TANGO ORIENTAL

Veröffentlicht von: Oriental Dance Academy
Veröffentlicht am: 04.05.2016 09:08
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Die Faszination Orientalischer Tanz & Argentinischer Tango
der ägyptischen Tänzerin "Shammadan" aus Hamburg am 05.Juni 2016 - Workshops in Neu Kaliß

Shammadan ist orientalische Tänzerin mit Leib und Seele. Seid über 20 Jahren hat sie sich der orientalischen Tanzkunst verschrieben,
die sie mit vollster Hingabe präsentiert und unterrichtet. Die Liebe zum orientalischen Tanz, die einst im Tanztheater Arabeska in Frankfurt entfacht wurde,hat sie seid der Zusammenarbeit mit Magdy Rezkalla und seiner Gruppe 1001 Nacht zur Meisterschaft gebracht.
Seit über 10 Jahren bildet sie Tänzerinnen und Tanzpädagoginnen aus und begleitet Tänzerinnen aus allen Altersklassen auf Ihrem individuellen
kreativen Entwicklungs-Prozeß. Bei Ihren letzten Reisen durch Ägypten kam Sie erstmals mit dem Argentinischen Tango in Berührung,
der sie seither nicht mehr loslässt. Es lag daher für sie Nahe, den facettenreichen orientalischen Tanz mit dem argentinischen Tango, dem Tanz der Liebe, des Herzens und der Seele zu kombinieren, der die Impulse des Lebens, Liebens und Leidens in sich vereint und zum Ausdruck bringt.
Die Kunst des argentinischen Tango studierte Shammadan ( Alexela Huxhorn ) bei Ägyptens berühmtesten Tango-Meister Mounieb Ahmed aus Alexandria.
Dieser hat in Ihr das Tango Feuer entfacht und Ihre Leidenschaft zum Tango geweckt. Mounieb vertrat beim Tango Weltcup in Argentinien das Land Ägypten und unterrichtet in Ägyptens Metropolen Kairo, Alexandria, sowie dem Urlaubsort Hurghada, wo Shammadan regelmässig Unterricht nimmt.

Wenn Sie schon immer mal die Kunst des orientalischen Tanzes und des Argentinischen Tangos erleben wollten,
haben sie nun die einmalige Gelegenheit in die Seele und Praxis dieser faszinierenden Tänze als Solistin, ohne Tanzpartner einzusteigen und
diese in einer Fusion beider Tanzrichtungen auszuprobieren. Vielleicht packt auch sie das Feuer dieser Tänze!
Die Workshops sind für Anfängerinnen bis weit Fortgeschrittene Tänzerinnen gleichermaßen geeignet.
Sie bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln und unabhängig voneinander zum Spezialpreis
der 6.Orient Soiree im Rahmen des Projekts Eurient gebucht und besucht werden.

Pressekontakt:

Oriental Dance Academy
Andra Huxhorn
Ludwigstrasse 10a 20357 Hamburg
040 60578100
shammadan@gmx.net
http://www.oriental-dance-academy.com

Firmenportrait:

Akademie für orientalische Tanzkünste aus Ägypten und dem mittleren Osten. Tanzveranstaltungen

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.