GHOTEL hotel & living Essen feierte Richtfest

Veröffentlicht von: GHOTEL hotel & living
Veröffentlicht am: 02.05.2016 14:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Ende dieses Jahres eröffnet das erste GHOTEL hotel & living im Revier

Essen, 02. Mai 2016 - Am 28.04.2016 wurde an der Hachestraße in Essen das Richtfest gefeiert für das neue Hotel der GHOTEL hotel & living Gruppe, das im November dieses Jahres eröffnet. Generalunternehmer und Bauherr ist die Van Wijnen-Gruppe mit Sitz in Kleve, die sämtliche Phasen des Neubaus betreut und zum ersten Mal mit GHOTEL hotel & living ein gemeinschaftliches Projekt umsetzt. Das über 100-jährige Familienunternehmen gehört zu den größten Bau- und Projektentwicklungsfirmen der Niederlande. Für die Architekturleistungen wurde das Büro IAA Architekten aus Enschede/ Niederlande beauftragt, das die Projektleitung Dipl.-Ing. Peter Roelvink übertragen hat. Das Inneneinrichtungskonzept wird von der Firma Columbia Objekt GmbH aus Hamburg realisiert.
Im Anschluss an die Begrüßung durch den Geschäftsführer von der Van Wijnen Bau GmbH, Dipl.- Ing. Henk Lonink, hielten der Senior Manager Projektentwicklung der Van Wijnen Bau GmbH, Henk Hulsebos, sowie Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Best, Stadtdirektor und Planungsdezernent der Stadt Essen, eine Ansprache.
Hans-Jürgen Best freut sich über das Engagement des AURELIUS Konzerns und der GHOTEL hotel & living Gruppe. Er hofft, dass der Hotelneubau auch weitere Investoren für das Areal an der Hachestraße begeistert. Hans-Jürgen Best: "Mit dem Hotelbau kommt endlich Leben in die Hachestraße."
Die Betreiberin, die in Bonn ansässige Hotelkette GHOTEL hotel & living, verfügt zurzeit über sieben Hotels in ganz Deutschland und ist eine 100%-ige Tochter des AURELIUS-Konzerns. Jens Lehmann und Wolfgang Zurner, Geschäftsführer der GHOTEL hotel & living Gruppe, sind überzeugt von dem neuen Standort und freuen sich, den Gästen Ende des Jahres endlich auch in Essen ein Haus anbieten zu können.
Wie attraktiv der Standort Essen, mitten in der Metropolregion Rhein-Ruhr, für das neue GHOTEL ist, erläuterte Jens Lehmann: "Die Stadt Essen und die Umgebung werden gerade für den Städtetourismus immer interessanter, vor allem nachdem die Region Ruhrgebiet mit der Stadt Essen als Stellvertreterin im Jahr 2010 Kulturhauptstadt Europas war. Wir gehen davon aus, dass das Interesse weiter zunimmt, da die Stadt einiges an kulturellen Highlights und Freizeitmöglichkeiten zu bieten hat. Man nehme nur die Zeche Zollverein, die auch zum UNESCO Welterbe gehört."
Essen liegt im Herzen der Metropolregion Rhein-Ruhr mit einer sehr guten Anbindung an andere große Städte im Rheinland, wie Köln, Düsseldorf und Bonn. Das und der zentrale Standort des GHOTEL hotel & living in der Nähe des Essener Bahnhofs und der Innenstadt machen das neue Haus nicht nur für Touristen, sondern auch für Geschäftsleute und Tagungsveranstalter sehr attraktiv.
Das GHOTEL hotel & living Essen wird ab November 2016 174 Zimmer und angeschlossene Tagungsräume bieten. Das Design ist modern und harmonisch. Vorherrschender Farbton ist Kupfer. Diese Wahl soll eine Verbindung zur Region herstellen und gleichzeitig mit einer warmen und angenehmen Atmosphäre überzeugen. Bei der Inneneinrichtung wurde auch auf die Funktionalität großen Wert gelegt. Kostenloses Sky TV ist ebenso selbstverständlich wie freier WLAN-Zugang in allen Bereichen des Hotels. Hoteldirektorin für das neue Haus ist Skrollan Hilker, die schon seit einigen Jahren in verantwortungsvollen Positionen bei GHOTEL hotel & living tätig ist.

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hamburg, Hannover, Koblenz, München, Würzburg und ab November 2016 auch in Essen zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt "Wohnen auf Zeit". Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Kontakt:
GHOTEL hotel & living
Dorothee Baumfalk, Graurheindorfer Str. 92
53117 Bonn, Tel. +49 (0) 228 - 96 10 98 42
dorothee.baumfalk@ghotel.de, www.ghotel.de

Pressekontakt:
PR Office, Kommunikation für Hotellerie und Touristik,
Bettina Häger-Teichmann, Strangweg 40, 32805 Horn-Bad Meinberg,
Tel. +49 (0)5234 - 2990, bettina.teichmann@pr-office.info, www.pr-office.info.


ÜBER AURELIUS
AURELIUS ist seit vielen Jahren international erfolgreich im Markt für Unternehmensübernahmen und eine der führenden europäischen Beteiligungsgruppen. Ausgehend von Büros in München, London, Stockholm und Madrid erwirbt AURELIUS europaweit Unternehmen und Konzernabspaltungen mit Entwicklungspotenzial. Die Tochterunternehmen werden unter dem Dach von AURELIUS strategisch langfristig ausgerichtet und weiterentwickelt und profitieren dabei von der Managementerfahrung und Finanzkraft des Mutterkonzerns.

Aktuell zählen weltweit 22 Konzernunternehmen mit Standorten in Europa, Asien, und den USA zum AURELIUS Konzern. Dazu gehören zahlreiche bekannte Traditionsmarken, Dienstleistungsunternehmen sowie Industrieunternehmen. Die Akquisition von Unternehmen erfolgt nach strengen Investitionskriterien, unterliegt aber keinem Branchenfokus. Die Aktie der AURELIUS AG ist im m:access der Börse München gelistet und wird unter der ISIN DE000A0JK2A8 an allen deutschen Börsenplätzen gehandelt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.aureliusinvest.de

KONTAKT
Anke Banaschewski
Investor Relations & Corporate Communications
Telefon +49 (89) 544799 - 0
Fax +49 (89) 544799 - 55
investor@aureliusinvest.de

Bildquelle: Van Wijnen Bau GmbH

Pressekontakt:

GHOTEL hotel & living
Dorothee Baumflak
Graurheindorfer Str. 92 53117 Bonn
+49 (0) 228 - 96 10 98 42
dorothee.baumfalk@ghotel.de
www.ghotel.de

Firmenportrait:

GHOTEL hotel & living
GHOTEL hotel & living ist eine expansionsfreudige Hotel- und Apartmenthauskette mit zumeist 3-Sterne-Objekten in verschiedenen deutschen Städten. Die Businesshotels mit modernen Tagungsräumen werden unter der Marke GHOTEL hotel & living vermarktet. Sie sind in Kiel, Hamburg, Hannover, Koblenz, München, Würzburg und ab November 2016 auch in Essen zu finden. Unter der Marke GHOTEL living betreibt GHOTEL hotel & living zudem in Bonn und München Apartmenthäuser mit Schwerpunkt "Wohnen auf Zeit". Der Verwaltungssitz der GHOTEL GmbH ist in Bonn. Seit Dezember 2006 gehört das Unternehmen zum AURELIUS-Konzern. Geschäftsführer der GHOTEL GmbH sind Wolfgang Zurner und Jens Lehmann.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.