Debitos GmbH kooperiert mit der DDC-Financial Group: Forderungsbörse treibt Internationalisierung weiter voran

Veröffentlicht von: Debitos GmbH
Veröffentlicht am: 10.05.2016 11:40
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Frankfurt am Main, 10. Mai 2016 -
Die Forderungsbörse Debitos (www.debitos.de) kooperiert zukünftig mit der DDC-Financial Group aus Prag, die ihren Fokus auf die Märkte in der CEE-Region legt. Das Dienstleitungsunternehmen organisiert unter anderem Veranstaltungen in ganz Europa zum Thema Distressed Investments - der Handel mit notleidenden Forderungen und Krediten. Mit dem neuen strategischen Partner will das Frankfurter Fintech den Fokus noch stärker auf das europäische Ausland legen. "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit der DDC-Financial Group. Die Kooperation hilft uns eine Brücke zu schlagen zwischen dem Kapital-Bedarf der Märkte in der CEE-Region und den spezialisierten Investoren aus dem angelsächsischen Raum. Dabei hat uns DDC mit ihrem innovativen Internet- und Multimedia-Angebot und Konferenzformat besonders beeindruckt. Dies ist für uns ein wichtiger Schritt, um unser Geschäftsmodell in weiteren Ländern voranzutreiben", sagt Timur Peters, Geschäftsführer der Debitos GmbH. Von den über 390 Investoren, die auf der Onlinebörse registriert sind, stammt bereits jetzt rund ein Zehntel aus dem Ausland - mehrheitlich aus dem angelsächsischen Raum.

In den USA existiert für Distressed Investments bereits ein großer Markt; im Bereich der Unternehmenssanierung spielt die alternative Anlageform dort mittlerweile eine wichtige Rolle. Auch in Europa sind Distressed Investment stark im Kommen: Die DDC-Financial Group hilft ihren Kunden dabei, neue Märkte in diesem Bereich zu erschließen und unterstützt sie auch in puncto Marktforschung. Im März 2016 organisierte die DDC-Financial Group unter anderem das Distressed Investments Forum in London: Zu den Teilnehmern der Konferenz gehörte auch Peter Riedel, Head of Distressed Investments der Debitos GmbH, der am Panel "Uncovering High-Yield Opportunities - German Mittelstand Special Situations" teilnahm.

Pressekontakt:

BrunoMedia GmbH
Jens Secker
Martinsstraße 17 55116 Mainz
061319302833
secker@brunomedia.de
www.brunomedia.de

Firmenportrait:

Debitos ist Deutschlands führende Online-Plattform für den Handel mit notleidenden Forderungen und gekündigten Krediten. Auf www.debitos.de bieten Unternehmen und Finanzdienstleister Non-Performing Loans (NPLs) und Insolvenzquoten zum Verkauf an und erhalten direkten Zugang. Investoren bieten im direkten Wettbewerb und in Echtzeit auf die angebotenen Kreditportfolios. So findet eine transparente Preisfindung statt, und der Verkäufer maximiert mit deutlich reduziertem Aufwand seinen Transaktionserlös. Aktuell nutzen mehr als 1.400 Unternehmen die Online-Plattform zum schnellen und revisionssicheren Verkauf notleidender Forderungen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.