Bio Einwegverpackungen in der Gastronomie immer beliebter

Veröffentlicht von: Pack4Food24.de - moderne & praktische To Go Verpackungen und mehr...
Veröffentlicht am: 09.05.2016 10:16
Rubrik: Umwelt & Energie


(Presseportal openBroadcast) - Mit nachhaltigen To Go Verpackungen können Gastronomen, Imbissbetreiber, Lieferdienste, usw. ihren eigenen ökologischen Anspruch unterstreichen.

Eine immer mobiler und flexibler werdende Gesellschaft erfordert in verschiedensten Bereichen des Alltags auch die passenden Lösungen. Besonders deutlich wird das zum Beispiel in der Gastronomiewelt, in welcher der Restaurantbesuch fast schon zum zeitlichen Luxus geworden ist. Mit Lieferdiensten, Foodtrucks, Fastfood Restaurants, Snackshops, usw. ist die Gastrokultur längst in der modernen Welt angekommen, und bietet vom Imbissprodukt bis zur kulinarischen Köstlichkeit nahezu jedes Produkt "auf die Hand" an.
Da es schlichtweg eine Illusion ist, dass die Kunden ihre Mehrweg Lunchbox für ihr Essen mitbringen werden, kommt man natürlich an passenden und praktischen Einwegverpackungen nicht vorbei, und im gut aufgestellten Fachhandel für Gastronomiebedarf und To Go Verpackungen (http://www.pack4food24.de) werden Unternehmen auch schnell fündig, wenn es um passende Lösungen für den Außerhausverkauf von Snacks, Menüs oder Imbissprodukten geht. Aber auch wenn zahlreiche Einwegverpackungen in einem gut ausgebauten Recyclingsystem verwertet und rohstofftechnisch wieder verwendet werden können, steigt der Wunsch nach biologischen, bzw. nachhaltigen Verpackungslösungen stetig.
Der Anteil dieser Verpackungen am Sortiment bekannter Großhändler oder spezieller Onlineshops steigt in den letzten Jahren stetig, und mittlerweile können umweltbewußte Gastronomen nahezu für jedes Produkt eine moderne und praktische To Go Verpackung aus nachwachsenden oder sogar herkömmlich kompostierbaren Materialien benutzen. Neben dem bekanntesten Bio Rohstoff Papier, am bekanntesten sind hier sicher die <a href="www.papiertragetaschen-shop.de">Papiertragetaschen</a> oder Snackboxen für Burger oder Fingerfood, finden sich in der Verpackungswelt längst weitere Materialien wie Palmblätter (http://www.pack4food24.de/BIO-Einwegverpackungen/Bio-Palmblatt-geschirr), Maisstärke, Bambus oder sogar ein PLA, welches in seinen Eigenschaften selbst klaren Kunststoffen wie PET, PP oder PS in nur wenigen Belangen abweicht.
Generell darf man wohl gespannt sein, welche Entwicklungen gerade die Verpackungswelt für die gastronomische Zukunft noch bereithalten wird.

Pressekontakt:

Pro DP Verpackungen
Dennis Bauer
Heidelbergweg 9 07580 Ronneburg
036602/289000
info@pro-dp-verpackungen.de
www.pro-dp-verpackungen.de

Firmenportrait:

Pack4Food24.de ist der Onlinekatalog mit Bestellfunktion der Pro DP Verpackungen, dem Spezialisten für Einweglösungen in Gastronomie, Imbiss, Hotel und Lebensmittelhandel.
In einem riesigen Sortiment finden Restaurants, Bars, Imbissbetriebe, aber auch Lebensmittelhersteller, Einzelhändler, Kantinen oder Hotels praktische und innovative Einweglösungen für den täglichen Einsatz in Produktion, Verkauf und Service.
Das Sortiment umfasst dabei praktische Einwegverpackungen, moderne To Go Verpackungen, günstiges Einweggeschirr aber auch qualitative Hygieneartikel und Reinigungsmittel.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.