorf. Hier ist auch das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum angesiedelt. Weitere europäische Niederlassungen gibt es im Vereinigten Königreich, Spanien, Italien und Frankreich. Mehr Informationen auch unter www.hisense.de oder www.hisense.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.