Workshop von callas software zu pdfToolbox 9

Veröffentlicht von: callas software GmbH
Veröffentlicht am: 05.05.2016 13:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Pre-Conference zu den PDF Days Europe mit Workshop von callas software zu pdfToolbox 9

Berlin/Düsseldorf. 05. Mai 2016. callas software veranstaltet am 13. Juni 2016, im Rahmen einer Pre-Conference der diesjährigen PDF Days Europe, einen Workshop zur neuen Version 9 von pdfToolbox. Dabei handelt es sich um eine leistungsfähige Applikation zur Überprüfung, Korrektur und Verarbeitung von PDF-Dateien. Im Mittelpunkt des Workshops stehen die neuen Funktionen von pdfToolbox 9. Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie sie noch schneller bessere Ergebnisse mit ihren PDF-Dateien erzielen können. Der Workshop beginnt um 10:00 Uhr im GLS Campus in Berlin und endet nach einem gemeinsamen Abendessen um 21:00 Uhr.

pdfToolbox bietet leistungsstarke, dynamische und leicht zu integrierende PDF-Verarbeitung: von der schnellen visuellen Überprüfung und Korrektur bis hin zur vollständig automatisierten Verarbeitung tausender Dateien. Auf Basis der auch von Adobe in Acrobat verwendeten Technologie ermöglicht pdfToolbox Prüfen und Korrigieren selbst sehr komplexer Probleme, Farbmanagement, Ausschießen, Konvertierung von und nach PDF und mehr. Zahlreiche Unternehmen, Publishing-Häuser und Druckereien haben die Software im Einsatz.

In dem Workshop geht es vor allem um die neuen Funktionen und dem damit einhergehenden Nutzen. Außerdem wird das callas-Team einige Highlights aus Kunden- und Pilotprojekten vorstellen. Anwender können beispielsweise während der Verarbeitung von PDF-Dateien Variablenwerte dynamisch anpassen. Andere Innovationen für die Druckvorstufe ermöglichen die automatische Erstellung von Hintergrundobjekten, zum Beispiel für den Druck auf transparentem Material, oder basieren auf neuen Standards wie CxF für spektrale Daten in PDF-Dateien.

Das callas-Team steht während des gesamten Workshops für Fragen zur Verfügung. Auch das Networking unter den Teilnehmern kommt nicht zu kurz. Der Tag klingt in einer der ältesten Berliner Institutionen, einem nahe gelegenen Biergarten, aus. Die Teilnahmegebühr beträgt 49,00 ? und beinhaltet Getränke, Mittag- und Abendessen, pdfToolbox 9 T-Shirt, 90 Tage Testversion callas pdfToolbox 9 sowie das Herunterladen der Vortragsunterlagen.
Zur Anmeldung: https://de.xing-events.com/PDF-Days-2016.html

Während der drupa in Düsseldorf wird callas software im Rahmen von halbstündigen Vorträgen die Neuheiten von pdfToolbox präsentieren. Diese finden am 1. und 2. Juni ab 15:30 Uhr sowie am 31. Mai, 3. Juni und vom 6. bis zum 9. Juni ab 13:30 Uhr statt. Eine persönliche Produktvorstellung kann über diesen Link gebucht werden: https://fourpees.com/drupa.

Pressekontakt:

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Straße 36 23617 Stockelsdorf
+49 451 88199-12
nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de

Firmenportrait:

Über callas software

callas software bietet einfache Möglichkeiten, um komplexe Herausforderungen im PDF-Umfeld zu bewältigen. Als Innovator von Verfahren entwickelt und vermarktet callas software PDF-Technologien für das Publishing, Prepress, den Dokumentenaustausch und die Dokumentenarchivierung.
callas software unterstützt Agenturen, Verlage und Druckereien darin, ihre Aufgabenstellungen zu lösen, indem es Software zum Prüfen, Korrigieren und Wiederverwenden von PDF-Dateien für die Produktion von Druckvorlagen und das elektronische Publizieren bereitstellt.
Unternehmen und Behörden aus aller Welt vertrauen den zukunftssicheren und vollständig PDF/A-konformen Archivierungslösungen von callas software.

Darüber hinaus ist die Technologie von callas software auch als Programmierbibliothek (SDK) für Entwickler erhältlich, die PDFs optimieren, validieren und korrigieren müssen. Software-Anbieter wie Adobe®, Kodak®, Quark®, Xerox® und viele andere haben verstanden, welche Qualität und Flexibilität die callas-Werkzeuge bieten, und haben sie in ihre eigenen Lösungen integriert.

callas software unterstützt aktiv internationale Standards und beteiligt sich aktiv in ISO, CIP4, der European Color Initiative (ECI), der PDF Association, AIIM, BITKOM und der Ghent PDF Workgroup. Darüber hinaus ist callas software Gründungsmitglied der PDF Association und seit Oktober 2010 ist der Geschäftsführer von callas software, Olaf Drümmer, Vorstandsvorsitzender des internationalen Verbandes.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Berlin. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.callassoftware.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.