Mehr als 35.000 Besucher bei der Boatshow in Palma

Veröffentlicht von: Internationale Bootsmesse Palma
Veröffentlicht am: 04.05.2016 17:24
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Montag, Mai 2016, Palma.- Bei der XXXIII. Ausgabe der Internationalen Bootsmesse in Palma und der IV. Palma SuperYacht Show wurden in diesem Jahr über 35.000 Besucher registriert. "Angesichts der Tatsache, dass wir in diesem Jahr einen Feiertag weniger hatten und das Wetter nicht immer mitspielte, ist dieses Ergebnis mehr als zufriedenstellend", ließ die Messe-Leitung verlauten.

Im Vergleich zu früheren Ausgaben hat sich das Besucher-Profil auf der Messe verändert. Sowohl die Veranstalter als auch die Aussteller auf der Boatshow hoben hervor, dass in diesem Jahr wesentlich mehr Fachbesucher auf die Messe kamen, die sich direkt für die ausgestellten Produkte und Dienstleistungen interessierten.

Die Veranstalter gaben zudem bekannt, dass sich die bei der diesjährigen Boatshow erzielten Geschäfts-Umsätze "auf alle vertretenen Branchen verteilt haben. "Insgesamt wurden auf der Boatshow noch höhere Umsätze erzielt als im vergangenen Jahr".

Die diesjährige Ausgabe der Internationalen Bootsmesse, die vom balearischen Institut für wirtschaftliche Innovation des Landeswirtschaftsministeriums unter Leitung von Minister Iago Negueruela organisiert wurde, zeichnete sich durch eine besondere hohe Nachfrage von Seiten der Aussteller aus. Zudem waren fast 99 Prozent aller auf der Boatshow vertretenen Firmen und Unternehmen in der Nautikbranche tätig.

Auch die Veranstalter der Palma SuperYacht Show, organisiert durch das Landesarbeitsministerium und dem balearischen Yachtbroker Verband (BYBA), hoben das "hohe Fachinteresse der Besucher und die zahlreichen vertretenen Nationalitäten" in diesem Jahr hervor.

Bei der diesjährigen Boatshow in Palma waren mehr als 220 Aussteller vertreten. Auf dem Land und im Wasser wurden über 170 Boote und Yachten ausgestellt, von denen 65 Superyachten mit einer Länge von bis zu 50 Metern waren. Mehr als 95 Prozent aller Aussteller sind direkt in der Wassersportbranche tätig.
Die Zahl der auf der Palma SuperYacht Show ausgestellten Yachten stieg in diesem Jahr um 20 Prozent im Vergleich zur Ausgabe von 2015 .

Hinsichtlich der kommenden Ausgabe, die vom 28. April bis zum 2. Mai 2017 in Palma stattfindet, gaben die Veranstalter bekannt, dass rund 90 Prozent der Aussteller bereits ihr Interesses bekundeten, auch im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein.

Pressekontakt:

John Media
Andreas John
Ronda Migjorn 93 07620 Llucmajor
0034 628621673
info@andreas-john.es
www.andreas-john.es

Firmenportrait:

Die Internationale Bootsmesse in Palma de Mallorca findet seit 33 Jahren statt. Sie wird organisiert vom balearischen Landeswirtschaftsministerium.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.