ERDINGER Sommerweiße - ein hopfenfrischer Genuss

Veröffentlicht von: Pressestelle ERDINGER Weißbräu
Veröffentlicht am: 04.05.2016 09:24
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Neue, hopfenfrische Spezialität

ERDINGER Weißbräu bringt eine neue, hopfenfrische Spezialität auf den Markt: die ERDINGER Sommerweiße. Fein-fruchtige Hopfenaromen mit frischen Zitrusnoten machen sie zu einem herrlich spritzigen Genuss für den Sommer. Die ERDINGER Braumeister setzen bei ihrem neuen Weißbier auf eine erlesene Hopfenmischung und die Kunst der Kalthopfung - so kommen Aromen und die mildaromatische Bittere besonders gut zur Geltung.

Wie es sich für ein echtes bayerisches Weißbier gehört, schmeckt die Sommerweiße schön vollmundig. Dazu sorgt eine feinperlige Kohlensäure für die sortentypische Spritzigkeit. Damit sich ihr Charakter perfekt entfalten kann, gibt es für die Sommerweiße mit ihrer leuchtend goldgelben Farbe ein besonderes Glas.

Weißbierfreunde, die gerne unterwegs sind, werden sich über ein praktisches Detail freuen: Die Sommerweiße lässt sich sehr gut und charmant auch direkt aus der Flasche genießen. Zu einem gelungenen Grillabend ist sie eine perfekte Ergänzung.

Weißbier war und ist die Leidenschaft von ERDINGER Weißbräu - seit 130 Jahren! Zum Jubiläum haben sich die Braumeister der Privatbrauerei etwas Besonderes einfallen lassen und setzen mit ihrer Sommerweißen einen besonders genussvollen Akzent in der Welt der Weißbiere - mit erstklassigem Brauhandwerk in Einklang mit dem bayerischen Reinheitsgebot.

Die Sommerweiße ist von Mai bis August erhältlich.

Alkohol 4,6% vol | KH/100ml 2,7 g | BE/100ml 0,23
Stammwürze 11,3°P | Kcal/Kjoule 100 ml 37/15

Pressekontakt:

kiecom GmbH
Michael Schneider
Rosental 10 80331 München
089-2323620
presse@erdinger.de
http://www.kiecom.de

Firmenportrait:

Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu mit Sitz in Erding bei München.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.