GETAC GEHT PARTNERSCHAFT MIT INGRAM MICRO ZUM WEITEREN AUSBAU SEINER CHANNEL COMMUNITY EIN

Veröffentlicht von: Aigner Marketing & Communications
Veröffentlicht am: 04.05.2016 11:40
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) - Getac nimmt führenden europäischen Distributor Ingram Micro unter Vertrag, um seine Reichweite und Reseller Community in Westeuropa weiter auszudehnen

- Ingram Micro soll wachsenden Absatz von Getac-Geräten in Datenerfassungs- und Point-of-Sale-Märkten weiter fördern

- Partnerschaft vereint das umfassende Reseller-Netz von Ingram Micro mit dem praxisorientierten Partner- und Kundenkonzept von Getac

DÜSSELDORF, Deutschland, TELFORD, England und MAILAND, Italien, 4. Mai 2016 -- Getac, ein international führender Entwickler und Hersteller robuster mobile Computer, verkündet heute eine Partnerschaft mit Ingram Micro, Europas größtem Distributor von Technologieprodukten, für den Vertrieb der Getac-Palette vollständig robuster Tablets an den Mobilitätssektor in ganz Westeuropa.

Durch diese Partnerschaft erhält Getac Zugang zu Ingram Micros Netz von rund 90.000 Resellern und profitiert von dessen spezialisierten Expertenteams in ganz Europa. Die Partnerschaft wird dazu beitragen, die wachsende Nachfrage nach voll robusten Computern in Mobilmärkten wie Instandhaltung, Transport und Logistik, Einzelhandel und Gastronomie, Gesundheitswesen sowie Außendienst zu bedienen. Des Weiteren wird die Partnerschaft auch den Ausbau der Marke Getac und ihrer bestehenden Channel Community unterstützen.

Ingram wird die gesamte Palette der vollständig robusten Tablets von Getac vertreiben, einschließlich der Modelle RX10, T800, F110, Z710 und V110, die sich alle durch 3D-Antennen für ausgezeichnete Konnektivität und Lumibond-Displaytechnologie für optimale Ablesbarkeit in dunklen oder hellen Lichtverhältnissen auszeichnen sowie sämtliche Industriestandards für robuste Geräte und Sicherheit erfüllen.

Dazu Mark Cheetham, EMEA-Direktor für den Bereich DC/POS von Ingram Micro: ?Die robusten Tablets von Getac sind bekannt für ihre hohe Zuverlässigkeit, Sicherheit und Langlebigkeit und stellen eine wertvolle Bereicherung unseres Portfolios dar. Getac vertritt ein praxisorientiertes Konzept bei seinen Reseller-Partnerschaften und gibt fachliche Projekt-Unterstützung sowohl auf Partner- und Kundenseite, bietet sehr schnelle Lieferung und wird unser Solutions Team sowie unsere Expertise verstärken.?

?Die Partnerschaft mit Ingram Micro und seinen spezialisierten Resellern erweitert unsere Channel Community und eröffnet neue Marktmöglichkeiten", erklärt Paul Waddilove, Channel-Direktor für den EMEA-Bereich bei Getac. ?Wir freuen uns über die Partnerschaft und sehen sie als ersten Schritt in Richtung einer umfassenderen Zusammenarbeit."

Diese Pressemitteilung hat ca.2647 Zeichen

Bild: Getac

Unterschrift: Zuverlässig, schnell, hoher Anwendungskomfort: Die robusten Tablets von Getac

© 2015 Getac Technology Corporation. All rights reserved. Getac and the Getac logo are either registered trademarks or trademarks of Getac Technology Corporation in the United States and/or other countries. All other brands and product names are trademarks or registered trademarks of their respective companies.

Medienkontakt:



Getac Technology GmbH Aigner Marketing & Communications

Kanzlerstraße 4 Birgit Aigner

40472 Düsseldorf 80636 München

Tel. 0211 984819-0 Tel. 089 543 44 065

<a href="mailto:sales-getac-DACH@getac.com">sales-getac-DACH@getac.com</a> info@aigner-marketing.de

Ingram Micro Solveig Wehking solveig.wehking@ingrammicro.com


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/aigner-marketing/pressreleases/getac-geht-partnerschaft-mit-ingram-micro-zum-weiteren-ausbau-seiner-channel-community-ein-1393401) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing &amp;amp; Communications (http://www.mynewsdesk.com/de/aigner-marketing).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/zuene3" title="http://shortpr.com/zuene3">http://shortpr.com/zuene3</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/bio-food/getac-geht-partnerschaft-mit-ingram-micro-zum-weiteren-ausbau-seiner-channel-community-ein-25322" title="http://www.themenportal.de/bio-food/getac-geht-partnerschaft-mit-ingram-micro-zum-weiteren-ausbau-seiner-channel-community-ein-25322">http://www.themenportal.de/bio-food/getac-geht-partnerschaft-mit-ingram-micro-zum-weiteren-ausbau-seiner-channel-community-ein-25322</a>

Pressekontakt:

Aigner Marketing & Communications
Birgit Aigner
Erika-Mann-Str. 56 80636 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://shortpr.com/zuene3

Firmenportrait:

Mehr zu Ingram Micro

Die Ingram Micro DC/POS-Division verstärkt die Präsenz von Ingram Micro auf dem europäischen Markt im Bereich Datenerfassungs- und Point-of-Sales-Systeme. Das DC/POS-Portfolio von Ingram Micro deckt alle Bereiche der mobilen Datenerfassung ab: Barcode-Scanner, mobile Terminals, Etikettendrucker, RFID und drahtlose Systeme sowie Kassenlösungen. Die spezialisierte Vertriebsabteilung der Ingram Micro DC/POS-Division unterstützt ihre Kunden bei der Wahl der richtigen Produkte und/oder Systeme. Dabei werden Kunden von der Professional Service Division bei allen technischen Fragen vor und nach dem Kauf beraten. http://eu-dcpos.ingrammicro.com.

Über Getac

Die Getac Technology GmbH ist eine 100%-ige Tochter der Getac Technology Corporation, eine der wichtigsten Tochtergesellschaften der MiTAC-SYNNEX Business Group (Konzernumsatz 2015: 28 Milliarden USD). Die Getac Technology Corporation wurde 1989 als Joint Venture mit der GE Aerospace gegründet, um elektronische Geräte für die Verteidigung zu liefern; heute produziert sie robuste Notebooks, Tablet PCs und Handhelds sowohl für den militärischen, polizeilichen und behördlichen Einsatz als auch für die Nutzung in den Bereichen Kommunikation, Produktion und Transport, wobei der Robustheitsgrad von äußerst robust (fully rugged) bis kommerziell robust (semi rugged) reicht. Die hohe Kompetenz und die umfassenden Ressourcen der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung ermöglichen Getac, seine Geräte in größtmöglichem Maß an Kundenanforderungen anzupassen und umfassende integrierte Hard- und Softwarelösungen anzubieten. Neben der Fertigung von robusten Computerlösungen hat sich Getac auch auf die Entwicklung und Produktion von Bauteilen aus Kunststoff und leichtgewichtigem Metall spezialisiert. Durch die Übernahme der Waffer Technology 2009 wurde Getac zum drittgrößten Hersteller von Aluminium-Magnesium-Legierungen. Besuchen Sie www.getac.de für mehr Information. www.getac.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.