Deutscher E-Commerce Order-Management-Spezialist pixi* Software GmbH nun Teil der Descartes Systems Group

Veröffentlicht von: Hampleton Partners
Veröffentlicht am: 09.05.2016 16:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Hampleton Partners unterstützte pixi* bei der Suche nach einem internationalen Partner

Die kanadische Descartes Systems Group (TSX:DSG) (Nasdaq:DSGX), ein globaler Marktführer für Logistiklösungen, hat die pixi* Software GmbH, den führenden deutschen Anbieter von E-Commerce-Technologie im Bereich Order Fulfilment und Warehouse Management, übernommen. Der Zusammenschluss ermöglicht eine globale Vermarktung der E-Commerce Lösungen von pixi* und ergänzt das Descartes Portfolio um wegweisende omnichannel-Lösungen. Das Management von pixi* bleibt auch zukünftig an Bord. Ebenso wird das Unternehmen auch weiterhin als eigenständige Einheit seine Produkte und Lösungen im Markt führen und unter dem Namen pixi* firmieren. Begleitet wurde der Verkauf vom Tech-M&A-Spezialist Hampleton Partners.

Descartes ermöglicht Pixi Sprung auf den globalen Markt
Ken Wood, Executive VP Product Management bei Descartes ordnet die Übernahme für sein Unternehmen ein: "E-Commerce und damit verbunden omnichannel-Lösungen entwickeln sich rasant, weil sich die Verbrauchererwartungen in Bezug auf Einkauf und Lieferung radikal verändern. pixi* hilft seinen Kunden, den Logistik-spezifischen Anforderungen der neuen omnichannel-Welt zu entsprechen, und dies sowohl für Online-Pureplayer als auch traditionelle Retailer mit ihren komplexen Fulfilmentprozessen." Und auch Gregor Walter, Mitgründer von pixi* bringt es für sich auf die einfache Formel: "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Descartes, die uns eine globale Plattform für die Vermarktung unserer best-of-breed E-Commerce Lösungen bietet."

Die Suche nach dem richtigen strategischen Partner ist für deutsche Technologie- und E-Commerce-Unternehmen alles andere als leicht. Der Markt ist durchaus eng und potentielle sowie potente Partner aus Übersee sind nicht ohne weiteres zu finden. Begleitet haben den Such- und Verkaufsprozess die Mergers&Acquisitions Experten Hampleton Partners. Pixi*-Mitbegründer Gregor Walter zur Zusammenarbeit: "Es ist von großem Vorteil, mit einem erfahrenen, branchenaffinen und international ausgerichteten Partner den Suchprozess zu gestalten. Es war eine tolle Erfahrung, dies gemeinsam mit dem Hampleton-Team zu durchlaufen."

E-Commerce-Markt: Konzentration schreitet voran und bringt Vorteile
Das Team von Hampleton Partners, das den Verkaufsprozess federführend begleitet hat, bewertet die Transaktion als richtungsweisend für den aktuellen Konzentrationstrend im E-Commerce-Markt. "Eine große Zahl an Marktteilnehmern ist derzeit auf der Suche nach strategischen Kooperationspartnern, um mit der zunehmenden Marktdynamik Schritt halten zu können", so die Einschätzung von Miro Parizek, Principal Partner bei Hampleton Partners. Und Ralph Hübner, als Sector Principal für den Bereich E-Commerce bei Hampleton verantwortlich, ergänzt: "Skalierungsziele im internationalen Kontext oder SaaS-Businessmodelle sind im Verbund schneller und leichter zu realisieren. Insofern macht es absolut Sinn, wenn sich die Besten ihres Segments zusammenfinden. Die meisten M&A-Transaktionen haben ihre Motivation heutzutage weniger in reinen Verkaufsintentionen als vielmehr in kooperativen Wachstumsstrategien, die nur durch echte Kräftebündelung Erfolg versprechend sind."

