Presseinformation Somabay Somagic: Ägyptens behütetstes Geheimnis am Roten Meer

Veröffentlicht von: Powerbroker Public Relations
Veröffentlicht am: 05.05.2016 01:02
Rubrik: Urlaub & Reise


Copyright: Somabay
(Presseportal openBroadcast) - Somabay, im Frühling 2016: Endlose Strände, magische Korallenriffe und paradiesische Resorts mit Sport- und Wellnessprogrammen – das ist Somabay am Roten Meer. Neben den pulsierenden Städten Ägyptens, findet sich fernab vom Großstadtgetummel eine Naturschönheit, die seines gleichen sucht: Die Küste des Roten Meeres ist gesegnet mit unvergleichlicher Schönheit und Natürlichkeit ihrer Flora und Fauna. Die Oase der Ruhe ist nur vier Flugstunden von Zentraleuropa entfernt.

Südlich von Hurghada befindet sich die Halbinsel Somabay. Der Name „Somabay“ beinhaltet das Wort „Soma“, was im Vedischen/Ayurveda so viel bedeutet wie ein ritueller Trunk, basierend auf einer mysteriösen Powerpflanze aus Indien. Er soll die Trinität aus Gottheit, Pflanze und Getränk symbolisieren und ein euphorisches Glücksgefühl und Wohlbefinden auslösen sowie Unsterblichkeit verleihen.
Der komplette Name „Somabay“ wurde jedoch vor nicht allzu langer Zeit von den Entwicklern der Halbinsel ins Leben gerufen. Ägyptische Landkarten und alte Seekarten beziehen sich gleichermaßen auf den Begriff „Ras Abou Soma“. In arabischer Sprache bedeutet „Ras“ entweder Kap, Landzunge oder Halbinsel. So trafen die Entwickler die Entscheidung, das Urlaubsparadies Somabay zu taufen.


Es ist die natürliche Schönheit der Halbinsel, die in den Besuchern ein euphorisches Glücksgefühl auslöst, das womöglich nicht unsterblich macht, aber verjüngend wirkt. Das belebende Zusammenspiel der Elemente – Wind, Sand, Meer – spüren die Gäste sofort.


Das einzigartige Somabay-Feeling liegt aber nicht nur an der atemberaubenden Natur. Die exklusiven Resorts mit ihren unzähligen Freizeitmöglichkeiten machen Somabay zum perfekten Urlaubsort. Im The Westin Soma Bay Golf Resort & Spa können Golfliebhaber ihr Können auf dem weltberühmten The Cascades Championship Golf Course unter Beweis stellen. Das erstklassige Golf-Hotel mit Gary Player Championship Golfplatz verfügt überdies auch über einen der besten Spas mit Thalasso-Anwendungen im Nahen Osten!


Das 5-Sterne-Hotel Kempinski Hotel Soma Bay eröffnete 2009 als erstes Kempinski-Hotel in Ägypten. Urlauber wohnen fürstlich zwischen einer komplex gestalteten Wasserlandschaft aus Pools, Wasserfällen und Lagunen, die sich über 7000 m² streckt. Vollendet wird der Urlaub nicht zuletzt durch den traumhaften Ausblick über den Yachthafen von Somabay, aber auch durch das VIP-Feeling mit separatem Frühstück, diversen Snack- und Cocktailangeboten in der Sultan Lobby mit Shisha-Ecke und das königliche Restaurant das „The View“.


Exklusivität wird in Somabay großgeschrieben. Die mystische Landschaft am traumhaften Roten Meer bedeutet Natur pur genießen und wer weiß, womöglich besitzt Somabay mit seinen exzellenten Urlaubsmöglichkeiten tatsächlich eine vitalisierende Wirkung nach dem vedischen Lebens-Elixier. Einfach Ausprobieren!

Mehr Informationen unter:
www.somabay.com
www.facebook.com/somabay

Pressekontakt:


Pressekontakt
Katja Zimmer
Powerbroker Public Relations
PR Advisors to Somabay
Bettinastraße 30
60325 Frankfurt
Germany
Direct: +49.69.97461302

somabay@powerbroker-pr.de
www.powerbroker-pr.de


Copyright alle Bilder (sofern nicht anders ausgewiesen): Somabay 2016
Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten: somabay@powerbroker-pr.de
@ 2016 Abu Soma Development Company
Mailing Address: 4 Hassan Sabry Street, Zamalek, Cairo, Egypt.
T: +20 2 2735 7510 | F: +20 2 2735 1116

Firmenportrait:

Pr Agentur

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.