Lösung von VisoCon als BEST OF beim Industriepreis 2016 ausgezeichnet

Veröffentlicht von: Profil Marketing OHG
Veröffentlicht am: 29.04.2016 15:34
Rubrik: IT, Computer & Internet


KiSoft WebEye
(Presseportal openBroadcast) - Für die Integration seiner Videokonferenzsoftware in eine Wearable Services Lösung für Servicetechniker erhält das Grazer Start-Up renommierte Industrieauszeichnung

Graz/Österreich, 27. April 2016 – Beim diesjährigen Industriepreis vom Huber-Verlag ist die intelligente Videokonferenzlösung von VisoCon als BEST OF ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung erhielt das Grazer Start-Up für die Integration seiner Videokonferenzlösung in die Wearable Services Lösung für Servicetechniker des steirischen Großlogistikers KNAPP AG. Das finale Produkt „KiSoft WebEye“ stellt ein mobiles AV-System für den Service- und Support-Bereich dar, das reale Umgebungen mit virtuellen Informationen und Bildern verschmelzen lässt und den Dialog zwischen Technikern und Support optimiert.

Unter dem Motto „Mit Fortschritt zum Erfolg“ hatten auch in diesem Jahr unzählige Unternehmen fortschrittliche Industrieprodukte eingereicht. Der Industriepreis wird bereits seit 2006 vergeben. Dabei bewertet eine unabhängige Jury, bestehend aus Professoren, Wissenschaftlern, Branchenvertretern und Fachjournalisten, die eingereichten Produkte und Lösungen nach einem festgelegten Kriterien-Katalog. Entscheidend für eine Auszeichnung sind unter anderem der Fortschritt (Neuheit, Produktreife und Zukunftsorientierung) sowie der ökonomische, gesellschaftliche, ökologische und technologische Nutzen. Die Experten-Jury zeichnete VisoCon für die Integration ihrer Videokonferenzlösung in die Wearable Services Lösung für Servicetechniker „KiSoft WebEye“ mit dem Prädikat BEST OF 2016 aus.

Die KNAPP AG hat mit KiSoft WebEye eine industrietaugliche Serviceapplikation entwickelt, die aus einer Minitastatur mit Touchpad und Akku sowie einem mobilen PC mit Intel-Technology besteht. Das Headset ist mit geräuschunterdrückendem Mikrofon, Mikrokamera mit Autofokus und See-Through-Display ausgestattet. Das audio-visuelle Supportsystem bietet die Übertragung von Live-Bildern und Sprache zwischen dem Techniker vor Ort und der Servicezentrale. Die Datenübertragung erfolgt durch die Videokonferenzsoftware mit Single-Stream-Technologie von VisoCon.


Die VisoCon ist ein High-Tech-Unternehmen im Bereich webbasierter Kommunikationslösungen. Das in Graz und Klosterneuburg ansässige Unternehmen
mit Schlüsselmitarbeitern aus dem Bereich der sicherheitskritischen Aerospace Kommunikation verfügt über eine einzigartige patentierte Single Stream Technologie. Hierauf basierend steht für den Bereich Video Collaboration nun die Produktplattform EyesOn zur Verfügung. Zu den Gesellschaftern zählt unter anderem der aws Gründerfonds sowie die tecnet equity.

Pressekontakt:

Unternehmenskontakt
VisoCon GmbH
Andreas Kröpfl
Tel.: +43-316-3399-31
E-Mail: andreas.kroepfl@visocon.com
Webseite: www.visocon.com
Produkt: www.eyeson.solutions

Agenturkontakt:
Profil Marketing
Arno Lücht
Tel.: +49-89-2424-1693
E-Mail: a.luecht@profil-marketing.com

Firmenportrait:

Profil Marketing ist seit über 20 Jahren die Kommunikationsagentur für IT- und HighTech-Unternehmen. Unsere Teams in Braunschweig und München vereinen Technologiekompetenz und Leidenschaft für Kommunikation. Hervorragende Kontakte zur B2C- und B2B-Presse zeichnen uns aus. Neben klassischer Pressearbeit für IT- und HighTech-Unternehmen bietet Profil Marketing Dienstleistungen in den Bereichen Online-Kommunikation, klassische Werbung, Mediaplanung und Eventmarketing.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.