Webinare und Reports für interessierte Unternehmen
Hampleton Partners bietet interessierten Unternehmen regelmäßig Webinare rund um das Themenfeld M&A im Technologieumfeld. Am 2. Juni 2016 wird unter dem Motto "eCommerce becomes eBusiness - Unprecedented M&A opportunities" auch Gregor Walter Geschäftsführer der pixi* GmbH im Rahmen eines Gastauftritts aus der Praxis berichten. Die Registrierung und Teilnahme ist kostenlos und kann unter http://hampletonpartners.com/ecommerce-becomes-ebusiness-unprecedented-ma-opportunities/ erfolgen.
Zudem bietet Hampleton Partners regelmäßig aktuelle Marktanalysen für an Käufen oder Verkäufen interessierte Unternehmen im Tech-Bereich. Diese sind kostenlos unter folgender Website erhältlich http://www.hampletonpartners.com/research/.


Über Hampleton
Hampleton Partners ist ein M&A -Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in London und einem Büro in San Francisco sowie Partner in Deutschland, Skandinavien und Asien. Die Firma berät im Speziellen Unternehmen aus den Bereichen Automotive, Digital Marketing, Enterprise Software, Infrastruktur, Informationsmanagement, E-Commerce, Mobility, SaaS & Cloud Services und FinTech. Weitere Informationen unter www.hampletonpartners.com

Über Descartes - www.descartes.com
Descartes (Nasdaq: DSGX, TSX: DSG) ist der weltweit führende Hersteller von spezialisierten On-demand Software-as-a-Service Lösungen zur Steigerung der Produktivität, Geschwindigkeit und Sicherheit logistikgetriebener Unternehmen. Kunden von pixi* + Descartes sind Teil des globalen Logistik-Netzwerkes von Descartes. Als Mitglied dieser Community profitieren sie im E-Commerce von umfangreichen Lösungsangeboten, darunter EDI Konnektoren, Mapping-Lösungen für Schnittstellen, Anbindungen an internationale Logistikdienstleister sowie von einer Vielzahl weiterer Logistikprozesse aus dem Descartes-Portfolio. Der Hauptsitz ist in Waterloo (Ontario, Kanada) mit Niederlassungen und Partnern auf der ganzen Welt.

Über pixi* Software GmbH - www.pixi.eu
Als Mitglied der Descartes Systems Group ist die pixi* Software GmbH der führende Hersteller für Warenwirtschafssoftware und Lagerlogistik-Lösungen im E-Commerce.
pixi* deckt alle E-Commerce- und Omni-Channel Backend-Prozesse eines Händlers von der Kundenbestellung über barcodegestützte Pick- und Pack-Prozesse im Lager, den Versand sowie das Versandtracking bis hin zur Rechnungsstellung ab. pixi* automatisiert Geschäftsprozesse und unterstützt mittels intelligenter Logistik-Verfahren die Umschlagzeiten im Warenlager zu optimieren sowie die Lagerkapazitäten optimal zu nutzen. Durch eine modulare Architektur, Webservices und Standardschnittstellen fügt sich pixi* nahtlos in andere Systemumgebungen ein. Sowohl KMUs als auch große Online Pure Player, Hersteller, Retailer, Großhändler und Fulfiller wie Arktis.de, Design3000.de, Calida-shop.de und Seidensticker.com setzen pixi* erfolgreich ein. Als Preisträger des Deloitte Technology Fast 50 Awards zählt pixi* zu den 50 am schnellsten wachsenden Technologie-Unternehmen Deutschlands. pixi* unterhält Standorte in München, Leipzig und Slowenien (en?ur).

Pressekontakt:

Digitalk Text und PR
Katharina Scheurer
Rindermarkt 7 80331 München
+49-89-44031012074
hampleton@digitalk-pr.de
www.digitalk-pr.de

Firmenportrait:

Hampleton Partners ist ein M&A -Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in London und einem Büro in San Francisco sowie Partner in Deutschland, Skandinavien und Asien. Die Firma berät im Speziellen Unternehmen aus den Bereichen Automotive, Digital Marketing, Enterprise Software, Infrastruktur, Informationsmanagement, E-Commerce, Mobility, SaaS & Cloud Services und FinTech. Weitere Informationen unter www.hampletonpartners.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.